VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf

 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Autor Nachricht
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 30
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

Beitrag20-10-2022, 10:24    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

ok, werde mir erst mal das Werkzeug beschaffen.

Mit der Killerschraube, weiß nicht zwar was das ist, wenn ich ran komme, werde mir diese Schraube mal näher anschauen, wenn die zu locker ist, kann ich die nachziehen, oder braucht man hier dann eine neue Schraube?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1219
Karma: +357 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag20-10-2022, 11:30    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Dann muss die Planfläche der Kurbelwelle nachgefräst werden und ein neues Kurbelwellenrad mit neuer Schraube montiert werden.

Wenn die Steuerzeiten daneben stehen ist das ein Indiz dafür, erkennen tut man das wenn das Kurbelwellenrad demontiert wird

Killerschraube tdi in DR GOOGLE eintippen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)


Zuletzt bearbeitet am 20-10-2022, 11:30, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3928
Karma: +704 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und rievik gefällt das.
Beitrag20-10-2022, 21:21    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Moin,
ich würde das Thema Killerschraube etwas zurückhaltend angehen. Das Problem der sich lösenden Zentralschraube trat bei frühen 1Z Motoren auf und wurde durch geändertes Schraubendesign mehr oder weniger aus der Welt geschafft. Wenn es trotzdem auftritt, liegt es wahrscheinlich an unzureichender Montage bei Reparaturen, z. B. beim Tausch des Simmerings.
Erst mal, wie stelle ich eine lose Schraube fest. Sie ist beim 1Z normalerweise mit 90 Nm plus 90° Drehwinkel angezogen. Das kriegt man nur mit einem 2 m langen Hebel und Gegenhalter hin und gelöst (eigene Erfahrung). Wenn sich bei 90 Nm Drehmoment zum Lösen nichts tut, ist sie fest. icon_idea.gif
Zum Planfräsen des Stumpfes habe ich meine eigene ketzerische Meinung. An dem Stumpf mit Innengewinde läßt sich kein Handfräser genau achsenparallel und spielfrei aufsetzen. Woran soll sich das Ding denn ausrichten? Das ist Hokuspokus.
Und jetzt Feuer frei. icon_rolleyes.gif
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 20-10-2022, 21:22, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1219
Karma: +357 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber und rievik gefällt das.
Beitrag21-10-2022, 3:28    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Moin

Ich bringe die Killerschraube ins Spiel falls die Steuerzeiten sich bei korrekt gespanntem Zahnriemen trotzdem verstellt haben!

Ich habe mit dem Werkzeug schon gearbeitet, zum Glück ist das letzte mal sicher über 15 Jahre her, es wurde zum zentrieren ein Führungsbolzen in die Kurbelwelle geschraubt und dort dann der Fräser platziert.

Und dann muss man eben wissen und können was man tut.

Als gelernter Maschinenschlosser im Schleifmaschinenbau für Kurbelwellen habe ich das sauber hinbekommen.

Ich meine das Werkzeug war von Klann.

Hatte auch einen VW 2,0 Benziner mit dem Problem, und der letzte war ein JX im T3
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
rievik



KFZ-Schrauber seit: 21.11.2021
Beiträge: 30
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Peterstal-Griesbach

Premium Support

Beitrag21-10-2022, 8:26    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Danke Leute,

ich werde erst Mal probieren OT Stellung zu verstehen und zu prüfen, ob soweit alles ok, danach sehen wir weiter, ich werde berichten, wenn ich mich langsam vorantaste...

Geschichte mit der Killerschraube, und vorallem was zu fräsen, klingt für mich in jedem Fall absolut utopisch, da ich nicht vom Fach bin und so wie aussieht, ist das ziemlich kostspielige
Angelegenheit, ich hoffe das diese Geschichte den Motor AHH nicht trifft, aufjeden Fall werde mich melden, wenn ich was rausfinden kann.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1219
Karma: +357 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-10-2022, 9:21    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Kostspielig ist da nix, das Werkzeug habe ich mir ausgeliehen

ansonsten: https://www.ebay.de/itm/275347976708?hash=item401c04b204:g:1PwAAOSw-1JdLGaP&amdata=enc%3AAQAHAAAAoB5S%2BEbS9bLjtf4MZ%2FGctz4L3Xxh12i3Ntltqohq%2BUxQSoSDwiU1w8mU3%2F7rnmDy58eK6oVSU5C2x1nNMb6ZdBgXeijNx195WwD%2BS6l5yI%2BKS%2FknO7ae8AprE1%2FmJfNN1yxbgy5PX1OKglU1NcfE0qMDLK56wR41%2B3cUnQ2DciCOQjwK2D%2B9Z4eLQmoLdWaRxK1f3gf4zf5Tx66%2Bk3SODZI%3D%7Ctkp%3ABk9SR5Lni5r_YA
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16688
Karma: +376 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


E30_V8 gefällt das.
Beitrag21-10-2022, 13:36    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hi

Herbert hat folgendes geschrieben:
Zum Planfräsen des Stumpfes habe ich meine eigene ketzerische Meinung. An dem Stumpf mit Innengewinde läßt sich kein Handfräser genau achsenparallel und spielfrei aufsetzen. Woran soll sich das Ding denn ausrichten? Das ist Hokuspokus.
Und jetzt Feuer frei.

nichts ist beliebig genau. Die Frage ist: Ist es gut genug um die restliche Fahrzeuglebensdauer zu überstehen?
Die Alternative wäre bei dem Baujahr und Fahrzeugwert, das Auto zu entsorgen.

@HerbertKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Herbert: Wenn Du als Maßstab eine sehr hohe Genauigkeit und Fertigungsqualität nimmst, dürftest Du ob der überall vorhandenen Fehlkonstruktionen gar kein Fahrzeug nehmen, von keinem Hersteller. icon_cool.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3928
Karma: +704 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-10-2022, 20:15    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Moin,
mit dem Handfräser schafft man bestenfalls eine wellige Stirnfläche mit Stufen. Das geht gar nicht anders. Weiter ist im Gewinde oder im Führungsbolzen der Tragschraube ein Kippspiel. Ist ja keine Passung. Also wird die "plangefräste" Oberfläche irgendwie ballig.
Wegfräsen von Rost macht die Schneiden punktuell stumpf, d.h. die Oberfläche wird radial wellig.
Meine ganz persönliche Folgerung: kaputtgeschlagenen KW Stirnflächen läßt sich vielleicht eine neue Restlebensdauer anfräsen (besser einhauchen). Wo immer möglich, würde ich besser die Oberfläche putzen.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1219
Karma: +357 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag21-10-2022, 20:35    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Meine Fräsarbeiten haben so lange gehalten bis die Autos auser dem Umfeld waren....

Das es leicht wellig wird macht überhaupt nix, so liegt das Kurbelwellenrad nicht flächig auf.

Kippspiel gibt es nicht wenn entsprechend vorgespannt wird
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16688
Karma: +376 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag21-10-2022, 20:55    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Hm?

Also mit etwas Grips bei der Bedienung sollte der Kurbelwellenstumpf so plan werden, wie es die Schneiden des Fräsers selbst sind.

Vor dem Studium durfte ich mehrere Wochen Praktikum in einem Maschinenbaubetrieb machen, der Erich Netzsch GmbH & Co in Selb, wofür ich sehr dankbar bin.

Dort hatten Lehrlinge und auch ich die Aufgabe, aus einem U-Baustahl letztendlich einen Locher zu produzieren.
Einziges erlaubtes Werkzeug um den Grundkörper in Form zu bringen war eine Feile und Kreide. Haarlineal zum Prüfen.

Feilen von rechten Winkeln und ebenen Oberflächen. Seltsamerweise hat das ganz gut geklappt.

Von daher wird der Fräser schon sinnvoll einsetzbar sein.

Bevor ich das Auto entsorge, würde ich den Fräser auf jeden Fall versuchen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 22-10-2022, 11:09, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3928
Karma: +704 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-10-2022, 20:58    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Die Vorspannung hält man wie konstant?
Bei einer ruinierten Oberfläche läßt sich wie gerade ansetzen ?
Ein bißchen irgendwie planen ist nicht planen.
Nur bei einer ausgebauten und zentriert eingespannten Welle läßt sich eine plane Stirnfläche herstellen.
Ich höre hier auf, auch um nicht das eigentliche Thema zu hijacken.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16688
Karma: +376 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag21-10-2022, 21:09    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Habe das Thema getrennt. 😉

Die Oberfläche dürfte bei einem losen Zahnriemenrad eh schon im Eimer sein.

Wäre mal interessant, wie gut das jemand mit Übung hin bekommen kann. icon_idea.gif



Haarlineal.png
 Beschreibung:
 Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf
 Dateigröße:  257,18 KB
 Angeschaut:  80 mal

Haarlineal.png

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 21-10-2022, 21:22, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Autoservice
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Autoservice

KFZ-Schrauber seit: 14.04.2012
Beiträge: 2135
Karma: +85 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber, Rüdi, Herbert, Mpire und E30_V8 gefällt das.
Beitrag21-10-2022, 23:46    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Zitat:
Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf


Was für ein Luxus..... icon_wink.gif

Ich erinnere mich noch daran, wie ich den 1. Schaden dieser Art beheben musste.

Da gab es noch keinen Fräser dafür. Die Stirnfläche der KW war komplett versaut. Zusätzlich war die Keilnut doppelt so gross geworden und eingerissen.

Eigentlich hätte eine neue KW verbaut werden müssen....... kam aber aus Kostengründen nicht in Frage. Also war "Handarbeit" angesagt. Das einzigste Präzisionswerkzeug war eine Messuhr mit der sich die Rechtwinkeligkeit unter axialer Vorspannung der KW prüfen ließ.

Also....Nut der KW vorsichtig geschweisst und Masshaltigkeit mit kleinem Fräser und Feile wieder hergestellt. Anschliessend erst mal mittels Bohrmaschine und Schleifstein so was ähnliches wie eine Fläche grob hergestellt. Dann rechter Winkel wie beschrieben mittels Messuhr und ein paar kurzer Feilen wieder hergestellt. Dazu vor jeder Messung die KW axial vor das Mittellager gespannt......viel Arbeit. Gleichzeitig unter Zuhilfenahme von Tuschierfarbe eine immer feiner werdende plane Fläche erzeugt. Dann mit einer planen Metallscheibe und Schleifpaste mit der Zentralschraube an die KW verschraubt und durch vorsichtiger Drehung somit die finale Fläche erzeugt........und zwischendurch immer wieder den rechten Winkel geprüft und ggf. wieder richtig gestellt............solange bis das Ding plan und winkelig war. Toleranz ca. 2/100mm. Das hat natürlich einige Stunden Zeit und Geduld gekostet.... oh mein Gott.

Wenn man das wirklich will, dann geht das auch.

Also sollte sich das mit einem Stirnfräser und ein wenig Verstand realisieren lassen.
LG, Onkel BM

*Nichts ist einfacher, als sich schwierig auszudrücken......*

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3928
Karma: +704 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag25-10-2022, 10:19    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Laßt uns mal zwischen der Neu-Herstellung der Stirnfläche und der Prüfung derselben unterscheiden.

Bei letzterem geht es um Planheit und um den rechten Winkel zur Achse. Das geht sicher wie vom Vorredner beschrieben nur mit auf dem Meßtisch eingespannter KW und einer Meßuhr.
Hilfsweise mit einem am KW-Schaft angelegten Präzisionswinkel (Haarwinkel), falls der Stumpf der ausgebauten KW überhaupt lange genug ist. Wenn jemand meint, das bei eingebauter KW oder gar eingebautem Motor zu können, fein... icon_rolleyes.gif
Mit einem Haarlineal läßt sich im Grund genommen nur eine Linie oder schmale Fläche längs der Anlage prüfen.

Mit dem Planen der Stirnfläche verhält es sich ähnlich. Bei einer an der Fräsmaschine sauber eingespannten und ausgerichteten KW geht man mit dem Fräser drüber, und fertig. Genauso geht es mit der Abschrägung. Es muß nur genug Stumpf übrig bleiben.
Mit dem Handfräser gibt es einige Fehlerquellen. Der eingeschraubte Zentrierdorn muß ohne Spiel parallel zur KW Achse stehen (was imho fragwürdig ist), der Fräserschaft muß kippspielfrei auf dem Dorn laufen (welche Passung soll´s sein?), der Fräser selbst muß im Winkel auf dem Schaft sitzen. Handgeführter Abtrag ist in der Höhe definitiv nicht kontrollierbar.
Ein teureres Teil mag zumindest bessere Ergebnisse liefern als Billigheimerversionen.

Da ist es für den erfahrenen Feinmechaniker fast sinnvoller, den KW Stumpf an der ausgebauten KW wie voran beschrieben mit der Feile nachzuarbeiten.
Wie ein ausreichendes Ergebnis beim zusammengebauten oder eingebauten Motor erreicht werden soll, erschließt sich mir nicht. Ich würde auch nicht hier im Forum empfehlen, bei bloßem Verdacht die Zentralschraube zu lösen und am KW-Stumpf "nachzubessern".
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 25-10-2022, 10:24, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1219
Karma: +357 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-10-2022, 13:11    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Wenn die Steuerzeiten aus nicht ersichtlichen Grund und ausreichend Spannung vom Zahnriemen daneben stehen ist es für mich Pflicht dem Ganzen auf den Grund zu gehen- icon_idea.gif

Ich hatte auch schon einen übergsprungenen Zahnriemen, dort war aber ein Stück Ölkohle im Brennraum die Ursache.

Und das KW Rad lösen ist kein Hexenwerk, bisher war das Grauen immer auf den ersten Blick zu erkennen.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3928
Karma: +704 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-10-2022, 17:31    Titel: Handfräser bzw. Planfräser an Kurbelwellenstumpf Antworten mit Zitat

Schön, aber wenn das KW Rad fest ist (leicht mit einem Moment in Löserichtung unter dem Anzugsmoment nachprüfbar), brauche ich es auch nicht zu lösen.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.