VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Autor Nachricht
Zar



KFZ-Schrauber seit: 15.01.2023
Beiträge: 3
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag15-01-2023, 15:17    Titel: Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet Antworten mit Zitat

Servus liebe Dieselschrauber,

seit mittlerweile 1,5 Jahren schraube ich jetzt auch hin und wieder an einem Diesel und nicht mehr nur an meinem Käfer. Und mein Diesel bereitet mir gerade Kopfschmerzen. Es handelt sich bei dem Fahrzeug um einen VW Passat 3BG, 1,9 TDI, 130 PS, Highline (Kombi) Bj. 2003 mit fast allen Komfortfunktionen. Wurde gebraucht gekauft und der Tempomat nachgerüstet.

Folgendes ist im Laufe der letzten 6 Monate passiert:

Juni 2022 nach schweren Regengüssen entdecke ich gut 10 cm hoch Wasser im Fußraum auf der Fahrerseite vorne und hinten. Wagen wurde von mir trocken gelegt und die Abläufe vorne im Wasserkasten wieder freigelegt.

August 2022 während meines Road-Tripps nach Skandinavien verschließt die Türe links hinten und bleibt zu. Keine Möglichkeit das Schloss zu entriegeln greift.

Dezember 2022 wird die linke hintere Tür komplett zerlegt, das Schloss herausgebrochen und ein Ersatzschloss eingesetzt. Dieses funktioniert tadellos.

Dezember 2022 - 2 Tage nach Austausch des Schlosses: die Heckklappe lässt sich nur noch unzuverlässig öffnen. Nach einiger Recherche stelle ich fest, dass das Komfortsteuergerät (KSG) 1C0 959 799B im Fahrerfußraum sitzt und vermutlich geflutet wurde. Bis gestern hatte ich noch keine Zeit zu reparieren aber der Kofferraum lies sich dann doch immer durch herumspielen mit Auf- und Zusperren oder feste Tritte auf den Boden der Fahrerseite entriegeln.

Gestern haben wir die Abdeckungen etc. abgenommen und das KSG (Komfortsteuergerät) unter der Matte herausgezogen. Dabei ist aus dem KSG Wasser geronnen, dass da anscheinend noch drinnen war. Wir haben das KSG geöffnet und getrocknet. So haben die Stecker ausgesehen...

Nun gut: wir haben die Stecker auf beiden Seiten gereinigt und dann folgendes festgestellt:

PIN Nr. 2 war komplett abgerostet. PIN Nr. 6 war komisch: da ging vom KSG ein orange/braunes Kabel weg, welches in einem extra Schrumpfschlauch auf 5 Kabel in derselben Farbe traf wobei alle voneinander fachmännisch getrennt waren.

Ich habe dann ein wenig recherchiert und folgende Belegung für das KSG online gefunden:

Belegung eines 1C0 Komfortsteuergerätes VAG z.B. das 1C0 959 799B / 1C0959799B H01

15-poliger Stecker (Gegenstecker ist zb 1J0962615)

2 - Innenraumüberwachung
3 - DWA Sirene
4 -
5 - Haubenkontakt
6 -
7 - R47- Antennenleitung für Zentralverriegelung und Diebstahlwarnanlage - Abschirmung
8 -
9 - Innenraumüberwachung
10 - R47- Antennenleitung für Zentralverriegelung und Diebstahlwarnanlage -Antenne
11 - DWA Hupe
12 - Klemme 30 - 12V
13 - Klemme 30 - 12V
14 - Blinker rechts
15 - Blinker links


23-poliger Stecker (Gegenstecker ist zb 1J0962623)

1 - Türkontakt
2 - Heckklappenöffnung
3 - Heckklappenentriegelung
4 -
5 - Klemme 15
6 - CAN-LOW
7 - Heckklappenkontakt Stufe 2
8 - Schiebedach schließen
9 - CAN-HIGH
10 - Heckklappenkontakt Stufe 1
11 - Diagnose - K-Line
12 - Schiebedach Freigabe
13 - Schließzylinderkontakt
14 - Instrumentenbeleuchtung
15 -
16 - Spiegelheizung
17 -
18 - Heckklappenentriegelung
19 -
20 - Innenleuchte Klemme 30 -12V
21 - Innenleuchte Klemme 31- Masse
22 - Klemme 30 - 12V
23 - Klemme 31- Masse


Der Fehler war dann mMn offensichtlich und wir haben einfach das Kabel für die Heckklappenöffnung (PIN 2) direkt ans KSG angelötet weil wir einfach kein Equipment haben um diese Stecker neu zu crimpen. Tja - Satz mit X, war wohl nix. Dann dachten wir uns: naja vlt. fehlt ihm der CAN LOW und haben die 5 Kabel von Motorseite mit dem einen Kabel vom KSG verlötet. Immer noch nichts.

Und dann fiel uns auf, dass PIN 3 frei war, aber dafür ein Kabel auf PIN 4 lag. Also haben wir das Kabel zu PIN 4 abgetrennt auf PIN 3 gelötet. Immer noch nichts.

Es sind also augenscheinlich alle Probleme behoben die wir wahrnehmen konnten und trotzdem bleibt der deppade Kofferraum zu. Kann mir bitte wer von euch helfen bevor ich die Geduld verliere und die Karre anzünde? icon_wink.gif

liebe Grüße
Alex

PS: Noch als Hinweis: mein OBD2 mit der App CarScanner hat zu keinem Zeitpunkt Fehlermeldungen ausgespuckt



KSG.jpg
 Beschreibung:
 KSG (Komfortsteuergerät) Passat
 Dateigröße:  2,23 MB
 Angeschaut:  59 mal

KSG.jpg


Stecker-KSG.jpg
 Beschreibung:
 Stecker KSG (Komfortsteuergerät)
 Dateigröße:  1,56 MB
 Angeschaut:  66 mal

Stecker-KSG.jpg



Zuletzt bearbeitet am 15-01-2023, 18:58, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1262
Karma: +408 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag16-01-2023, 6:01    Titel: Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet Antworten mit Zitat

Moin

Mit einem OBD 2 Auslesegerät wirst du hier nicht viel bis überhaupt nichts erreichen.

Das sinnvollste ist einen kompletten VCDS Autoscan hier einzustellen.

Meine Vorgehensweise wäre die ursprünglichen Codierungen vom Steuergerät zu sichern solange noch möglich, dann entsprechenden Ersatz passend zur Teilenummer zu organisieren und dann die Stecker mit Restkabel dazu.

Da diese Passat Modelle in der letzten Phase als Verbrauchtwagen und Organspender angekommen sind gibt es Ersatz für ganz kleines Geld

Entweder die Stecker komplett ersetzen und eine Ader nach der anderen beim alten abschneiden im gesunden Bereich und dann anlöten oder nur die betroffenen Stellen einzeln ersetzen, dann diese aus dem Stecker auspinnen.

Dann alles zusammen, Steuergerät cordieren und dann sollte wenn nicht noch irgendwo Pferdefüße liegen alles klappen

Das die Taster und Stellmotore in der Heckklappe gerne mal kaputt gehen nach über 20 Jahren kann aber auch vorkommen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Zar



KFZ-Schrauber seit: 15.01.2023
Beiträge: 3
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-01-2023, 14:08    Titel: Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet Antworten mit Zitat

Servus Rüdi,

das KSG selber schaut zumindest augenblicklich in Ordnung aus. Derzeit habe ich leider keine möglichkeit einen VCDS Autoscan durchzuführen. Fast 500€ für so ein Teil ist mir derzeit auch eher noch zu steil - ich werde mal rumfragen ob wer wen kennt der Zugriff drauf hat und für mich reinschaun kann.

Gibt es eine Möglichkeit festzustellen ob Stellmotor, Taster oder KSG Schuld sind?

liebe Grüße
Alex
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2304
Karma: +309 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-01-2023, 14:13    Titel: Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet Antworten mit Zitat

Zar hat folgendes geschrieben:
Gibt es eine Möglichkeit festzustellen ob Stellmotor, Taster oder KSG Schuld sind?

Natürlich: Einfach mal direkt Strom auf das Kabel Richtung Stellmotor legen gibt dir schon mal Klarheit, ob dieser noch funktioniert. Wenn nicht kommt auch noch ein Kabelbruch, insbesondere im Übergang Karosserie / Klappe in Betracht.

Wenn der noch funktioniert, sagt dir eine Messung am Eingang und Ausgang vom KSG, ob der Taster oder KSG die Ursache sind.

Gruß
Guste
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Andredoreenemna



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2023
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Zu Hause im Osten

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-01-2023, 19:19    Titel: Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet Antworten mit Zitat

Moin moin...

Mein Name ist Andre und ich bin ganz ganz frisch hier im Forum.
Ich habe genau das gleiche Problem, nur das bei mir zusätzlich die Tankklappe und 2 Türen nicht öffnen....
Wasser stand auch bestimmt 8cm hoch aber das KSG war jedoch trocken....

Aber den Taster für die Heckklappe kann man ja auch so prüfen mitn Multimeter auf Durchgang....
Aber wenn der Taster sich schon so komisch anfühlt beim drücken, also nicht richtig Tastet bzw rastet sag ich mal,
dann ist die kleine Taste innen drin hängen geblieben....hatte ich schon 2x....Taster ausgebaut,zerlegt ,gereinigt,n bissl fett dran und alles zusammengebaut und hat gefunzt.....

Grüße
Passat Variant AVF 490.000km
Passat Limo AVF 223.000km
Audi RS6 4b 208.000km
Passat Variant BDG im Aufbau
Golf II VR6 AAA im Aufbau
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Zar



KFZ-Schrauber seit: 15.01.2023
Beiträge: 3
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-01-2023, 9:21    Titel: Passat 3BG 2003 Kofferraum entriegelt nicht, KSG geflutet Antworten mit Zitat

Grüß euch!

Derzeit ist das Wetter ziemlich scheisse - bei Schnee bin ich nicht so motiviert draussen im Auto zu liegen und da rumzubasteln.

Ich werde als nächstes mal messen ob das KSG eben was raushaut wenn ich den Knopf drücke.

Wie misst du den Taster der Heckklappe aus wenn die Heckklappe zu ist und nicht aufgeht?

Grüße
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Audi A4 B6 hintere Tür entriegelt nicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Klimaanlage Passat 3C kühlt nicht Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Doku A2 8Z0 MJ 2003, Geräusche aus dem Vorderwagen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Mein Passat TDI V6 2.5 163 PS Jg. 2003 startet nicht mehr Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Kofferraum lässt sich nicht öffnen Golf IV Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Passat 3bg 1,9 TDI AVB Bj 2003 Trübungswert zu hoch bei AU Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge neues AGR einbauen in Passat 1.9 TDI BJ 2003 Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu: