VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel?

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
davidshoes
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 10.06.2002
Beiträge: 155
Karma: +6 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Sachsen

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag13-07-2017, 14:28    Titel: Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel? Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen, es geht um einen Audi A6 3.0TDI mit 180kW / 500Nm aus 3/2012.
Avant, S-tronic, quattro, Sportdifferential, Bereifung 255/40R19
Ich habe das Gefühl, dass dieser leistungsmäßig nicht gut im Futter steht.
Auf der Autobahn ist er beim Beschleunigen aus mittlerer Geschwindigkeit etwas träge.
Beim Überholen kann dies zu Missverständnissen führen. Selbst ein Golf 2.0TDI mit 150PS oder ein BMW 320d kann bei 100km/h durchbeschleunigen/mithalten bzw. kann ich kaum Überholen. Erst ab 180 km/h geht der Audi dann besser. Seine Höchstgeschwindigkeit erreicht er, dauert aber ab 220km/h… Letztens war ein VW Touareg vor mir, 3.0TDI. Dieser konnte sich sogar absetzen, obwohl die SUV min. 250kg schwerer sind und massiv mehr Luftwiderstand haben.
Nun geht es mir nicht um irgendwelche Vergleiche, aber es fehlt die Souveränität, welche ich von so einem Wagen erwarten würde. In der Familie hat es noch eine 4F Limousine mit nominell 5PS weniger und ZF Automat mit 6 Stufen. Dieser geht im genannten Geschwindigkeitsbereich besser. Hat zwar nur 17“ Bereifung aber so groß sollte der Unterschied nicht sein.

Anbei zwei Diagramme einer VCDS Logfahrt. Der Luftmassenmesser erreicht seinen Sollwert nie.
Gänge 5 durchbeschleunigt und Gang 6. Der Ladedruck wird mit Verzögerung erreicht.

Ist die Abweichung normal? Kann der LMM defekt sein? Wo könnte man noch schauen?
DPF mit 0,15L Beladen, also i.O.

Eventuell ist der Wagen nicht so spritzig, möchte aber sicherstellen, dass nichts defekt ist.



Dia 2.jpg
 Beschreibung:
 Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel?
 Dateigröße:  184,21 KB
 Angeschaut:  1303 mal

Dia 2.jpg


Dia1.jpg
 Beschreibung:
 Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel?
 Dateigröße:  174,28 KB
 Angeschaut:  218 mal

Dia1.jpg

Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 14070
Karma: +112 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag14-07-2017, 18:14    Titel: Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel? Antworten mit Zitat

Hi,

also ich kann da nicht viel erkennen... lade doch mal die unbearbeitete.csv eines Beschleunigungsvorgangs mit Drehmomentbegrenzungen und Drehzahl hoch.

Evtl. machst Du auch einfach eine KPower Leistungsmessung.

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Hilfe gefunden? Danke sagen
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
davidshoes
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 10.06.2002
Beiträge: 155
Karma: +6 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Sachsen

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag16-07-2017, 15:55    Titel: Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel? Antworten mit Zitat

Hi Rainer, anbei das CSV File.
Besonders interessiert mich, warum der LMM Soll Wert nicht erreicht wird.



A6 Messung 1.csv
 Beschreibung:
 Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel?
Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel?
Download
 Dateiname:  A6 Messung 1.csv
 Dateigröße:  10,88 KB
 Heruntergeladen:  22 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 14070
Karma: +112 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag16-07-2017, 21:46    Titel: Audi 3.0TDI Luftmasse ist / soll - Leistungsmangel? Antworten mit Zitat

Hi,

die Werte sehen für mich normal aus, evtl. fällt jemand anderem noch etwas auf.
Interessant wäre evtl. noch ein Log wo neben Motordrehzahl, Motormoment, Ladedruck-Istwert und Einspritzmenge drin sind.

Leistungsmessung schon gemacht?

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Hilfe gefunden? Danke sagen
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Audi A4, A5, A6, A7, Q5, Q7 3.0TDI, Öl im Unterdrucksystem VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Leistungsverlust, Luftmasse/Ladedruck/Steuerzeiten ok VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge 2.0TDI BKD/AZV ab 2004,Zischen/Quietschen im Teillastbereich VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Audi A4 2.0TDI 120PS und 2.0TDI 143PS Motorunterschiede Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge AVG TDI aus 99er Audi A4 in T3 Bus - was soll ich ausbauen? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 2.0TDI VW-Audi PD-Elemente???? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Leistungprobleme Audi/VW MKB-BRD 2,0TDI 125KW Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.