VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf | Beiträge 16+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Dieselschrauber Bar
Autor Nachricht
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1409
Karma: +561 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-10-2022, 18:39    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Das Kurbelwellenrad ist scheinbar fest aber doch nicht mehr formschlüssig mit der Kurbelwelle verbunden....

Ich habe schon einige dieser Katastrophen in den Fingern gehabt....und planen als wirtschaftliche Alternative ist besser als das Auto oder den Motor zu entsorgen.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag23-07-2023, 20:51    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

rievik hat folgendes geschrieben:
Danke Leute,

ich werde erst mal probieren OT Stellung zu verstehen und zu prüfen, ob so weit alles ok, danach sehen wir weiter, ich werde berichten, wenn ich mich langsam vorantaste...

Geschichte mit der Killerschraube, und vor allem was zu fräsen, klingt für mich in jedem Fall absolut utopisch, da ich nicht vom Fach bin und so wie aussieht, ist das ziemlich kostspielige
Angelegenheit, ich hoffe das diese Geschichte den Motor AHH nicht trifft, auf jeden Fall werde mich melden, wenn ich was herausfinden kann.


Hallo an alle in die Runde,

ich komme auf meine zwei Fahrzeuge (1,9tdi AHH Motor) zurück, wie bereits erwähnt, kam ich nun dazu OT Stellung zu prüfen. Hier im Forum fand ich bereits einen Beitrag: https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=27184 welcher meine erste Frage evtl. beantwortet, von Herbert geschrieben. (Die Frage ist, wie da das Schauloch an der Getriebeglocke aussieht, nur mit Bezugskante rechts (im Uhrzeigersinn), oder mit einem Dreieck versehen. Wenn da nur eine Bezugskante ist, steht beim Schaltgetriebe im OT die 0 genau vor dieser Kante.)

Bei dem Motor AHH fand ich leider keine Markierung für 0, und wie hier beschrieben, nehme ich an, "an Schaltgetriebe OT die 0 genau vor dieser Kante" sein soll.

Wenn ich diese Konstellation nehme, kann ich Fixierdorn in das EP-Rad nicht reinflutschen, erst wenn ich KW weiter drehe, bis 0 nicht mehr zu sehen ist, kann ich Fixierdorn in das EP-Rad sauber reinflutschen. Das heißt doch, dass hier was verstellt ist, oder?

Auch möchte ich fragen, was hat es an sich, ein Strich an der KW, der ist aber weit weg von dem 0.

Wenn jemand Erfahrung mit diesen Motoren AHH hat und hier mir weiter helfen könnte, würde mich sehr freuen, und hoffe, dass ich diese Motoren irgendwann doch zum Laufen bekommen werde.

Vielen Dank vorab.

Freundliche Grüße



2023_07_23_17_55_14_287.png
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  160,16 KB
 Angeschaut:  127 mal

2023_07_23_17_55_14_287.png


2023_07_23_18_19_05_671.png
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  91,51 KB
 Angeschaut:  127 mal

2023_07_23_18_19_05_671.png


Zahnriemen-AHH.jpg
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  340,76 KB
 Angeschaut:  129 mal

Zahnriemen-AHH.jpg


2023_07_23_18_29_37_735.png
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  150,66 KB
 Angeschaut:  128 mal

2023_07_23_18_29_37_735.png

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17297
Karma: +600 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag23-07-2023, 21:58    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hi,

kann Dir zu den Markierungen nix helfen, aber ich meine das war auch vor langer Zeit an meinem AHF unklar.

Habe dann einfach entweder Glühkerze oder DHK heraus und ein passendes Röhrchen in den Zylinder gesteckt.
Geht sehr schnell und OT passt dann zu 100.0%.

Profis dürfen eine Messuhr nutzen, aber damals hatte ich keine.

Geht trotzdem super genau indem man den Anschlag fixiert, daß er einige Grad vor OT erreicht wird. Dann gleiches Spiel mit KW von der anderen Seite an den Anschlag gedreht. OT ist logischerweise die Mitte zwischen beiden Positionen. 😉

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1409
Karma: +561 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

Beitrag24-07-2023, 14:55    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Nicht die Stellung der ESP ist maßgeblich sondern die Position der Nockenwelle zu prüfen per Lineal.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17297
Karma: +600 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag24-07-2023, 16:30    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Nicht die Stellung der ESP ist maßgeblich sondern die Position der Nockenwelle zu prüfen per Lineal.

icon_biggrin.gif Ich behaupte mal, wenn man das Zahnriemenrad an der Kurbelwelle abnimmt um den Sitz zu planen, ist beim Zusammenbau neben der Stellung der ESP (supereinfach da absteckbar) und NW (waagrechter Schlitz hinten), die Stellung der KW lebenswichtig.

Zumindest, wenn der Motor nach dem ersten Startversuch noch leben soll. icon_biggrin.gif

Zitat:
erst wenn ich KW weiter drehe, bis 0 nicht mehr zu sehen ist, kann ich Fixierdorn in das EP-Rad sauber reinflutschen. Das heißt doch, dass hier was verstellt ist, oder?

Vermutlich hat sich das Zahnriemenrad auf der KW schon verdreht, was ja auch Grund für das Planen dessen Sitzes sein dürfte. icon_cool.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2023, 16:32, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1409
Karma: +561 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag24-07-2023, 19:23    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Wenn der TE den OT verlässlich feststellen will dann sollte er die erste Düse ausbauen und per Messuhr den genauen Punkt feststellen.

Dann kann mal die Markierung auf dem Schwungrad prüfen und auch Lineal und 15mm Bolzen einsetzen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 4209
Karma: +1040 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag24-07-2023, 21:17    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Die Frage ist doch ganz einfach, wie beim AHH die Nockenwelle abgesteckt wird. Das müßte der Reparaturleitfaden hergeben, sofern man den sich auch zulegt. OT scheint mir wie beim AFN am Fenster der Getriebeglocke einzustellen.
Und nicht gleich mit dem KW-Schraubenproblem in den Wald jagen (lassen).
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
Golf 7 DDYA
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

Beitrag24-07-2023, 21:18    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Vielen lieben Dank!

... dann probiere ich erst mal Einspritzdüse am ersten Kolben zu lösen und versuche mit der Webcam hereinzuschauen und erst mal mit dem Stift im Zylinder langsam zu drehen bis ganz oben steht, danach probiere, ob NW mit Lineal passt, und auch vergleiche mal, ob an KW die Markierung zu sehen ist, und Bolzen an ESP passt, werde mich auf jeden Fall dazu noch melden und berichten.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 4209
Karma: +1040 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-07-2023, 7:27    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Ist die 0 - Markierung am Schwungrad vorhanden oder nicht? Und wenn ja (dessen bin ich mir sicher), was ist das Problem, die KW so zu drehen, daß die 0 vor der Bezugskante steht? Natürlich in der Stellung, bei der das Nockenpaar der NW für den ersten Zylinder nach oben zeigt. Das ist sicher genauer als die OT Bestimmung durchs ESD Loch.
Vielleicht kaufst Du Dir auch mal Unterlagen für den Fahrzeugservice?
Als nächstes kommt dann prüfen und ggf. Justage der NW mit dem Einstellineal.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
Golf 7 DDYA
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-07-2023, 20:45    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Herbert hat folgendes geschrieben:
Ist die 0 - Markierung am Schwungrad vorhanden oder nicht?


ja, 0 ist natürlich vorhanden, habe ich ja erwähnt und auf dem Foto deutlich zu sehen. Außerdem gibt es auch ein Strich auf KW, dessen Bedeutung leider ich nicht kenne. Ich werde erst mal NW Deckel aufmachen und versuche mit Lineal die NW abzustecken und schaue, ob 0 an KW zu sehen ist.

Mir geht es darum zu verstehen, wenn es hier bei ESP der Bolzen nicht reinflutscht, in dem KW 0 zeigt, heißt das hier evtl. ein Zahnriemensprung stattgefunden hat, und somit erklärt sich womöglich auch Verstellung von Spritzbeginn, so das der Motor nur orgelt, aber startet nicht, was meint Ihr, wäre diese Situation möglich?

Herbert hat folgendes geschrieben:
Vielleicht kaufst Du Dir auch mal Unterlagen für den Fahrzeugservice?


Ich habe zwei Hefte - Reparaturleitfaden gekauft, ein Mal "Motor" und ein Mal "Instandhaltung genau genommen", das ist natürlich hilfreich, für mich als Laie aber nicht alles verständlich, daher hoffe ich auf ein paar Tipps hier von Profis im Forum, bevor ich was falsch mache.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag27-07-2023, 21:51    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hallo in die Runde,

habe heute etwas Zeit gehabt und habe mich vorsichtig vorangetastet, nun folgende Situation, KW eingestellt auf 0, NW Deckel aufgemacht und versuchte Lineal einzuschieben, wie auf dem Foto zu sehen, geht nicht sauber rein, wie auf dem Foto, erst wenn ich KW weiter drehe, sodass 0 nicht mehr zu sehen ist, kann ich Lineal in NW sauber einschieben. Unten auf dem KW-Zahnriemenrad gibt es leider keine Markierung.

Nun es scheint also so zu sein, dass ein wenig stimmt, etwas nicht, gerade paar Millimeter, wie kann ich das jetzt beheben, verstehe ich richtig, ich soll den Zahnriemen herunternehmen, KW wieder auf 0 stellen und NW kurz anpassen, so das Lineal sauber hereingeht, und auch ESP auch so einstellen, das Bolzen sauber hereingeht?



IMG_20230727_214607.jpg
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  327,26 KB
 Angeschaut:  86 mal

IMG_20230727_214607.jpg


IMG_20230727_203540.jpg
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  221,37 KB
 Angeschaut:  84 mal

IMG_20230727_203540.jpg


IMG_20230727_202910.jpg
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  177,75 KB
 Angeschaut:  84 mal

IMG_20230727_202910.jpg


IMG_20230727_202901.jpg
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  95,7 KB
 Angeschaut:  82 mal

IMG_20230727_202901.jpg

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17297
Karma: +600 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


rievik gefällt das.
Beitrag27-07-2023, 21:57    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hallo,

es ist ganz einfach. Schlitz in NW-Schlitz waagrecht, Pumpenrad abgesteckt und KW auf der 0 Markierung im Schwungrad, sofern sichtbar (ansonsten halt OT 1. Zylinder bestimmen).

So und nicht anders müssen die Teile zueinander stehen, wenn alles wieder zusammengebaut und der Riemen aufgelegt ist.

Damit das klappt, sind die Räder an NW und ESP ja einstellbar.

Jetzt (!) ist es verstellt, weil vermutlich sich das Rad schon leicht verdreht hat auf der KW. Deswegen stimmen auch die Positionen nicht ganz.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 4209
Karma: +1040 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Turbinchen gefällt das.
Beitrag28-07-2023, 4:13    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Moin, in Deinem Handbuch müßte doch stehen, wie´s läuft, wenn die Steuerzeiten nicht (ganz) stimmen.
In Kurzform
(1) ZR Spannung sauber einstellen. (2) NW mit dem Lineal ausgemittelt abstecken, NW Rad leicht lösen, KW genau in OT Position drehen, NW Rad mit Gegenhalter wieder festziehen. (3) ESP Rad mit dem Dorn abstecken, je nach Motor ESP oder ESP Rad lösen, KW genau in OT Position drehen, ESP Rad oder ESP wieder festziehen. (4) Motor von Hand in Laufrichtung durchdrehen und Einstellung in OT prüfen. Die ESP muß dann noch dynamisch eingestellt werden.
Daß die Steuerzeiten nach einiger Laufzeit (oder ungenauer Einstellung des vormaligen Schraubers) nicht genau eingestellt sind, kommt vor. Ich habe bei meinen früheren Fahrzeugen auch gelegentlich leicht nachjustiert.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
Golf 7 DDYA
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

dieselschrauber und E30_V8 gefällt das.
Beitrag04-09-2023, 20:56    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hallo in die Runde,

habe endlich meine beide Fahrzeuge mit AHH Motoren 1,9tdi zum Laufen gebracht. Audi, die jetzt seit glaube ich über 2 Jahren stand, ist endlich angesprungen, nachdem ich OT richtig eingestellt hatte, sprang Audi leider immer noch nicht an. Dann prüfte ich noch mal am Rücklauf, ob Diesel überhaupt ankommt, kam, aber sehr wenig, nach etwa 2min orgeln gerade mal 100ml. Danach fing ich nach Ursachen zu suchen, und fand im Internet in einem Forum, ein Beitrag, dass bei der ESP, wenn man die Gehäuse mit MSW nach vorne etwas schiebt, gibt es weniger Sprit, wenn man etwas nach hinten schiebt, mehr Sprit, und das war tatsächlich die Ursache, und danach sprang Audi und lief wie immer, als ob nichts gewesen wäre. Ich weiß noch nicht, wie sich das im Fahrt sich verhält, da das Auto abgemeldet ist und kein TÜV hat, aber so wie es sich anhört, sollte laufen wie gehabt, da am MSW nicht gerührt war.

Beim Passat, mit demselben Motor, dachte ich das da auch, was mit der ESP nicht in Ordnung war, da nach der Original-ESP mit gebrochener Druckfeder ausgetauscht werden musste, lief Passat mit ausgetauschte ESP nicht mehr mit voller Leistung, und irgendwann ca. nach 3 Monaten ging Motor einfach aus, und sprang nicht mehr an. Da dachte ich das auch hier möglicherweise an der ESP lag, und prüfte, ob am Rücklauf Sprit ankommt, und da war richtig gut gelaufen, also, die ESP lief. Dann dachte ich, möglicherweise könnten die Leitungen bzw. ESD sich nach dem gebrochene Druckfeder verstopft sein, und habe entschieden ESD auszutauschen bzw. ließ die über Boschdienst überholen, danach baute ein, und plötzlich sprang auch Passat an, und läuft schön sauber und ruhig.


Nun werde ich jetzt erst Mal probieren beide Fahrzeuge zu bewegen und schauen, wie die sich verhalten, ob sich was an Leistung und Verbrauch geändert hat, werde noch danach kurz berichten.

Vorab aber möchte mich ganz herzlich an allen Beteiligten hier bedanken, Ihr habt mir vieles beigebracht, ohne Euch wäre das nicht realisierbar. icon_smile_thumb_up.gif icon_thanks.gif
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17297
Karma: +600 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Turbinchen gefällt das.
Beitrag05-09-2023, 8:53    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hi,

danke für die Rückmeldung!
Zitat:

ESP, wenn man die Gehäuse mit MSW nach vorne etwas schiebt, gibt es weniger Sprit, wenn man etwas nach hinten schiebt, mehr Sprit


Sowas... icon_cool.gif Mengenstellwerk und Regelweggeber: Funktion, Zerlegen (und Einstellen) des Mengenstellwerkes einer VP37

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 05-09-2023, 8:53, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

Beitrag15-09-2023, 20:10    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:

Sowas... icon_cool.gif Mengenstellwerk und Regelweggeber: Funktion, Zerlegen (und Einstellen) des Mengenstellwerkes einer VP37


Hallo Rainer,

Gemeint ist, diese geschlossene Gehäuse am ESP (Mengenstellwerk habe nicht aufgemacht, sondern nur 4 Befestigungsschrauben) etwas gelöst, und ganz wenig, ca. 1mm nach hinten bewegt. Das war bei mir die Lösung, sodass das Fahrzeug mehr Sprit bekam und sofort ansprang.

Viele Grüße
rievik
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Dieselschrauber Bar
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.