OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

DUH - Entzug der Gemeinnützigkeit?

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15611
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


JMS gefällt das.
Beitrag18-11-2018, 12:06    Titel: DUH - Entzug der Gemeinnützigkeit? Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) gerät wegen der Diesel-Fahrverbote zunehmend in die Kritik. Beobachter sprechen gar von einem absichtlichen Schaden für das Gemeinwohl. Nun fordert eine Online-Petition die Aberkennung vom Status der Gemeinnützigkeit.


https://www.openpetition.de/petition/online/entziehung-des-status-der-gemeinnuetzigkeit-der-deutschen-umwelt-hilfe-duh?fbclid=IwAR1fbOuHKdDQDOgvEZ2q-oSCkqa_OH3Ecwy1DZmoitw-lx54uG25SplQ4wg
icon_wink.gif

Zeit wäre es, einen "Gemeinnutz" kann ich bei dieser Organisation beim besten Willen nicht erkennen, die Tatsache dass ein solcher finanzrechtlich zur Zeit vorliegt ist an Hohn gegenüber dem Bürger und Steuerzahler nicht mehr zu überbieten!

Da gibt es noch mehr:

https://www.focus.de/auto/news/abgas-skandal/abgas-skandal-warum-nimmt-die-deutsche-umwelthilfe-geld-von-toyota_id_5599154.html

Meine persönliche Meinung ist, dass nachdem man bei den Diesel-Besitzern nichts mehr holen kann, neue Geldquellen angezapft werden:
- Besitzer von Benzindirekteinspritzern
- Besitzer von Wohnungsöfen
- Immer der, welcher gerade noch nicht dran war und von den Schwachköpfen die gerade dran waren als neue Sau durchs Dorf getrieben wird - bis die Schwachköpfe wieder selber dran sind. Eine Endlosschleife der Schwachsinnigkeit. icon_rolleyes.gif

... und, da bin ich mir absolut sicher: Besitzer von Elektrofahrzeugen. In einigen Jahren wird man sich "plötzlich und unerwartet bewusst", dass der Abbau von Lithium für die Fahrzeugbatterien ganz ganz böse und dolle umweltschädlich ist.
Ausserdem produzieren die Fahrzeugreifen ja Feinstaub beim Abrieb. icon_razz.gif

Irgend ein Grund zum Abzocken findet sich immer. icon_lol.gif

Beitrag teilen: klick
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 06-01-2019, 20:59, insgesamt 12-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 6478
Karma: +89 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: BAR

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag20-11-2018, 10:05    Titel: DUH - Entzug der Gemeinnützigkeit? Antworten mit Zitat

Als gemeinnützig anerkannte Organisationen können staatliche Zuschüsse beantragen und bekommen sie häufig auch. Zudem kann, bei ordentlicher (Steuer-) Buchführung teilweise oder gänzlich Steuerbefreiung gewährt werden. Größter finanzieller Unterstützer ist zudem Toyota.

Fassen wir mal zusammen: Die DUH klagt zugegeben sehr erfolgreich mit dem Geld von Toyota und mit staatlichen Zuschüssen in nicht geringer Höhe gegen den Staat und gegen Städte und Gemeinden.

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass Strukturen und Zielsetzung eher einem Lobbyverband ähneln, denn denen einer gemeinnützigen Organisation.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
//images.spritmonitor.de/694270.png
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Flac



KFZ-Schrauber seit: 17.10.2012
Beiträge: 14
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Bertil gefällt das.
Beitrag30-11-2018, 18:06    Titel: DUH - Entzug der Gemeinnützigkeit? Antworten mit Zitat

Bekannt geworden ist mir dieser Verein vorallem durch Abmahnunggen im Wettbewerbsrecht. Die verdienen doch ihre Kohle zu 80% aus Abmahnungen. Und das ist für mich das allerletzte. Schon der Name ist der blanke Hohn.Danke für den Link zur Petition, werde das mal weiterverteilen


Zuletzt bearbeitet am 30-11-2018, 18:06, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2186
Karma: +135 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag30-11-2018, 22:36    Titel: DUH - Entzug der Gemeinnützigkeit? Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.