OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Förderbeginn einstellen VW SDI 1.7 VP37

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
schraubi



KFZ-Schrauber seit: 10.10.2005
Beiträge: 4
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Franggn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2005, 18:28    Titel: Förderbeginn einstellen VW SDI 1.7 VP37 Antworten mit Zitat

Hallo!

Leider hat die Forum Suche nichts passendes ergeben.

Wer kann mir die Daten für die Förderbeginneinstellung per Meßuhr geben?

Seat Arosa 1.7 SDI, 60 PS, Bosch VP37

Danke,
Schraubi
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
SeatArosa1.7SDI
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2005, 20:55    Titel: Förderbeginn einstellen VW SDI 1.7 VP37 Antworten mit Zitat

Wieso Meßuhr? Der AKU ist elektronisch geregelt. Wenn der 'statische Spritzbeginn' inmitten des Verstellfensters des Spritzbeginnverstellers landet, braucht man gar nix einzustellen. Man hat da einen gewissen Spielraum, den die Elektronik automatisch ausregelt.

Wenn man zu arg daneben liegt, blinkt die Vorglühlampe (dann hängt die Regelung immer oder bei bestimmten Betriebszuständen am Anschlag). Sinnvoller als eine Meßuhr ist dann IMO ein Notebook mit VAG-COM -> Suchfunktion.
Nach oben
 
schraubi



KFZ-Schrauber seit: 10.10.2005
Beiträge: 4
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Franggn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-10-2005, 0:16    Titel: Förderbeginn einstellen VW SDI 1.7 VP37 Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Zerlegen des Mengenstellwerkes einer VP37 Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Austausch der oberen Dichtung an VP37 Einspritzpumpe Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Düsengrößen TDIs mit Verteilereinspritzpumpe, VP37, VP44, PD Technische Daten
Keine neuen Beiträge Förderbeginn einstellen... Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge AFB V6 TDI Förderbeginn einstellen? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Statischer Förderbeginn AFN ( VP37) Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Problem mit ESP Förderbeginn einstellen Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.