VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

PD-Nockenwellenrad mit Verdrehsicherung?

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11137
Karma: +12 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag22-05-2005, 12:23    Titel: PD-Nockenwellenrad mit Verdrehsicherung? Antworten mit Zitat

Hallo,

im Zusammenhang mit der Leistung von PD-Motoren je nach Nockenwelleneinstellung interessiert mich die Verdrehsicherung zwischen NW und der Zahnradnabe.

Laut ASZ-RLF hat die Nabe auf der NW einen Konussitz. Auf einer Zeichnung ist sowas wie eine Nut für einen Anti-Verdrehkeil zwischen NW und Nabe zu erkennen.

Beim Einstellen der NW wird aber nur ihre Nabe abgesteckt, d.h. alle Einstellpräzision bezieht sich zunächst nur auf die Stellung von KW (bzw. ihrem Zahnrad) und NW-Nabe.
Je nachden wieviel Drehspiel die Nabe auf dem NW-Konus hat, können dort zusätzliche Fehler in die Einstellung zwischen KW und NW reinkommen.

Frage:
Hatte schonmal jemand eine PD-NW ausgebaut und vor dem Anziehen der Naben-Zentralschraube probiert, wieviel Drehspiel die Nabe auf dem NW-Konus hat?

Wenn sich die Nabe außen nur um 1 lächerlichen mm verdrehen läßt, entspräche das einer möglichen Unsicherheit von geschätzt 2° KW.
Eine um 3° KW zu späte Einstellung der NW kann nach einschlägiger Erfahrung schon etliche PS in der Pmax kosten . . .
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Nockenwellenrad abziehen, Zahnriemenwechsel ASV TDI Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Frage zu zweigeteiltem PD-Nockenwellenrad Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Abmaße Schraube Nockenwellenrad ESP-seitig Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Nockenwellenrad fluchtet nicht mehr ! 1,6l td Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.