VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
bindpe
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.08.2006
Beiträge: 178
Karma: +2 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: ingolstadt

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-06-2019, 12:59    Titel: Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe Antworten mit Zitat

Hallo
ich wollte an meinem Opel 1.7 CDTI (17DTR) die Zumesseinheit wechseln, leider ist mir dabei eine der Schraube abgerissen
Die Pumpe wird bei diesen Motor durch den Zahnriemen angetrieben und sitzt sehr ungünstig zwischen Block und Spritzwand.
Hat da jemand einen guten Tipp für mich, soll ich ausbohren probieren oder lieber gleich ausbauen?
Wie würdet Ihr da vorgehen?

Vielen Dank



hdp1.png
 Beschreibung:
 Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe
 Dateigröße:  1,9 MB
 Angeschaut:  371 mal

hdp1.png

Golf III TDI AHU 340Tkm
Spritmonitor.de
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-06-2019, 19:04    Titel: Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe Antworten mit Zitat

Hallo,

an der Stelle würde ich keinen Rost erwarten, von daher sollte eine abgerissene Schraube eher leicht herausdrehbar sein.

Ich würde versuchen, die Schraube mittig anzubohren und dann einen Ausdreher zu verwenden.
Wenn Du einen Bohrer für Linkslauf hast der passt, gleich den. icon_biggrin.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
bindpe
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.08.2006
Beiträge: 178
Karma: +2 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: ingolstadt

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-06-2019, 20:25    Titel: Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe Antworten mit Zitat

Nein, Rost ist da keiner, keine Ahnung warum die Schraube abgerissen ist.
Habs mir in Ruhe nochmal angeschaut, im eingebauten Zustand ist da kein hinkommen zum Bohren, werde wohl die Pumpe ausbauen.
Hast Du eine Commonrail Pumpe schon mal ausgebaut, gibts da was zu beachten?
Golf III TDI AHU 340Tkm
Spritmonitor.de
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-06-2019, 21:17    Titel: Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe Antworten mit Zitat

Bitte pingelig auf Sauberkeit achten! System vor Startversuch gut entlüften. icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
bindpe
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.08.2006
Beiträge: 178
Karma: +2 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: ingolstadt

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-06-2019, 7:07    Titel: Schraube an der Hochdruckpumpe abgerissen, bitte um Hilfe Antworten mit Zitat

Danke für die Info.

Da das mit Sauberkeit werde ich beachten.
Nur wie kann ich das System am besten entlüften, leider hat das auto keine Vorförderpumpe und in der Hersteller- Reperaturanleitung ist auch nix dazu zu finden?

Danke
Golf III TDI AHU 340Tkm
Spritmonitor.de
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A3 8L, Korrosion an Schraube Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Schraube im Turbolader abgerissen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 2.5 V6 TDI: Schraube Keilriemenspanner abgerissen. Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Schraube von Bremsscheiben-Körper fehlt (abgerissen)schlimm? Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Leistungsprobleme AHY - bitte um Hilfe Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.