VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

WFS-Leuchte LT35 brennt

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Autor Nachricht
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17297
Karma: +601 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag30-04-2023, 9:59    Titel: WFS-Leuchte LT35 brennt Antworten mit Zitat

Zitat:
>> Sehr geehrte Damen und Herren,
>>
>> an einem älteren Wohnmobil:
>>
>> VW LT 35, Typ lt. Fg, Nummer 2D
>> Baujahr 1998
>> Motorkennbuchstabe AHD
>>
>> Blinkt nach eine Unterspannung die Kontrolle der Wegfahrsperre.
>> Versuche diesen Fehler beim VW Partner zu löschen sind
>> fehlgeschlagen.
>>
>> Gibt es eine Möglichkeit mit ihrer SW die entsprechenden
>> Steuergeräte zu
>> korrigieren?
>>
>> Mit freundlichen Grüßen


>> Guten Tag Herr XXXXXXX,
>>
>> nicht der Eintrag im Fehlerspeicher welcher das Blinken bedingt ist
>> das Problem. Sondern der Grund des Fehlereintrags. Wenn der
>> "Steuergerät kaputt" ist, wird Ihnen da kein Diagnosetool helfen.
>>
>> Auslesen dieses Grundes geht aber mit VCDS.
>>
>> Viele Grüsse, Rainer Kaufmann

Zitat:
> Hallo Herr Kaufmann,
>
> VIELEN DANK für die Antwort am Samstag!
> Der VW Partner kann mit seinen Tester nicht auf die Steuergeräte
> zugreifen.
> Das ging auch bei einer „freien Werkstatt“ mit VCDS leider auch nicht.
> Ich konnte aber nicht sehen, mit was für eine Version er es versucht hat.
> Sind ja auch Steuergerät vom DB Sprinter.
> Dann habe ich noch eine Frage.
> Das Womo geht in die Schweiz, zwei Stunden von ihnen. Wenn Sie ein
> anderes Steuergerät auch anlernen können, würde ich dem Käufer gerne
> ihren Kontakt geben.
>
> Liebe Grüße


Guten Tag Herr XXXXXXX,

beim LT (Typ 2D) sollten Motorsteuergerät und Wegfahrsperre von VW sein, die restlichen Steuergeräte Mercedes Benz.

Siehe Produktbeschreibung vom Adapter, musste ich selber nachsehen da schon sehr alt das Fahrzeug:

https://shop.dieselschrauber.org/adapter-obd2-vw-lt-mb-sprinter-p-51.php
(mechanischer Adapter Stecker/Pinbelegung)

Zugriff auf die beiden Steuergeräte sollte kein Problem sein, sofern Verkabelung und Steuergeräte ok.

Das zugehörige Diagnosesystem wäre:

https://shop.dieselschrauber.org/vcds-hex-v2-p-329.php

Damit könnte man die beiden Steuergeräte nach ihren Befindlichkeitsstörungen befragen.

Fährt denn das Fahrzeug? Wenn Wegfahrsperre total defekt. sollte es eigentlich nicht mehr fahren können (geht nach Startversuch gleich wieder aus), ausser diese wurde im Motorsteuergerät abgeschaltet.

Viele Grüsse, Rainer Kaufmann

Zitat:
Hallo Herr Kaufmann,

danke für die Antwort am Sonntag!

Das Fahrzeug startet und fährt tadellos! Darüber bin ich auch sehr froh!
Die Kontrolle hat sich erst nach einer Unterspannung "gemeldet" ohne Startproblem.
Zu Beginn musste ich erst nachsehen, welchen Kontrolle da jetzt blinkt. Das Fahrzeug
zeigte keine Einschränkung!

Na klar! Das können Sie auf jeden Fall ins Forum stellen!
Mit dem Problem bin ich ja nicht alleine. Aber so beharrlich?
Adapterkabel habe ich dann auch schon zwei. Der VW Partner hat es
am Freitag mit dem VW Tester und "seinem" Adapterkabel versucht ☹.
Die Freie Werkstatt mit meinem Kabel. Der Stecker (VDSC) leuchtete auch grün (wenn das relevant ist?).

Leider ohne Erfolg.

Grüße


Danke für's Lesen hat eventuell noch jemand eine Idee? Ich befürchte ja, es wird im Fehlerspeicher der WFS irgendein Fehler wie "Steuergerät defekt" sein, aber irgendwie schafft man den Startvorgang noch...

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 30-04-2023, 9:59, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Leuchte für Heckklappe glimmt Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Passat gibt Schläge - ESP Leuchte geht an Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge VW LT35 281 ACL aus '95 - Merkwürdige Dinge Dieselschrauber Bar
Keine neuen Beiträge Unstetige Beschleunigung LT35 On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Umbau von AHD (102 PS) auf AUH (158 PS) beim LT35 sinnvoll? Diesel Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Gelbe Öllampe brennt Dauerhaft Dieselschrauber Bar
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.