OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Schneeketten

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 592
Karma: +115 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag07-11-2019, 7:49    Titel: Schneeketten Antworten mit Zitat

Da wir einmal im Winter Österreich passieren (Autobahn), überlege ich mir Schneeketten zu kaufen. Die rechtliche Lage in Österreich ist meiner Recherche nach so, dass diese zur Winterausrüstungspflicht gehören.

Aktuell habe ich die RUD Centrax N 891 im Auge, weil sie sehr einfach und schnell montiert und demontiert sind und auf alle für den Sharan 7N zugelassenen Reifen montiert werden dürfen.

Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob die Wirkung von Laufflächen Schneeketten im Ernstfall ausreichend sind. Wer hat bereits Erfahrung mit diesem Typ von Ketten gesammelt?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3311
Karma: +224 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag07-11-2019, 9:10    Titel: Re: Schneeketten Antworten mit Zitat

vag-driver hat folgendes geschrieben:
... Die rechtliche Lage in Österreich ist meiner Recherche nach so, dass diese zur Winterausrüstungspflicht gehören.

Ich denke Nein.
hg
Herbert

https://www.oeamtc.at/thema/vorschriften-strafen/winterausruestungspflicht-welche-bestimmungen-gelten-16186948
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 07-11-2019, 9:12, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 592
Karma: +115 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag07-11-2019, 11:35    Titel: Schneeketten Antworten mit Zitat

Hier steht es etwas anders: https://www.pirelli.com/tyres/de-de/pkw/why-pirelli/news/schneekettenpflicht-osterreich

Extreme Bedingungen, extreme Bereifung
Unter extremen Fahrbedingungen kommt es häufig in Österreich vor, dass eine situative Schneekettenpflicht ausgerufen wird. Dann muss jeder Verkehrsteilnehmer sein Fahrzeug mit Schneeketten ausstatten.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***


Zuletzt bearbeitet am 07-11-2019, 11:37, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 592
Karma: +115 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag07-11-2019, 11:36    Titel: Schneeketten Antworten mit Zitat

https://skinachrichten.de/das-passiert-wenn-man-die-schneeketten-nicht-richtig-anlegt/

Ab wann die Schneekettenpflicht gilt
Zuerst gilt es zu erwähnen, dass es eine allgemeine und eine situative Schneekettenpflicht gibt. Die allgemeine gilt für alle Autofahrer in Österreich, die auch im Winter mit Sommerreifen unterwegs sind und sie zwingt bei winterlichen Fahrbedingungen die Ketten aufzuziehen. Die situative kann aufgrund extremer Wetter- und Schneebedingungen auf den Straßen ausgerufen werden und alle Autofahrer, egal ob mit oder ohne Winterreifen, zwingen, Schneeketten zu benutzen.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***


Zuletzt bearbeitet am 07-11-2019, 11:37, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15344
Karma: +188 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6


Herbert gefällt das.
Beitrag07-11-2019, 20:01    Titel: Schneeketten Antworten mit Zitat

Hallo,

also ich wohne in den schweizer Bergen an der Grenze zu Österreich, seit mehr als 11 Jahren.

Unterwegs täglich bei Wind und Wetter. Den Fall, dass ich Schneeketten gebraucht hätte, hatte ich noch nie. icon_idea.gif

Solange man nicht irgendwo abgelegene Bergstrassen hoch muss, nur für eine Durchreise, meiner Ansicht nach vollkommen überflüssig.

Die Hauptverkehrsstrassen sind in der Regel sehr gut geräumt und es zwingt einen ja niemand, obskure Passstrassen zu nutzen. Einfach auf der Autobahn bleiben und gescheite Winterreifen nutzen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 592
Karma: +115 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-11-2019, 11:58    Titel: Schneeketten Antworten mit Zitat

Im Prinzip hast Du recht.

Ich hätte zweimal welche in Österreich benötigt. Einmal hatte ich keine dabei. Das andere mal war mein Arm im Gips und ich konnte die die ich dabei hatte nicht aufziehen icon_cool.gif

Trotzdem stimmt mich die situative Schneekettenpflicht skeptisch.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.