OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
Ste.Bo
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2018
Beiträge: 50
Karma: +17 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-10-2020, 17:42    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich finde über die Suche nichts.

Bei meinem Allroad ist ein zweites Reifenumfangpaar codiert und auf die 225/65 R17 AT3 (All-Terrain) angepasst, die er bei Neuauslieferung anstatt Winterreifen bekommen hat.

Tacho hat immer gepasst und hatte den Vorteil, dass ich schön große 19-Zöller als Sommerreifen fahren konnte und so nie umstellen musste. Doch genau das ist jetzt die Frage!?

Wie stelle ich von der zweiten auf die erste Reifengröße um?

Ich bin nämlich dummerweise das erste Mal mit der Standardbereifung zum TÜV, weil alles andere abgefahren ist. Dem übereifrigen Prüfer ist aufgefallen, dass zwei ausgesprochen große Räderkombination eingetragen aber nicht montiert sind und mich gefragt ob ich denn jetzt für die Standardbereifung keine Tachoanpassung brauche.

Darauf meinte ich, nö, weil ich habe zwei Reifenumfangpaare codiert. Als ich ihm (am AVL-Tester) zeigen sollte welche Umfänge eingetragen sind und wie ich wechsle, war ich blank.

Zu Hause angekommen habe ich mit VCDS nachgesehen. Sachlage:

- in STG 17 ist ein zweites Paar codiert.
- in den MWB finde ich aber nur mittlere und maximale Radumfäge für das erste Paar mit den Werten für die Standardbereifung. (MWB 29-0 = 2065 & 29-1 = 2106)
- Tacho zeigt mit Standardbereifung, bei 100km/h GPS krasse 12km/h weniger an als mit den abgefahrenen AT3.

Also:
1. In welchem MWB finde ich die 2168 (mittl.) und 2212 (max.) des zweiten Reifenumfangpaares?
2. Wie schalte ich beim Reifenwechsel um?

Vielleich habe ich auch etwas komplett falsch verstanden und lerne gerne dazu.

Lieben Gruß

Bo
A6 Allroad 3.0 TDI MKB:ASB (ori. 233 ps), 2008
VW Arteon 2.0 TDI MKB:DFGA (ori. 150 ps), 2018
Sharan I 1.9 TDI MKB:AFN (Tun. 142 PS), 1999
Golf II 1.9 TDI 4motion MKB:ATJ (Tun. 161 PS), 1991/2000 (BJ Spenderfahrzeug)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15686
Karma: +238 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag21-10-2020, 17:57    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Hi Bo,

müsste über die Codierung im Kombiinstrument (Steuergeräteadresse 17) gehen.
Zumindest kenne ich es so, dass je nachdem welche der beiden Reifengrössen aufgezogen ist, entweder etwas dazugezählt oder abgezogen wird. Die Codierung ist im Prinzip eine Bitmaske.

Evtl. kann ich Dir mit Autoscan mehr sagen.

Wenn Du den Mauszeiger übers Eingabefeld der Codierung hältst, kommt eine Blubberblase mit Info (alte Codierungsfunktion).

Hat Dein Kombiinstrument dagegen lange Codierung, einfach mal im LCode durchklicken.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Ste.Bo
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2018
Beiträge: 50
Karma: +17 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-10-2020, 19:37    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Danke für die schnelle Antwort!

Leider keine Lange Codierung.

Bei der normalen Codierung muss man theoretisch +8 für das zweite Reifenumfangspaar eingeben. Ich hatte das so verstanden, dass hier eingestellt wird, dass es zwei sind, aber woanders umgeschaltet wird. Aber ich probiere mal -8 zu machen und sehe ob er dann im Tacho richtig zählt.


Irgendwo müssen die unterschiedlichen Werte aber doch in MWB abgelegt sein? Ich werde noch kirre...
A6 Allroad 3.0 TDI MKB:ASB (ori. 233 ps), 2008
VW Arteon 2.0 TDI MKB:DFGA (ori. 150 ps), 2018
Sharan I 1.9 TDI MKB:AFN (Tun. 142 PS), 1999
Golf II 1.9 TDI 4motion MKB:ATJ (Tun. 161 PS), 1991/2000 (BJ Spenderfahrzeug)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Ste.Bo
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2018
Beiträge: 50
Karma: +17 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-10-2020, 20:20    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Autoscan, Screenshots zu Codiermenü, Anpassungsoptionen und MWB.

Das zweite Datenpaar hätte ich in MWB 29-3 und 29-4 erwartet. Ich wüsste auch gar nicht wo/wie man die Werte eingibt.



MWB.PNG
 Beschreibung:
 A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar
 Dateigröße:  104,5 KB
 Angeschaut:  41 mal

MWB.PNG


Anpassung.PNG
 Beschreibung:
 A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar
 Dateigröße:  195,02 KB
 Angeschaut:  41 mal

Anpassung.PNG


codierung.PNG
 Beschreibung:
 A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar
 Dateigröße:  179,44 KB
 Angeschaut:  55 mal

codierung.PNG


Log-WAUZZZ4F38N023476-268980km.txt
 Beschreibung:
 A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar
A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar
Download
 Dateiname:  Log-WAUZZZ4F38N023476-268980km.txt
 Dateigröße:  18,7 KB
 Heruntergeladen:  10 mal
A6 Allroad 3.0 TDI MKB:ASB (ori. 233 ps), 2008
VW Arteon 2.0 TDI MKB:DFGA (ori. 150 ps), 2018
Sharan I 1.9 TDI MKB:AFN (Tun. 142 PS), 1999
Golf II 1.9 TDI 4motion MKB:ATJ (Tun. 161 PS), 1991/2000 (BJ Spenderfahrzeug)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15686
Karma: +238 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag21-10-2020, 20:30    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Hi,

Umschalten per Codierung +0008 zweites Reifenumfangpaar oder halt nicht.

Bei den Messwerten schon nach "zweit" oder "reifenum" gesucht? Ist oben in der Liste eintippbar.

Vielleicht kann man auch nur zwischen 2 festen Radumfängen umschalten?

Zitat:
VCDS Version: DRV 19.6.1.0

Würde erstmal aktualisieren. icon_wink.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 21-10-2020, 20:55, insgesamt 4-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Ste.Bo
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2018
Beiträge: 50
Karma: +17 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-10-2020, 23:30    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:


Zitat:
VCDS Version: DRV 19.6.1.0

Würde erstmal aktualisieren. icon_wink.gif

Viele Grüsse, Rainer


Kein Internet in der Werkstatt! icon_lol.gif

Jetzt hab ich ihn ja zu Hause, wegen den Daten, dann mach ich es eben wenn du drauf bestehst. Aber mein jüngster VAG ist von 2014. Da ist es glaub eh egal. icon_wink.gif
A6 Allroad 3.0 TDI MKB:ASB (ori. 233 ps), 2008
VW Arteon 2.0 TDI MKB:DFGA (ori. 150 ps), 2018
Sharan I 1.9 TDI MKB:AFN (Tun. 142 PS), 1999
Golf II 1.9 TDI 4motion MKB:ATJ (Tun. 161 PS), 1991/2000 (BJ Spenderfahrzeug)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 684
Karma: +193 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-10-2020, 11:12    Titel: Re: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Ste.Bo hat folgendes geschrieben:

Ich bin nämlich dummerweise das erste Mal mit der Standardbereifung zum TÜV, weil alles andere abgefahren ist. Dem übereifrigen Prüfer ist aufgefallen, dass zwei ausgesprochen große Räderkombination eingetragen aber nicht montiert sind und mich gefragt ob ich denn jetzt für die Standardbereifung keine Tachoanpassung brauche.


Rad/Reifenkombinationen sind nur dann zulässig (eintragungsfähig), wenn

1. der Abrollumfang identisch zur Serienkombination ist.
2. Eine Tachoangleichung erforderlich ist, so dass im Gegenzug die Serienkombination ausgetragen wird.


Insofern verstehe ich jetzt nicht den Einwand des Prüfers. Weicht Dein Abrollumfang der von Dir gefahrenen Kombinationen so erheblich ab bzw. welche Kombinationen sind denn eingetragen?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***


Zuletzt bearbeitet am 22-10-2020, 11:16, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Ste.Bo
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2018
Beiträge: 50
Karma: +17 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag22-10-2020, 14:31    Titel: Re: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

vag-driver hat folgendes geschrieben:

Rad/Reifenkombinationen sind nur dann zulässig (eintragungsfähig), wenn

1. der Abrollumfang identisch zur Serienkombination ist.
2. Eine Tachoangleichung erforderlich ist, so dass im Gegenzug die Serienkombination ausgetragen wird.


Insofern verstehe ich jetzt nicht den Einwand des Prüfers. Weicht Dein Abrollumfang der von Dir gefahrenen Kombinationen so erheblich ab bzw. welche Kombinationen sind denn eingetragen?


Ja, weicht sehr ab!

- Kleinster eingetragener Umfang ist original M&S 215/55R17 mit 2032 mm.
- Größter eingetragener Umfang ist (bei Auslieferung eingetragen, mit verweisSc) 2212 mm.

Tacho passt bei der großen Größe. Dabei erfolgte keine Tachoangleichung, sonder es wurde vom ausliefernden Händler eine 2. Reifengröße bedatet und aktiviert worden. Dies ist laut diesem Händler bis zu einem km-Stand von 100 km über den Werkstattester möglich.

Dabei scheint jedoch ein Fehler passiert sein, denn der Weg zurück funktioniert nicht.

Jetzt, mit den original Sommerreifen 225/55R17, zeigt er viel zu wenig an. Mit den 215ern wäre es noch weniger.
A6 Allroad 3.0 TDI MKB:ASB (ori. 233 ps), 2008
VW Arteon 2.0 TDI MKB:DFGA (ori. 150 ps), 2018
Sharan I 1.9 TDI MKB:AFN (Tun. 142 PS), 1999
Golf II 1.9 TDI 4motion MKB:ATJ (Tun. 161 PS), 1991/2000 (BJ Spenderfahrzeug)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15686
Karma: +238 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Herbert, Turbinchen und vag-driver gefällt das.
Beitrag22-10-2020, 15:01    Titel: A6 4F Allroad zweites Reifenumfangpaar Antworten mit Zitat

Hi Bo,

also Deine Codierung vom KI ist 7273058.

Relevant für die Reifensache ist 7273, was sich zerlegt in 4096 + 2048 + 1024 + (0 * 512) + (0 * 256) + (0 * 128) + 64 + 32 + (0 * 16) + 8 + (0 * 4) + (0 * 2) + 1.

Es ist also die zweite Reifenkombi aktiv. Um die andere zu aktivieren, muss 8 abgezogen werden, d.h. 7265 ist der neue erste Teil der Codierung.

Komplette Codierung lautet dann: 7265058

Schon geprüft? Fies ist, dass nur die ersten 4 Stellen eine Bitmaske sind, also einfach 8 von der gesamten Codierung abziehen ist nicht...

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 22-10-2020, 15:01, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Allroad Luftfahrwerk - keine Funktion Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge zweites Motor-Steuergerät zu Experimentierzwecken KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge BKC Golf V zweites Mal Zahnriemen defekt innerhalb 2 Jahren Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Bremsen-STG im A6 C5 Allroad codieren KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Log´s 3,8,11 Audi A6 Allroad 2.5 TDI Tip. 2005 BAU Upload
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.