VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

VTG problem

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
spock
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-05-2003, 15:59    Titel: VTG problem Antworten mit Zitat

hi leute,

hab das problem mit dem leistungsverlust bei ca 2000rpm. war vorhin in der werkstatt, wie zu erwarten Saugrohr Regeldifferenz im fehlerspeicher angezeigt. bin inzwischen so schlau geworden, dass ich rausgefunden hab, das es an nem klemmenden VTG gestänge liegen könnte und das man das mal überprüfen sollte ggf. gangbar machen soll. nun das problem: wo sitzt das ding (am lader - das is wohl klar, nur wo?) denn? muss ich am ende noch den turbo dafür ausbauen? oder gibts irgendwie ne möglichkeit da hinzukommen?

Golf III Variant TDI AFN 110PS
Nach oben
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11123
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag16-05-2003, 16:19    Titel: Re: VTG problem Antworten mit Zitat

spock hat folgendes geschrieben:
wo sitzt das ding (am lader - das is wohl klar, nur wo?) denn? muss ich am ende noch den turbo dafür ausbauen? oder gibts irgendwie ne möglichkeit da hinzukommen?


Hi

bei meinem Trecker kommt man noch recht gut hin: Oben am Lader sieht man die Membrandose für die VTG-Verstellung. Oben sitzt der Steuerschlauch, unten kommt die Betätigungsstange raus.

Den Rest wirst Du wohl selbst finden icon_wink.gif .
Ausbauen mußte ich bei den VTG-Aktionen nix.
Wenn Du aber doch das doppelt gewinkelte Rohr zum Ladereingang (mit dem KGE-Anschluß) abbaust, hast Du noch freiere Bahn.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
spock
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-05-2003, 16:50    Titel: VTG problem Antworten mit Zitat

ok habs gefunden, das ding bewegt sich auch (bei ausgeschaltetem motor). muss man das ding bei laufendem motor bewegen? habs net ausprobiert weil ich net wusste ob dabei was putt gehen kann
Nach oben
Andy
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-05-2003, 17:38    Titel: VTG problem Antworten mit Zitat

Hi,
auch hier ist die Suchfunktion dein Freund und Helfer...

Zum Beispiel liefert sie das:

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=159&highlight=vtg+klemmt


Gruß Andy
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge agr neues problem Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Abgasrückführung problem? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Motor problem Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Golf 3 tdi problem Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.