OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Auslegung von Schalldämpfern und Krawallauspuffen

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1262
Karma: +41 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag07-12-2011, 14:29    Titel: Auslegung von Schalldämpfern und Krawallauspuffen Antworten mit Zitat

Hallo,

beim Blick in den (einzigen) Schalldämpfer eines T3 mit JX (1,6TD) Motors ist mir aufgefallen, dass da nur ein gerades, perforiertes Rohr durchgeht. Rundherum erwarte ich dass sich Glaswolle/Steinwolle befindet.

Diverse Krawallauspuffe sind kaum wesentlich anders aufgebaut.

Interessanterweise ist der Bus am Auspuff relativ leise - und das über den gesamten Drehzahlbereich. D.h. Resonanzen und Auslöschung des Schalles durch 180° Phasenversatz scheiden aus, die Resonanzkurve ist bekanntlich eine Glockenkurve.
Ebenso ist das Turbopfeifen durch den Schalldämpfer nicht hörbar, ohne hingegen sehr deutlich.

Bei Krawallauspuffen hingegen habe ich den Eindruck dass in bestimmten Drehzahlen der Schall gedämpft wird, in anderen hingegen verstärkt.

Kann hier jemand mit Ahnung einmal erklären wie das von der Auslegung her genau funktioniert?


Grüße
Johannes
selber schrauben - statt Werkstattpfusch
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15144
Karma: +169 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag07-12-2011, 19:17    Titel: Auslegung von Schalldämpfern und Krawallauspuffen Antworten mit Zitat

Hallo,

bei Motoren mit Turbolader reicht eh ein wenig dämpfender Schalldämpfer, da der meiste Lärm im Turbolader hängenbleibt.
Hängst Du den von Dir angesprochenen Auspuff an einen Saugbenziner, wird er relativ laut sein.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
scroll tdi
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 11.07.2007
Beiträge: 427
Karma: +5 / -3   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag07-12-2011, 20:10    Titel: Auslegung von Schalldämpfern und Krawallauspuffen Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Auslegung LongLife Service Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Auslegung/Berechnung der Luftversorgungsanlage / Dieselmotor Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.