VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Audi A4 AHH VP37 undicht

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Peter200D



KFZ-Schrauber seit: 24.04.2017
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag11-10-2017, 2:06    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

die VP37 meines A4 ist undicht.
Unter dem MSW.

Wobei wenn das hier schon undicht ist werden weitere Stellen folgen.
Suche im Raum Ingolstadt eine Möglichkeit diese abzudichten.
Gibt es Empfehlungen?

Danke im Voraus für alle Tipps.
Gruß Peter
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 649
Karma: +26 / -2   Danke, gefällt mir!

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag11-10-2017, 5:06    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Moin

Angebote von Schwarzarbeitern wirste hier sicher nicht bekommen, und eine Abdichtung per Bosch & Co dürfte 800 - 1000 Euro kosten.

Alternativ wäre eine "überholte" Pumpe von **** Anbietern für <300 Euro eine Möglichkeit

Gruss Rüdi
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2760
Karma: +92 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag11-10-2017, 8:28    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Falls es wirklich die Dichtung unter dem MSW ist, die läßt sich ohne zu großen Aufwand tauschen. Du mußt Dir nur zutrauen, das Mengenstellwerk abzunehmen und neu zu justieren (sh. Fachartikel).
Von Bosch gibt es einen Dichtungssatz für etwa 20€ (z.B. 2 467 010 003).
Für die Justage des MSW ist VCDS zu empfehlen.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Peter200D



KFZ-Schrauber seit: 24.04.2017
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag11-10-2017, 9:59    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Besten Dank für die Antworten.

Ja das Mechanische trau' ich mir sicherlich zu.
Die Dichtung unter dem Deckel selber habe ich schon mal getauscht ... vor 3 oder 4 Jahren. Jetzt ist sie einen Stockwerk tiefer wieder undicht.

Der Dichtsatz liegt ja schon auf dem Schreibtisch ... seit Monaten icon_smile.gif

"Überholte" Pumpen aus der Bucht ... nein Danke, habe von einem "Guten" ein generalüberholtes Getriebe mit Garantie gekauft. 2000km hat es gehalten und dann war das Differential fest! Und das 1000km von daheim weg!

Da ich allerdings nur Äpfel im Betrieb habe kommt die Software VCDS nicht drauf weil sie nicht funktioniert.
[Edit: Geht wohl doch, Stichwort Bootcamp oder VirtualBox]


Vielleicht aber doch ... meine Tochter hat einen Windoof Rechner/Laptop.
Das könnte funktionieren.

Gruß Peter


Zuletzt bearbeitet am 11-10-2017, 10:03, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Peter200D



KFZ-Schrauber seit: 24.04.2017
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-10-2017, 19:51    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

möchte eine kurze Rückmeldung geben.
Dank der Fachartikel in diesem Forum und ein paar Videos aus dem YT und einem S101 von autodia habe ich den Wechsel der Dichtung unterm MSW durchgeführt.

Wichtig: Die Menüführung in dem S101 ist recht archaisch. d.h. sie ist nicht so bedienerfreundlich wie in VCDS.
Allerdings konnte man "erahnen", dass es im Motormanagement im Messwertblock 1 wo die Drehzahl angezeigt wird, bei mir sind es 861U/min, auch die Kraftstoffmenge von 0005,00mg/H vermutlich 5,0mg pro Hub angezeigt wird.

Dann die Mechanik, oft genug beschrieben und gezeigt:
- mit dem Diagnoseding die IST-Werte festhalten, ich per Handyfoto
- ordentlich alles sauber machen
- die grobe Position vom MSW mit einer Nadel etc. kennzeichnen
- Rücklaufleitung abschrauben
- Zulaufleitung etwas lockern und wegdrehen
- Festschraubpunkt für die el. Leitungen abschrauben,
- rundum mit Lappen oder Papier sichern und den Diesel auffangen
- dann MSW abschrauben, eine Spezialschraube von Bosch ist dabei, da gibt es x Lösungen im Netz
- Dichtung raus, neue rein
- und jetzt kommt der heikle Teil mit dem Einfädeln, ich habe ein paar mal geübt bis ich sicher war ich habe das kleine Löchlein gut erwischt.
- der Motor lief sofort an aber sehr rau
- Schrauben anziehen und mit dem Diagnosegerät die Position korrigieren, nach dem ersten Korrekturschubser ist der Motorlauf sofort besser geworden, ab 2,0mg/H schon fast akzeptabel

Anfängerglück. Ich habe die Ursprüngliche Einstellung von 5,0mg/H wieder erwischt.

Jetzt gucken ob diese Dichtung tatsächlich die undichte Stelle an der ESP war.

Gruß Peter

Jetzt denke ich über VCDS nach, denn so ein S101 Diagnoseteil das doch rund 130€ kostet kann deutlich weniger als die VCDS Software. Das S101 ist ausgeliehen von einem Kollegen der VCDS benutzt ... so alte Kisten wie meine hat er nicht mehr und in seinem Golf I Cabrio schlägt das Herz eines 1,8T Audis... ein etwas aufgeblasenes Herz icon_smile.gif



Nachher.jpg
 Beschreibung:
 Werte nach der Reparatur.
 Dateigröße:  21,83 KB
 Angeschaut:  89 mal

Nachher.jpg


Vorher.jpg
 Beschreibung:
 Werte vor der Reparatur.
 Dateigröße:  62,15 KB
 Angeschaut:  471 mal

Vorher.jpg



Zuletzt bearbeitet am 16-10-2017, 21:28, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Peter200D



KFZ-Schrauber seit: 24.04.2017
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-10-2017, 11:32    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ein Zwischenbericht.
Die Leckage unterm MSW ist wohl weg.
Allerdings habe ich wohl noch die Leckage zwischen Pumpe und Hochdruckteil.
Wenn ich das angegangen werde ich berichten was daraus geworden ist.

Gruß Peter
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Peter200D



KFZ-Schrauber seit: 24.04.2017
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag05-11-2017, 20:31    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
erster Versuch die "große Dichtung" zwischen den beiden ESP Teile (ND/HD) hat nicht so funktioniert wie ich wollte.
Als ich den HD-Teil schon fast soweit hatte dass man die Dichtung sehen konnte bemerkte ich, dass das HD-Teil etwas lose ist. Da verlies mich der Mut und ich baute wieder alles zusammen.
Und dann kam es richtig dick.

ENTLÜFTUNG!!!

Ich denke ich bin von den Reiheneinspritzpumpen die in meinen alten Daimlern verbaut sind einfach nur verwöhnt.
Wenn die Pumpe komplett leer ist dauert es ewig bis sie entlüftet ist. Da reicht eine 100Ah Batterie nicht aus.
Habe mich vom Vater schleppen lassen ... 4 km.
Dann ist der Motor kurz angesprungen und wollte nicht mehr ausgehen ... bis ich die Zulaufleitung an der ESP etwas gelockert habe.

FRAGE: darf der HD-Teil, solange er von Schrauben fixiert ist, locker sein, oder wird er von den Federn im Inneren immer noch unter Spannung gehalten? d.h. darf er leicht wackeln?
Und ja ich habe die ESP"Innereien" schon unter Spannung gebraucht, man beobachtet die Innereien und im 5 Gang zieht man den Wagen etwas vor. Dabei, bei abgenommenem MSW, kann man sehen wann die große Scheibe den hintersten Punkt erreicht hat. Dann kann man sicher sein, dass die Bauteile unter Spannung bleiben.

ABER: was ist mit dem HD-Teil? Wie weit darf dieser aus dem ESP-Gehäuse rausgucken ohne das die Innereien durcheinander kommen?

Danke im Voraus für alle Antworten.
Gruß Peter,
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Gremlin
Schrauber
Schrauber
Avatar-Gremlin

KFZ-Schrauber seit: 18.08.2005
Beiträge: 308
Karma: +25 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Grainet
2000 Audi A4 Avant Verbrauch
Premium Support

Beitrag06-11-2017, 8:40    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

Erfahrungsgemäß kannst den HD-Teil soweit rausbauen, das du die Dichtung gerade so demontieren kannst (mit kleinen Schraubendreher z.b.die Dichtung abstechen).
HD-Teil sollte mit 2 Schrauben diagonal noch befestigt sein

Ich mach das zumindest so, das ich die neue Dichtung über den HD-Kopf überziehe, und so montiere.

Schwierig, aber es geht. Man hat aber immer etwas Angst, das der O-Ring reißt.
Am besten warm, und vorher per Hand leicht dehnen.

Dann die beiden diagonalen Schrauben in die anderen Befestigungen umsetzen.

Unbedingt sauber arbeiten!

Leicht Einölen, und vorsichtig wieder festschrauben.
Vor allem gleichmäßig, und ohne zu verkannten.

Trotzdem, ohne Gewähr!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Peter200D



KFZ-Schrauber seit: 24.04.2017
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag06-11-2017, 12:18    Titel: Audi A4 AHH VP37 undicht Antworten mit Zitat

...das habe ich auch so alles gemacht.
Deswegen gleich zwei von diesen Dichtungen besorgt, falls eine reissen sollte.

Und ich wollte vorher die Dichtung ins warme Wasser für 30 Minuten reinlegen.
Warm nicht heiss.

Gruß Peter
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A6 4B, Nebelscheinwerfer undicht VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Kühler undicht VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku Transporter 7D, Heizungsregulierventil undicht VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge VP37 am Hochdruckteil undicht Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Spritzversteller Magnetventil undicht (VP37) Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge VP37 undicht zwischen Pumpe und Hochdruckteil Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Verteilereinspritzpumpe VE06 (VP37?) Verstellkolben undicht Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.