OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

T5 GP Kombi BCM Codierung nach Austausch verm. falsch

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
Mc_Givertechnik
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 389
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Graz Österreich
2010 Volkswagen T5
Premium Support

Beitrag07-02-2014, 14:24    Titel: T5 GP Kombi BCM Codierung nach Austausch verm. falsch Antworten mit Zitat

Grüß' euch!

Hatte letztens Besuch eines T5-Board Kollegen, der Probleme mit seiner Trittstufenbeleuchtung hat. Es handelt sich um einen T5 Kombi, CAAC, Schalter, Schiebetüre rechts.
Der Kombi wurde nach dem Kauf zu einem Campingfahrzeug umgebaut, Hochdach, Küche, zweite Batterie (nicht über BCM gesteuert) etc.
Der T5 Besitzer hat dann noch eine FSE und ein MMI eingebaut.

Der Fahrzeugauslieferer hat noch eine AHK und GRA eingebaut und im Zuge dessen das BCM auf ein 087 H getauscht.

Bei der Durchsicht der Kodierung des BCM habe ich eigenartige Einstellungen entdeckt, es schien der Eindruck, als würde die Codierung nicht zum Fahrzeug passen.

Auf Wunsch habe ich noch die Auto-Lock Funktion aktiviert. Interessanterweise versucht aber das BCM bei JEDEM erneuten Erreichen der 15 km/h die ZV erneut zu verschließen. Es wird der momentane Schlosszustand offensichtlich nicht erfasst.

Da ich das Auto aber im Moment nicht da habe, reiche ich den Scan nach.

Ich habe aber eine Liste der Ausstattungen laut Auslieferung (Anhang)

Gibt es eine Möglichkeit, das BCM nach den Angaben der PR-Codes fehlerfrei zu codieren?

Grüße,

Peter
VW T5 GP Multivan Startline CAAC 2,0 CRD 103 KW
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Mc_Givertechnik
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 389
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Graz Österreich
2010 Volkswagen T5
Premium Support

Beitrag12-02-2014, 21:13    Titel: Gesamtscan Antworten mit Zitat

Hallo!

Nun endlich der Gesamtscan, der meine Befürchtung offensichtlich bestätigt.

Die Schlösser geben keine Rückmeldung. Da sich aber so viele einzelne Einstellungen auf die ZV beziehen, fehlt mir der Überblick was denn nun wirklich ausschlaggebend ist.

Gruß,

Peter
VW T5 GP Multivan Startline CAAC 2,0 CRD 103 KW
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Autoservice
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Autoservice

KFZ-Schrauber seit: 14.04.2012
Beiträge: 2123
Karma: +64 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

VCDS/Reparatur Support

Beitrag13-02-2014, 1:38    Titel: T5 GP Kombi BCM Codierung nach Austausch verm. falsch Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
LG, Onkel BM

*Nichts ist einfacher, als sich schwierig auszudrücken......*

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


Zuletzt bearbeitet am 13-02-2014, 1:45, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku: Octavia 1 / Golf IV Tankanzeige geht falsch Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Codierung des APS bei Audi Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Austausch der oberen Dichtung an VP37 Einspritzpumpe Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Codierung der Bremsenelektronik falsch Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Codierung und Codierung II nach Softwareupdate ausgegraut KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Verbrauchswerte falsch nach umfangreichem Tuning Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Probleme nach Austausch ZMS Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.