OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Mengenstellwerkgeber Bosch VP 36

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
LanciaFranz



KFZ-Schrauber seit: 03.11.2005
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Österreich

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag26-03-2007, 17:03    Titel: Mengenstellwerkgeber Bosch VP 36 Antworten mit Zitat

Wer weiss welches feedback der Mengenstellwerkgeber bei der VP 36 gibt, ist ein Potentiometer eingebaut oder erfolgt die Rückmeldung über die Auswertung einer veränderbaren Induktivität?
Habe nämlich das Problem das speziell im Schiebebetrieb der Motor abstirbt und erst nach erneutem Zündung aus und ein wieder gestartet werden kann.
Leider ist mit den marktüblichen Diagnosesystemen (ELM 327) keine Kommunikation mit dem Steuergerät möglich, also bin ich gezwungen mir das Signal vom Mengenstellwerkgeber manuell herauszumessen.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
charly013



KFZ-Schrauber seit: 20.11.2010
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-11-2010, 11:51    Titel: Re: Mengenstellwerkgeber Bosch VP 36 Antworten mit Zitat

LanciaFranz hat folgendes geschrieben:
Wer weiss welches feedback der Mengenstellwerkgeber bei der VP 36 gibt, ist ein Potentiometer eingebaut oder erfolgt die Rückmeldung über die Auswertung einer veränderbaren Induktivität?
Habe nämlich das Problem das speziell im Schiebebetrieb der Motor abstirbt und erst nach erneutem Zündung aus und ein wieder gestartet werden kann.
Leider ist mit den marktüblichen Diagnosesystemen (ELM 327) keine Kommunikation mit dem Steuergerät möglich, also bin ich gezwungen mir das Signal vom Mengenstellwerkgeber manuell herauszumessen.


wuerde mich auch interessieren , event. hat jemand eine 'explosionszeichnung' oder
aehnliches der VP36
auch hab ich oefter gelesen im E34 forum gibts ne reparaturanleitung, nur hab ich
sie nicht gefunden, hat da jemand event. ein link oder pdf f. mich, Danke!


vlg
Charly
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Grundeinstellungen für Bosch ABS/ESP 5.3 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Reparatur Bosch VP44 Pumpensteuergerät Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Fehlercodes und mögliche Ursachen für Bosch ABS Version 5.3 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Pumpenkatalog (VEP) von Bosch Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Ersatzteile für Bosch- VEP Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Alldrehzahlregler bei VE von Bosch Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Bosch CP4 Rollenstößel Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.