OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2).

Audi A3 CFGB, AGR-Fehler

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
brezelmann01
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 14.09.2002
Beiträge: 690
Karma: +44 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Niedersachsen

Premium Support

Beitrag01-05-2021, 17:47    Titel: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

kürzlich habe ich durch Zufall folgenden Fehler gefunden:

Code:


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik (J623-CFGB)       Labeldatei:. DRV\03L-906-018-CFF.clb
   Teilenummer SW: 03L 906 018 AJ    HW: 03L 906 018 AG
   Bauteil: R4 2.0l TDI   H21 9977 
   Revision: 41H21---    Seriennummer: AUX7Z0J5FNO0HY
   Codierung: 00190032043401080000
   Betriebsnr.: WSC 45820 002 1048576
   ASAM Datensatz: EV_ECM20TDI01103L906018AJ 003004
   ROD: EV_ECM20TDI01103L906018AJ.rod
   VCID: 72EE7981A5D4F61614-8026

1 Fehler gefunden:
4891 - Ventil für Abgasrückführung (N18)
          P0403 00 [096] - Fehlfunktion
          Sporadisch - unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung

Readiness: 0 0 0 0 0



Heute nun bei AB Fahrt Wendel blinken + Notlauf. Nach mehrfachem Neustart lief er dann durch. Rückfahrt das Gleiche, allerdings mit MIL.

Fehlerspeicher wie folgt:

Code:

Samstag,01,Mai,2021,17:31:48:31703
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 7 x86
VCDS Version: RKS 20.4.2.1
Datenstand: 20200919 DS317.0
http://shop.dieselschrauber.org


Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8P9BA02****   KFZ-Kennzeichen:
Kilometerstand: 190500km   Reparaturauftrag:



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 8P-AU35 (7N0)
Scan: 01 03 08 09 10 15 16 17 18 19 25 37 42 44 46 4C 52 55 56 61
          62 69 72 77

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8P9BA02****   Kilometerstand: 190500km

01-Motorelektronik -- Status: Fehler 0010
03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000
04-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000
10-Einparkhilfe 2 -- Status: i.O. 0000
15-Airbag -- Status: i.O. 0000
16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000
17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000
18-Standheizung -- Status: Fehler 0010
19-Diagnoseinterface -- Status: i.O. 0000
25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000
37-Navigation -- Status: i.O. 0000
42-Türelektr. Fahrer -- Status: Fehler 0010
44-Lenkhilfe -- Status: i.O. 0000
46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000
4C-Reifendruck II -- Status: i.O. 0000
52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000
55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000
56-Radio -- Status: i.O. 0000
61-Batterieregelung -- Status: i.O. 0000
62-Türelektr. hi. li. -- Status: i.O. 0000
69-Anhänger -- Status: i.O. 0000
72-Türelektr. hi. re. -- Status: i.O. 0000
77-Telefon -- Status: i.O. 0000

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik (J623-CFGB)       Labeldatei:. DRV\03L-906-018-CFF.clb
   Teilenummer SW: 03L 906 018 AJ    HW: 03L 906 018 AG
   Bauteil: R4 2.0l TDI   H21 9977 
   Revision: 41H21---    Seriennummer: AUX7Z0J5FNO0HY
   Codierung: 00190032043401080000
   Betriebsnr.: WSC 45820 002 1048576
   ASAM Datensatz: EV_ECM20TDI01103L906018AJ 003004
   ROD: EV_ECM20TDI01103L906018AJ.rod
   VCID: 72EE7981A5D4F61614-8026

2 Fehlercodes gefunden:
4891 - Ventil für Abgasrückführung (N18)
          P0403 00 [232] - Fehlfunktion
          Warnleuchte EIN - Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Umgebungsbedingungen:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 2
                    Fehlerhäufigkeit: 5
                    Kilometerstand: 190336 km
                    Datum: 2021.05.01
                    Zeit: 11:26:53

                    Motordrehzahl: 2693.50 /min
                    Normierter Lastwert: 65.1 %
                    Fahrzeuggeschwindigkeit: 143 km/h
                    Kühlmitteltemperatur: 87 °C
                    Ansauglufttemperatur: 20 °C
                    Umgebungsluftdruck: 1000 mbar
                    Spannung Klemme 30: 14.680 V
                    Verlernzähler nach OBD: 40
                    Luftmasse: Istwert (mg/Hub): 480.1 mg/stroke
                    Ventil für Abgasrückführung: Ansteuerung: 100.00 %
                    Ventil für Abgasrückführung: Istwert: 83.76 %
                    Ventil für Abgasrückführung: Offset geschlossen: 8.90 %
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 0
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 0
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 55
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 7
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Istwert Rohspannung: 1220.6 mV

4892 - Ventil für Abgasrückführung (N18)
          P0403 00 [232] - Fehlfunktion
          Warnleuchte EIN - Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Umgebungsbedingungen:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 2
                    Fehlerhäufigkeit: 5
                    Kilometerstand: 190336 km
                    Datum: 2021.05.01
                    Zeit: 11:26:53

                    Motordrehzahl: 2701.50 /min
                    Normierter Lastwert: 27.5 %
                    Fahrzeuggeschwindigkeit: 143 km/h
                    Kühlmitteltemperatur: 87 °C
                    Ansauglufttemperatur: 20 °C
                    Umgebungsluftdruck: 1000 mbar
                    Spannung Klemme 30: 14.680 V
                    Verlernzähler nach OBD: 40
                    Luftmasse: Istwert (mg/Hub): 411.6 mg/stroke
                    Ventil für Abgasrückführung: Ansteuerung: 15.00 %
                    Ventil für Abgasrückführung: Istwert: 42.91 %
                    Ventil für Abgasrückführung: Offset geschlossen: 8.90 %
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 0
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 0
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 55
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-Bits 0-7: 7
                    Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Istwert Rohspannung: 2446.4 mV

Readiness: 1 2 0 0 0

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik (J104)       Labeldatei:. DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb
   Teilenummer SW: 1K0 907 379 AT    HW: 1K0 907 379 AT
   Bauteil: ESP MK60EC1   H30 0105 
   Revision: 00H30001   
   Codierung: 14426012092400FA280C06EC901900523F0C00
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 04022F598760C8A636-8050

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel.        Labeldatei: DRV\8P0-820-043.lbl
   Teilenummer SW: 8P0 820 043 BN    HW: 8P0 820 043 BN
   Bauteil: KlimavollautomatH09 0150 
   Revision: 000522      Seriennummer: 8P0820043BN   
   Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
   VCID: 79FC4EAD30A2854E55-802C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 09: Zentralelektrik (J519)       Labeldatei:. DRV\8P0-907-063.clb
   Teilenummer SW: 8P0 907 063 N    HW: 8P0 907 063 G
   Bauteil: BCM PQ35  M   107 0667 
   Revision: 00107 AF   
   Codierung: 46000ABFA073E0C0207241E02400895C469F2CAA215DD12AE4008F840041
   Betriebsnr.: WSC 20512 123 10485
   VCID: 3F88E0B5AE066B7E2B-806A

   Subsystem 1 - Teilenummer SW: 8P1 955 119 F    HW: 8P1 955 119 F  Labeldatei: DRV\1KX-955-119.CLB
   Bauteil: Wischer AU350  H10 0040
   Codierung: 00DD13

   Subsystem 2 - Teilenummer: 8P0 951 177
   Bauteil: Innenraumuebe  H03 0020

   Subsystem 3 - Teilenummer: 1K0 951 605 C
   Bauteil: LIN BACKUP HO  H03 1301

   Subsystem 4 - Teilenummer: 1K0 907 719 C
   Bauteil: Neigungssenso  005 0003

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446)       Labeldatei:. DRV\8P0-919-475-7X1.clb
   Teilenummer SW: 8P0 919 475 G    HW: 8P0 919 475
   Bauteil: PARKHILFE 4K  H06 0120 
   Revision: 11001001    Seriennummer: 93641018005806
   Codierung: 010003
   Betriebsnr.: WSC 06314 123 12345
   VCID: 428EE941DDF4069644-8016

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 15: Airbag (J234)       Labeldatei:| DRV\8P0-959-655-10.clb
   Teilenummer SW: 8P0 959 655 P    HW: 8P0 959 655 P
   Bauteil: Airbag AU1042 H07 0200 
   Revision: --------    Seriennummer: 003FB007UEVP
   Codierung: 30314238303830303035554A304C38503053
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   ASAM Datensatz: EV_Airba10AURB4 001001
   ROD: EV_Airba10AURB4.rod
   VCID: 4FA8D07516A6FBFEDB-801A

   Crashsensor für Seitenairbag Fahrerseite:
   Seriennummer: 3572DRB40000BC89226-

   Crashsensor für Seitenairbag Beifahrerseite:
   Seriennummer: 3582DRB40000BCACFA5J

   Crashsensor für Seitenairbag hinten Fahrerseite:
   Seriennummer: 35128RB400005A178E2M

   Crashsensor für Seitenairbag hinten Beifahrerseite:
   Seriennummer: 35228RB400005A17A38K

   Crashsensor für Frontairbag Fahrerseite:
   Seriennummer: 35547RB400005A36794O

   Crashsensor für Frontairbag Beifahrerseite:
   Seriennummer: 35647RB400005A3DB77.

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 16: Lenkradelektronik        Labeldatei: DRV\8P0-953-549.lbl
   Teilenummer SW: 8P0 953 549 K    HW: 8P0 953 549 K
   Bauteil: J0527           H37 0070 
   Codierung: 0004042
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 4686F55131DC3AB668-8012

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz        Labeldatei: DRV\8P0-920-xxx-17-MY8.clb
   Teilenummer SW: 8P0 920 932 G    HW: 8P0 920 932 G
   Bauteil: KOMBIINSTR. VDO H01 0090 
   Revision: D0H01003    Seriennummer: 2245J003009448
   Codierung: 0276028
   Betriebsnr.: WSC 24085 000 1048576
   VCID: 387A8BA94B285C46EA-806C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 18: Standheizung        Labeldatei: DRV\1K0-815-007.clb
   Teilenummer: 1K0 815 007 AR
   Bauteil: Heizgeraet      H08 0060 
   Revision: 00H08000    Seriennummer: 09011596000000
   Codierung: 0001011
   Betriebsnr.: WSC 00032 000 00000
   VCID: 74E27F9917C0F82606-8020

2 Fehlercodes gefunden:
02660 - Funkfernbedienung nicht angelernt
            000 - -
             Umgebungsbedingungen:
                    Fehlerstatus: 01100000
                    Fehlerpriorität: 0
                    Fehlerhäufigkeit: 1
                    Verlernzähler: 109
                    Kilometerstand: 189113 km
                    Zeitangabe: 0
                    Datum: 2021.03.20
                    Zeit: 16:50:57

02245 - Verbindung Funkfernbedienung
            004 - kein Signal/Kommunikation
             Umgebungsbedingungen:
                    Fehlerstatus: 01100100
                    Fehlerpriorität: 0
                    Fehlerhäufigkeit: 15
                    Verlernzähler: 141
                    Kilometerstand: 189113 km
                    Zeitangabe: 0
                    Datum: 2021.03.20
                    Zeit: 16:50:58


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 19: Diagnoseinterface (J533)       Labeldatei:. DRV\7N0-907-530-V2.clb
   Teilenummer SW: 7N0 907 530 AL    HW: 7N0 907 530 AL
   Bauteil: J533  Gateway H58 1642 
   Revision:   H58       Seriennummer: 180414F1003607
   Codierung: 352102
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: 7AFE51A1F5A48E565C-802E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 25: Wegfahrsperre        Labeldatei: DRV\1K0-920-xxx-25.clb
   Teilenummer SW: 8P0 920 932 G    HW: 8P0 920 932 G
   Bauteil: KOMBIINSTR. VDO H01 0090 
   Revision: D0H01003    Seriennummer: AUX7Z0J5FNO0HY
   Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
   VCID: 387A8BA94B285C46EA-806C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 37: Navigation        Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.clb
   Teilenummer SW: 8P0 035 192 S    HW: 8P0 035 192 S
   Bauteil: RNS-E HIGH EU   H75 0660 
   Revision:      06S    Seriennummer: AUZBZ7V2603692
   Codierung: 0219757
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 3F88E0B56E066B7E2B-806A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 42: Türelektr. Fahrer        Labeldatei: 8P0-959-801-MIN3.lbl
   Teilenummer SW: 8P0 959 801 Q    HW: 8P0 959 801 Q
   Bauteil: Tuer-SG         H04 0101 
   Codierung: 0131324
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 499CFE6D20C2D5CE85-801C

1 Fehler gefunden:
01706 - Schalter für Spiegelverstellung (E43)
            008 - unplausibles Signal

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 44: Lenkhilfe        Labeldatei: DRV\1K0-909-14x-GEN3.clb
   Teilenummer: 1K0 909 144 J
   Bauteil: EPS_ZFLS Kl. 233    3001 
   Revision: 00H17000   
   Betriebsnr.: WSC 02069 000 90108
   VCID: 316CB68DA8528D0EAD-8064

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 52: Türelektr. Beifahr.        Labeldatei:. DRV\1K0-959-702-MIN3.clb
   Teilenummer SW: 8P0 959 802 Q    HW: 8P0 959 802 Q
   Bauteil: Tuer-SG         H04 0101 
   Codierung: 0131324
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 4A9EC16125C4DED68C-801E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 55: Leuchtweitenreg.        Labeldatei: DRV\8P0-907-357.lbl
   Teilenummer: 8P3 907 357 B
   Bauteil: Dynamische LWR  H01 0010 
   Revision: 00000001    Seriennummer:               
   Codierung: 0000013
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 3C7297B97F1070660E-8068

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 56: Radio        Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.clb
   Teilenummer SW: 8P0 035 192 S    HW: 8P0 035 192 S
   Bauteil: RNS-E HIGH EU   H75 0660 
   Revision:      06S    Seriennummer: AUZBZ7V2603692
   Codierung: 0219757
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
   VCID: 3F88E0B56E066B7E2B-806A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 61: Batterieregelung (J840)       Labeldatei:. DRV\1K0-907-534.clb
   Teilenummer SW: 7N0 907 534     HW: 7N0 907 530 AL
   Bauteil: Batt.regelung H58 1642 
   Seriennummer: 180414F1003607
   Codierung: 030B085A
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: 71EC768DA8D2CD0EED-8024

   Subsystem 1 - Teilenummer SW: 1K0 915 181 E    HW: 1K0 915 181 A
   Bauteil: J367-BDM  H07 0140
   Seriennummer: 00000000005650254528

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 62: Türelektr. hi. li.        Labeldatei: DRV\8P4-959-801.lbl
   Teilenummer SW: 8P4 959 801 F    HW: 8P4 959 801 F
   Bauteil: Tuer-SG         H04 0050 
   Codierung: 0131288
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 1012544
   VCID: 428EE9411DF4069644-8016

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 69: Anhänger (J345)       Labeldatei:. DRV\1K0-907-383-V2.clb
   Teilenummer SW: 1K0 907 383 F    HW: 1K0 907 383 F
   Bauteil: Anhaenger     H12 0100 
   Revision: 3A001001    Seriennummer: 00000379352551
   Codierung: 010D000100000000
   Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345
   VCID: 306AB38963588406A2-8064

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 72: Türelektr. hi. re.        Labeldatei: DRV\8P4-959-802.lbl
   Teilenummer SW: 8P4 959 802 F    HW: 8P4 959 802 F
   Bauteil: Tuer-SG         H04 0050 
   Codierung: 0131288
   Betriebsnr.: WSC 06314 000 1012544
   VCID: 4380EC4502EE0F9E4F-8016

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 77: Telefon        Labeldatei: DRV\8P0-862-335.lbl
   Teilenummer SW: 8P1 862 335 A    HW: 8P1 862 335
   Bauteil: FSE_256x BT     H44 0660 
   Revision: 00000000    Seriennummer: 00000005568551
   Codierung: 0011401
   Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
   VCID: 3564829D5C3AA12EF1-8060

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 03:25)-----------------------------



Fahrzeug ist nicht scheckheftgepflegt und hat 08.2019 das Update bekommen.

Wie ist die Erfahrung bzgl. Kulanz bei diesem Alter und Kilometerstand? Wird ja auf neues AGR Modul hinauslaufen... new_cry.gif

LG
brezelmann01
Audi A3 Sportback [8PA], 2.0 TDI CR [CFGB], STH mit FB

[VERKAUFT] Polo 6NF 1.4TDI (AMF) mit nachgerüstetem DPF, STH+FFB, Bj. 2000, 222tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 75
Karma: +86 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag01-05-2021, 19:17    Titel: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

Hallo brezelmann01,

das Update sorgt ja unter anderem dafür, dass Du mit einer enorm erhöhten AGR-Rate fährst. Somit kannst Du Dir ja vorstellen wie dein AGR aussieht.

Nach 10 Jahren darf es ja dann auch den Geist aufgeben. icon_smile.gif

Kulanz kannst Du selbstverständlich vergessen. Mit Aussitzen ist der Konzern bei Abgasrelevanten Themen bisher ja gut gefahren.

Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit dem reinigen vom Ansaugtrakt und einem neun AGR gemacht. Durch die erhöhte AGR-Rate setzt sich der Ansaugtrakt auch leider zu.

Nach der Reparatur ist dein Problem dann nur noch die Software.


Viele Grüße

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
brezelmann01
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 14.09.2002
Beiträge: 690
Karma: +44 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Niedersachsen

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag01-05-2021, 19:59    Titel: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

@ ich_can_nix: Vielen Dank für deine Antwort.


Wenn ich die Werte richtig deute, dann regelt das Ding doch wohl zu langsam, richtig? IST hinkt dem SOLL der Position ja deutlich nach.
Kann man da noch mit "Gymnastik" etwas retten, oder keine Chance? Ist das immer der Fehler, das der IST dem SOLL nicht folgt?

LG
Brezelmann
Audi A3 Sportback [8PA], 2.0 TDI CR [CFGB], STH mit FB

[VERKAUFT] Polo 6NF 1.4TDI (AMF) mit nachgerüstetem DPF, STH+FFB, Bj. 2000, 222tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 75
Karma: +86 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag01-05-2021, 20:28    Titel: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

Servus,

ja es hängt bzw. ist schwergängig aufgrund der Ablagerungen.

Mit Gymnastik geht schon was... allerdings mit Fingergymnastik icon_smile.gif

Ich empfehle Dir es auszubauen und dann mit einem guten Reiniger ( Backofenspray, AGR-Reiniger oder Sodastrahlen ) gangbar zu machen.

Danach stellst Du eine deutliche Verbesserung fest.

Es wird ungefähr so da drinnen aussehen....



IMG_6970.jpg
 Beschreibung:
 so sollte es aussehen...
 Dateigröße:  344,9 KB
 Angeschaut:  98 mal

IMG_6970.jpg


IMG_6967.jpg
 Beschreibung:
 so wird es wahrscheinlich aussehen
 Dateigröße:  96,59 KB
 Angeschaut:  106 mal

IMG_6967.jpg

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
brezelmann01
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 14.09.2002
Beiträge: 690
Karma: +44 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Niedersachsen

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag01-05-2021, 22:22    Titel: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

Also ausbauen und reinigen wird ganz sicher nicht. Der CFGB hat das AGR Modul mit Kühler hinter dem Motor. Da ist's leichter mal eben die Karosserie abzuschrauben, als das Ding vom Motor.
Dein Foto zeigt ja die "alte" AGR
Audi A3 Sportback [8PA], 2.0 TDI CR [CFGB], STH mit FB

[VERKAUFT] Polo 6NF 1.4TDI (AMF) mit nachgerüstetem DPF, STH+FFB, Bj. 2000, 222tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15868
Karma: +278 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


brezelmann01 gefällt das.
Beitrag01-05-2021, 22:30    Titel: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

Hi,

die Bilder zeigen AGR-Ventile welche man offensichtlich bei archäologischen Ausgrabungen fand... icon_cool.gif
Wie Brezelmann richtig schreibt ist es bei dem Motor ein Modul, welches echt bescheiden zugänglich verbaut ist.
Deshalb habe ich das AGR auch beim CFFB meiner Frau im A3 nicht gereinigt, obwohl bisher 2-3mal AGR Fehler kam.
Dieser kam bisher nur nach zu zartem Fahren auf Dauer und war zwischendurch immer wieder um 20.000km oder mehr weg.

Also nicht gleich die Pferde scheu machen, der Ausbau ist hässlich. Würde ich erst machen, wenn der Fehler beginnt zu nerven und nicht einmal pro Erdumrundung auftritt. icon_wink.gif

Evtl. mal schauen, ob man per Stellgliedtest das Teil bewegen kann?

Siehe Thema von 2016.
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=28588

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check


Zuletzt bearbeitet am 01-05-2021, 23:06, insgesamt 4-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Bertil
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.04.2002
Beiträge: 5670
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und brezelmann01 gefällt das.
Beitrag02-05-2021, 8:11    Titel: Re: Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Antworten mit Zitat

brezelmann01 hat folgendes geschrieben:
...
Fahrzeug ist nicht scheckheftgepflegt und hat 08.2019 das Update bekommen.

Wie ist die Erfahrung bzgl. Kulanz bei diesem Alter und Kilometerstand? Wird ja auf neues AGR Modul hinauslaufen... new_cry.gif
...


Den gleichen Fehler hatte ich bei meinem CFHC SOKDA etwa 6 Monate nach dem Update. Da gab es auch ein neues AGR Modul.
Skoda hat sich damals auch um die Kulanz drücken wollen. Das Schlüsselwort war dann "Notlauf nach SW Update". Dann hat es ohne Diskussion Kulanz gegeben. Allerdings war der Wagen auch Scheckheft gepflegt und gerade mal drei Jahre alt mit unter 100tkm.
Ich denke bei deiner Konstellation wird der Hersteller keine Kulanz geben. Dazu ist das zu lange her und zu viele km.
Gruß Bertil

5E5 CZDA + 6X1 AUC + 8V DKZA + 161 DX

*** Technische Anfragen per PN werden von mir nicht beantwortet! ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Audi, Fehler am Elektrolüfter Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Audi A4, Fehler im Airbagsystem Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Audi A4, Fehler im Sekundärluftsystem Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Audi A3 8P, CFGB Oeltemperatur Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Kupplungspedalschalter CFGB OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge CFGB Luftmassenmesser unplausibel Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge GTD CFGB Pfeifen nach Start Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.