OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal?

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-04-2018, 15:58    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe heute vorne am Motorblock meines 1.4 TDI PD schwarzen Dreck bzw. Öl gesehen. Der Motor hat bisher 110.000 Km gelaufen, verbraucht (bsiher) kein Öl und es wurde außer dem regelmäßigen Ölwechsel noch nichts Großes gemacht.
Zuerst hab ich einen Schreck bekommen, hoffe nun aber dass das (fast) normal sein könnte. Der Schmodder ist nur leicht feucht, von der Konsistenz eher wie ne Mischung aus Ruß und Öl. Auf jeden Fall nicht schmierig wie frisches Öl.
Kann ich hoffen dass das kein größeres Problem ist oder wird?

PS: Außer an der erkennbaren Stelle der geriffelten Ummantelung des Kabels vor dem Motorblock ist drumherum alles sauber



WP_20180417_16_34_26_Pro.jpg
 Beschreibung:
 Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal?
 Dateigröße:  1,83 MB
 Angeschaut:  544 mal

WP_20180417_16_34_26_Pro.jpg



Zuletzt bearbeitet am 17-04-2018, 16:09, insgesamt 8-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3355
Karma: +242 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-04-2018, 16:35    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Ist das rechts neben der Hülse des Peilstabs eine Glühkerze?
Die würde ich mir mal ansehen, vielleicht bläst er da raus?
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-04-2018, 17:02    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Ja, da sind die drei Glühkerzen. Werde das mal beobachten.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3355
Karma: +242 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-04-2018, 17:08    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Nicht nur beobachten. Mindestens saubermachen. Und am besten die mittlere mal ausbauen.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-04-2018, 17:23    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Danke, werde saubermachen und dann erstmal beobachten ob sich was tut.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag18-01-2020, 13:43    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Ich melde mich wieder. Die Glühkerze wurde getauscht, leider sifft es immer noch dunkel raus. Der genaue Ursprung ist schwer zu erkennen, zumindest glänzt es auch feucht im schmalen Spalt, der zwischen Kerze und dem umgebenden Metall des Motors ist. Bei den anderen Kerzen sieht es an gleicher Stelle trocken aus.

Zuletzt bearbeitet am 18-01-2020, 14:48, insgesamt 6-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2149
Karma: +133 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber und Autoservice gefällt das.
Beitrag21-01-2020, 12:10    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Die Schwerkraft gilt auch für Öl. Daher würde ich vermuten, dass es von oben unter der Ventildeckeldichtung heraus kommt.
Am senkrechten Motorblock läuft es dann schneller herunter und verweilt eher an den waagerechten Bereichen nahe der Kerze.

Zur Prüfung mal gründlich alles mit Bremsenreiniger abduschen und schauen, wo es dann zuerst beginnt.

Gruß
Guste
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-01-2020, 17:30    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Von oben kommt eigenetlich nichts, das sieht recht sauber und trocken aus.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2149
Karma: +133 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-01-2020, 12:59    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Arnie-75 hat folgendes geschrieben:
Von oben kommt eigenetlich nichts, das sieht recht sauber und trocken aus.

icon_eek.gif
Dann hat einer von uns beiden ein schweres Augenleiden. Oder du weißt nicht, wo die Ventildeckeldichtung sitzt icon_wink.gif

Ich rede von der Dichtung, zwischen dem silbrigen Guß-Block und dem schwarzen Plastik-Ventildeckel. Da sehe ich schon ganz am oberen Rand des Gußmotorblocks Öl. Deshalb meine Vermutung, dass es dort oben raus kommt.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag22-01-2020, 15:32    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Ich brauche zwar eine Brille, habe da aber gefühlt: Auch wenn es auf dem Foto siffig aussieht, ist es da aktuell trocken und vergleichsweise sauber. Um die Glühkerze herum war es gestern aber trotzdem feucht und schwarz. Das Foto oben ist ja zwei Jahre alt, danach wurde die Stelle schonmal gesäubert.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2149
Karma: +133 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag23-01-2020, 11:17    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Arnie-75 hat folgendes geschrieben:
Das Foto oben ist ja zwei Jahre alt, danach wurde die Stelle schonmal gesäubert.

Ok, ist ein Argument. icon_cool.gif
Da wir kein aktuelles Foto haben, ist's mit der Ferndiagnose natürlich schwer.

Da du aber schreibst, dass es nur um die Glühkerze ölig ist, wird's die wohl sein. Andere Dichtungen sind ja nicht in unmittelbarer Nähe.

Bleibt daher die Frage: Wurde die konische Dichtfläche vor dem Einschrauben der neuen Kerze auf irgendwelchen Dreck hin kontrolliert? (Es gibt dazu einen schönen Wattstäbchen-Thread vom Dieselbärchen.)
Mit welchem Drehmoment wurde die Kerze angeschraubt?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-01-2020, 20:59    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Tja, ich vermute dass weiß nur der Schrauber (ich bins nicht). Da ich aus Spaß vor wengen Tagen einen Öltest von motorcheckup.de gemacht habe der behauptet, dass mit meinem Motor etwas nicht stimme, werde ich den Wagen demnächst aber sowieso zu einem Instandsetzer bringen, der sich den Zustand des Motors mal anschauen soll. Dabei werde ich auch die Sache mit dem Schmodder ansprechen.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 937
Karma: +119 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag29-01-2020, 1:32    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Normales Bild für einen VW Motor, solange kein Öl irgendwo raus sifft oder abtropft einfach so lassen und gelegendlich beobachten

Bei mir geht die Motorhaube einmal wöchentlich auf für einen Check pder Auge
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-02-2020, 5:49    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Hm. Hatte überlegt ob es vll. doch die Ventildeckeldichtung ist, evtl. läuft das Öl da nur bei heißem Motor und in sehr kleinen Mengen runter, und ist danach auf dem Zylinderkopf nicht mehr zu sehen/fühlen?
Bevor ich testweise die Ventildeckeldichtung tausche warte ich mal was der Motorinstandsetzer sagt. Hab es bisher nicht geschafft einen Termin abzumachen.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3355
Karma: +242 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag03-02-2020, 8:23    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Was ist denn das für ein Test von motorckeckup ?
Schwangerschaftstest ? Kaffeesatzprüfung ?
icon_rolleyes.gif
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-02-2020, 16:24    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Sowas in der Art:
https://motorcheckup.com/de
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 937
Karma: +119 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag04-02-2020, 14:57    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Also wie Hand auflegen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag04-02-2020, 16:03    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Kann man anhand von Ruß, Wasser + Kraftstoff im Öl nicht grob einschätzen ob der Motor noch gesund ist?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3355
Karma: +242 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag04-02-2020, 21:47    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

Nö. Einigermaßen den Zustand des Öls.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Arnie-75



KFZ-Schrauber seit: 26.11.2016
Beiträge: 22
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag06-02-2020, 10:21    Titel: Etwas Öl(?)-Schmodder noch nomal? Antworten mit Zitat

OK. Warum sollte sowas nicht funktionieren?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Etwas OT: Motorölfrage für Stromerzeuger Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge wer hat noch die adac 10/05 Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge TSI nur noch TFSI ? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge PD Rapsölfahrer noch da? Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.