VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
haehnlein
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2002
Beiträge: 877
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Griesheim

VCDS/Reparatur Support

Beitrag14-08-2017, 21:29    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Liebe Schrauber,

da ich gerade meinen Zahnriemen wechsle und die Glühkerzen bei mir wahrscheinlich noch nie ausgetauscht wurden, stelle ich mir nun die Frage, ob ich bei der Gelegenheit dies tun soll. Allerdings bin ich noch nicht geheilt von meinem Trauma mit dem Vorgänger-Passat (1z-Motor): Zwei defekte Glühkerzengewinde mit allem was dazu gehört; Zylinderkopf raus usw. (Manche von Euch kennen die Geschichte noch). Treten diese Probleme überhaupt bei den PD-Motoren auf?

Auf jeden Fall sind die aktuellen Glühkerzen nicht mehr fit und sehen auch nicht gerade taufrisch aus. Da ich aber nicht mehr soviel fahre und die Winter hier mild sind, springt der Bock eigentlich immer ganz gut an. Lohnt es sich, das Risiko einzugehen? Was passiert, wenn das Gewinde versagt und die Kerze sich nicht rausdrehen lässt (unterhalb des Bruchmoments)? Kann man die Glühkerze dann einfach drin lassen oder schießt diese irgendwann raus? Ist es sinnvoll, den Motor warm zu fahren und kurz vorm Rausschrauben die Glühkerze mit WD40 und Kältespray zu behandeln? Ist es möglich, die Gewinde ohne Ausbau des Zylinderkopfes (selber) instand zu setzen (laut Youtube scheint das zu gehen)?
____________

Für Antworten danke ich Euch im Voraus. Gruß Christian

Passat 3BG TDI PD AVF Bj. 2003, 338.000 km
Audi A2 1,4 75 PS Bj. 2003, 152.000 km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 649
Karma: +26 / -2   Danke, gefällt mir!

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag15-08-2017, 5:29    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Sind denn Glühkerzen kaputt, ja oder nein, wenn nein dann würde ich die lassen wo die sind
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 309
Karma: +40 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-08-2017, 6:09    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Den Motor vorher warm fahren und die Kerzen vorsichtig raus drehen. Motor abkühlen lassen und wieder einbauen. Es gibt von Beru eine spezielle Glühkerzenpaste. Ich habe für das Gewinde Keramikpaste verwendet.

Ganz wichtig:
Die Kerzen nicht an einem Stück heraus drehen. Sondern immer wieder "vor und zurück". Damit minimiert man meines Erachtens deutlich das Risiko, dass es zu einem Bruch kommt.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***


Zuletzt bearbeitet am 15-08-2017, 6:10, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
haehnlein
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2002
Beiträge: 877
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Griesheim

VCDS/Reparatur Support

Beitrag15-08-2017, 7:36    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Sind denn Glühkerzen kaputt, ja oder nein, wenn nein dann würde ich die lassen wo die sind


Hallo Rüdi,

nur bei Temperaturen unter Null Grad dauert es ein paar Sekunden, bis alle Töpfe rund laufen. Da dies in meiner Gegend selten auftritt, lasse ich tatsächlich die Finger davon. Ich habe eben gehofft, dass dieses Problem bei den PD-Motoren nicht mehr auftritt (z. B. durch größer Kerzen usw.).
____________

Für Antworten danke ich Euch im Voraus. Gruß Christian

Passat 3BG TDI PD AVF Bj. 2003, 338.000 km
Audi A2 1,4 75 PS Bj. 2003, 152.000 km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2760
Karma: +92 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-08-2017, 7:51    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Zitat:
Den Motor vorher warm fahren und die Kerzen vorsichtig raus drehen

Warum warm fahren? Aluminium hat einen höheren Ausdehnungskoeffizienten als Stahl, d.h. die Zugspannung auf der Kerze ist warm höher.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 309
Karma: +40 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-08-2017, 7:58    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Dachte es sei umgekehrt. Du hast recht. Dann ist es natürlich kontraproduktiv.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 620
Karma: +15 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag15-08-2017, 8:28    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Bei meinem 3BG PD gingen die Glühkerzen auch nach hoher Laufleistung ganz leicht raus. Ich hätte gar keine Furcht die rauszudrehen (wenn sie hinüber sind).
haithamina
3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003, 271 Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2760
Karma: +92 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-08-2017, 8:39    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Eigentlich spielt mehr zusammen, wo die Glühkerze abdichtet, und wie sich die Gewinde beim warm werden gegeneinander bewegen.
Mein Gedanke oben paßt zu einer Schraube mit aufliegendem Kopf, die GK dichtet aber nicht da ab, sondern unten mit dem Konus. Da paßt das Argument nicht.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 649
Karma: +26 / -2   Danke, gefällt mir!

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag15-08-2017, 8:59    Titel: Glühkerzen wechseln 1.9 TDI AVF Antworten mit Zitat

Prüf' doch die Glühkerzen erstmal alle einzeln auf Durchgang, sollte dieser gegeben sein so sind die zu 90% auch intakt, oder andersrum, ist kein Durchgang vorhanden ist die GK zu 100% defekt
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)


Zuletzt bearbeitet am 15-08-2017, 10:18, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Glühkerzen wechseln 2.0l PD TDI 16V Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Werkstattaktion 2D, Glühkerzen-STG tauschen VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Information über Glühstiftkerzen (Glühkerzen) Fachartikel
Keine neuen Beiträge Glühkerzen wechseln - Wahrscheinlichkeit des Reißens Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Mercedes W124 200D Glühkerzen wechseln Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Glühkerzen wechseln beim Altea 2.0 TDI Pumpe/Düse Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 24V-Glühkerzen für 1,9er (T)DI mit VTG (1Z, AFN, usw.) Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.