OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

OBD2 Diagnose an "nicht Diagnose" CAN-Bus

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
kossmann
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 20.04.2002
Beiträge: 184
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!

2016 Audi Q3
Premium Support

Beitrag03-01-2018, 20:47    Titel: OBD2 Diagnose an "nicht Diagnose" CAN-Bus Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

in einem modernen Audi/VW gibt es neben dem CAN-Bus "Diagnose" auch noch andere, wie z.B. "Antrieb" oder "Komfort". An diesen hängen unterschiedliche (jeweils beteiligte) Steuergeräte. Am CAN-Bus "Antrieb" hängt beispielsweise das Motorsteuergerät, das Getriebesteuergerät oder auch der Fernlichtassistent und ABS.

Kann ich theoretisch mit VCDS (oder anderen Diagnosegeräten) auch an den "Antrieb" Bus gehen und dort Geschwindigkeit, Öltemperatur, Drehzahl und Co auslesen? ... oder wird dort ein nicht-OBD2-Protokoll verwendet, welches herstellerspezifisch ist und nicht interpretiert werden kann?

Hintergrund: Ich würde gerne eine "Black Box" im Fahrzeug verbauen, welche versteckt die o.a. Daten aufzeichnet, v.a. wenn ich selbst nicht hinter dem Steuer sitze. An der OBD2-Schnittstelle würde ein solcher Daten-Logger ja sofort auffallen und abgezogen werden. Und parallel zur Diagnoseschnittstelle könnte er eventuell Probleme bei Softwareupdates o.ä. machen.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-01-2018, 21:01    Titel: OBD2 Diagnose an "nicht Diagnose" CAN-Bus Antworten mit Zitat

Hi,

theoretisch geht das was Du willst, allerdings ist es IMHO heikler, da Fehler am Diagnose-CAN nur Fehler bei Diagnose oder Updates machen, während Fehler z.B. am Antriebs-CAN direkte gravierende Auswirkungen im Fahrbetrieb haben können.
Je nachdem was Du vor hast, wäre daher Betrieb am Diagnose-CAN "sicherer".

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 03-01-2018, 21:03, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
kossmann
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 20.04.2002
Beiträge: 184
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!

2016 Audi Q3
Premium Support

Beitrag03-01-2018, 21:18    Titel: OBD2 Diagnose an "nicht Diagnose" CAN-Bus Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.


Zuletzt bearbeitet am 03-01-2018, 21:19, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Diagnose Adapter Eigenbau - On Board Diagnose - DoItYourself Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Doku A2 8Z0 MJ 2002, Im Radio steht "Transport" Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Praxistest "Rain Shield" von No Touch Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Problem mit OBD2 Diagnose Kit KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Testbericht Scangauge2 - Bordcomputer und OBD2-Diagnose Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Software von Drittanbieter für VAG-COM/OBD2 Diagnose Prof KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge 1.9Tdi zieht nicht wenn motor "heiß" Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.