OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Batteriecodierung Skoda Octavia 5E

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
filu1



KFZ-Schrauber seit: 08.02.2019
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-02-2019, 22:01    Titel: Batteriecodierung Skoda Octavia 5E Antworten mit Zitat

Hallo!


Ich habe bei meinen Octavia 5E mit VCDS STG 19 die Batterie Werte angesehen, da ist mir aufgefallen, dass bei meinem Fahrzeug mit funktionierender Batterie die Seriennummer 1111111111 stand. (welche ja generell ab Werk eingetragen ist)

Dann habe ich voller Eifer die korrekte Serien Nummer der Batterie lt. Sticker bei mir eingetragen und da kam sofort beim Übernehmen der tatsächlichen Werte die Meldung "Batterie schwach" und das Lüftergeräusch bei eingeschalteter Zündung ging auch aus, und im Bolero kam die Meldung "Infotainment abschalten da Batterie schwach"... obwohl Batterie voll.

das hat mich verunsichert, und ich traute mich nicht mehr weiter....

Zündung AUS - AN brachte keine Lösung,

Ich gab die ursprüngliche Seriennummer 1111111111 der Batterie im VCDS erneut ein, speicherte, Zündung AUS, AN und die Meldung der schwachen Batterie ging weg....

Wie wichtig ist die korrekte Serien Nr. der Batterie im STG 19?
habe ich etwas übersehen?

Zweite Frage:
soll generell nach einem Batterietausch immer die korrekte Seriennummer codiert werden, oder soll die 1111111111 bleiben?

danke
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 510
Karma: +89 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag26-02-2019, 9:50    Titel: Batteriecodierung Skoda Octavia 5E Antworten mit Zitat

Ich habe bei meinem damaligen Sharan 7N eine stärkere AGM Batterie eingebaut. Da musste ich die Kapazität eingeben, da kein OEM. Die Seriennummer habe ich dabei um 1 inkrementiert.

Ich denke Du hast nur die Seriennummer geändert und nicht die Kapazitätswerte der Batterie und damit das System außer Tritt gebracht.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15186
Karma: +173 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag26-02-2019, 19:29    Titel: Batteriecodierung Skoda Octavia 5E Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Skoda Octavia 1U: Tachobeleuchtung auf weiß ändern Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Octavia 1z 2.0 TDI BMM hat Leistungsverlust Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku: Golf IV / Octavia 1 Wassereinbruch an den Türen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Skoda Octavia 1,9 VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Skoda Octavia BKC Warmstartprobleme Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Skoda Octavia - Getriebeschaden Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Startprobleme Skoda Octavia VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.