VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

TDI Laufleistungen | Beiträge 64+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13, 14, 15  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik

TDI km gefahren MIT Tuning
< 50.000km
35%
 35%  [ 7 ]
50.000km - 80.000km
25%
 25%  [ 5 ]
80.000km - 120.000km
5%
 5%  [ 1 ]
120.000km - 150.000km
5%
 5%  [ 1 ]
150.000km - 180.000km
10%
 10%  [ 2 ]
180.000km - 210.000km
5%
 5%  [ 1 ]
> 210.000km
15%
 15%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 20

Autor Nachricht
markus78
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-08-2003, 17:00    Titel: zuschaltbares Tunning? Antworten mit Zitat

...das klingt aber sehr interessant. habe ich bei ulf entdeckt. das würde mich sehr interessieren. weil zum chip-tunen reichen meine nerven nicht und was zuschaltbares fände ich sehr nett. v.a. weil der motor ja nicht so belastet wird.
danke schonmal für die infos!

markus
TDI
AJM
Nach oben
Wurstblinker
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-08-2003, 20:08    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Moin,
Audi 80 Avant
Hat jetzt fast 300.000tkm.
Serie 1Z 66kw.
Am Motor nach alles Original.
Erste Düsen,Auspuff,Kat,Kopfdichtung,einfach alles!
Läuft super,verbraucht kein Öl.

Mein Bruder:
Golf4 TDI 66kw TDI
215.000km.
Auch noch alles original.
Hat aber momentan kleines leistungsloch.
Läuft sonst auch super.
http://www.preugschat.de/tacho.jpg

Gruß
Nach oben
ManicMechanic
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-08-2003, 21:03    Titel: Laufleistung TDI Antworten mit Zitat

Hallo !



Golf III Var. EZ 96, 66kW (AHL?)
Übernommen vor 18 Monaten mit 149.000km, kurz danach mit simpler Tuningbox versehen. Diese ist sehr zahm eingestellt, mäßige Mehrleistung (aber auch kein Ruß).
Inzwischen sind es 193.000km ohne Probleme (vom obligatorischen LMM mal abgesehen).
Dauerbetrieb mit Biodiesel, soweit ich weiß auch schon durch den Vorbesitzer.

MfG
Frank
Nach oben
tdi-mike
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag19-08-2003, 17:29    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Hallo,
fahre Galaxy Tdi 66KW mit HOPA-Tuning ca. 81 KW
seit EZ 8/97 .
Motor AHU
182.000 km

Gruss Mike
Nach oben
mhernach
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-08-2003, 10:35    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

hallo leute...

Habe einen Galaxy 1,9 TDI Bj. 10/96
Motorkenbuchstabe :1Z
Leistung :66 KW

Rep. : 178.000 km Neue KW mit Lagerschalen
260.000 km Wieder das selbe KW schraube hat sich gelöst. Habe nur Zahnriemen + spannrollen und KW-Steuerrad ern.
jetzt habe ich 270.000 KM auf dem Tacho
und letzte woche einen neuen LMM

mfg Mike
Nach oben
98er_alh
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 24.02.2003
Beiträge: 56
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-08-2003, 12:06    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Hallo
mein TDI:

Alh 66kw
181.000km (170.000 selbst gefahren)
kein Tuning
2x LMM (jetzt DC)
1x Relais 109
Verbrauch ~5,2 , max 7,0 (AB was geht), min 4,7 (viel Tempomat 70/30 Landstr. /Stadt)

Grüße
Andreas
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
joop
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2003, 16:11    Titel: PD115 --> wieviel verträt der ?? Antworten mit Zitat

hallo !

kann man das grundsätzlich sagen, wie lange der alte PD-Motor läuft.

??

mit 225 tkm noch kaufbar ??
Nach oben
edgar-s
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2003, 23:43    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

89er TD 35i mit 80 PS hat bei 400000 km mind. auf einem Zylinder Ringe defekt, sonst 1. Kupplungmit starkem Geräusch im Leerlauf (seit 100000 km) - toller Wagen, fast ohne Elektronik!

Edgar
Nach oben
Martl-san
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-08-2003, 20:35    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Hi,

fahre A4 1.9 TDI Quattro
AFN 81kw->Chiptuning 97kw (by TCM-Fahrzeugtechnik)
Mit 33Tkm war der Kat defekt
Mit 50TKm kam der Chip rein
Im Moment sind 64Tkm drauf. (Immer noch der erste LMM icon_lol.gif )

Durchschnittsverbrauch liegt bei normaler Fahrweise bei 6.7l/100km

cu
Martl
Nach oben
ARL-TDI
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag25-08-2003, 17:31    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Golf IV ARL-TDI 110 kW auf 129 kW bislang 21000 km problemlos (jetzt 29.000 auf dem Tacho)
Nach oben
Basti
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 17.04.2002
Beiträge: 16
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bautzen

Premium Support

Beitrag25-08-2003, 22:41    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Hi Leuts,

Audi A4 AFN 81kw ---> 115 kw (Chip + größerer Lader usw.)

100000 km original, 90000km modifiziert. icon_biggrin.gif
Cu Basti
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Uli S.
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 02.07.2003
Beiträge: 337
Karma: +5 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Äußerster Südwesten

VCDS/Reparatur Support

Yoshimura gefällt das.
Beitrag26-08-2003, 9:51    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Hallo,

stimme Edgar-s zu. Der SB-Motor ist super:

Golf2 GTD mit serienmäßigem LLK (80PS)
Gesamt 460ooo km, davon 220ooo von mir, noch erste Kopfdichtung, braucht 1-1,5l Öl auf 7500 km
seit 55ooo km mit 1,2 bar Ladedruck, 215Nm, 110 Din-PS und Pöl statt Diesel
Getriebeschaden, kriegt demnächst eins vom AFN-Toledo

Gruß Uli (der Wirbelkammer fährt, solange es geht, weil unkompliziert bepölbar)
Golf2 GTD AAZ, LLK, CYP
Bus T3 JX
Passat 32B SB, LLK, Garett T2, 2N
2x Golf2 GTD/SB
alle fahren/fuhren ganzjährig frauentauglich mit 100% Pflanzenöl

97er Golf 3 AFN, 70-100% Pöl
97er Golf 3 Variant AFN
96er Passat 35i AFN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
disel-fritze
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag30-08-2003, 19:44    Titel: LAUFLEISTUNG Antworten mit Zitat

A6/C4 2,5 AAT

HALLO,

BIS 180000 KM OHNE CHIP 115 PS/265 NM

BEI 159 UND ETWAS NEN NADELHUBGEBER(AUF VERDACHT)~200,- €
BEI 161 UND ETWAS NE NEUE KRAFTSTOFFPUMPE(WAR DER WIRKL. DEFEKT)~1200,- €
ALLES AUF GARANTIE (GEBRAUCHTGARANTIE)
SEID GUT 1000 KM MIT CHIP :147 PS/325 NM
icon_lol.gif
IST EIN STEINZEIT DIESEL,UNKAPUTTBAR QUASI(SOLLTE ABER AUF DEM TEPPICH BLEIBEN)

GRUSS FRITZ
Nach oben
kenny
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-09-2003, 10:57    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Wenn ich den Thread so lese mit der Fülle der Antworten drängt sich mir dir Frage auf ob es überhaupt TDIs ohne Tuning gibt?

Golf 4 Bj. 1998 AHF 110PS
106.000km seit ca. 85.000
mit ******** Chip auf ca. 145PS/300Nm + langer 5. Gang

Ab 160km/h ist das der PD Killer =)
Nach oben
Lucas
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-09-2003, 14:11    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Ja, gibt es-ich habe einen ungetunten Audi 80 B4 Avant mit 1Z und den lahmen 182 Nm... Motor ist noch mit Erstbestückung bei akt. ca. 362 000 km angelangt. Leider ist jetzt die ESP undicht-dank Biodiesel icon_rolleyes.gif
Nach oben
kenny
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-09-2003, 14:16    Titel: TDI Laufleistungen Antworten mit Zitat

Wie lange fährst du denn schon mit Biodiesel? Ich hab auch immer Angst das die ESP undicht wird, aber bis jetzt hats zum Glück gehalten (fahre seit km 54.000 mit Biodiesel).
Angeblich sind Pupmenschäden auch mit Biodiesel nicht häufiger als mit Dinodiesel (sagt die Ölmühle), nur wenns mit Bio passiert dann wars natürlich gleich der Kraftstoff. Aber die erzählen sicher viel ...
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13, 14, 15  Weiter
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.