VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Das Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

PD SDI TDI Anlasserdrehzahl

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel Motorentechnik
Autor Nachricht
3bAFN



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2013
Beiträge: 57
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag18-02-2024, 19:20    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
habe jetzt ewig gesucht aber keine richtige Antwort gefunden.
Wie hoch muss die Anlasserdrehzahl bzw. die Motordrehzahl bei PD Motoren sein um die Einspritzung freizugeben?
Ist diese auch Temperaturabhängig?

Hintergrund der Frage ist, das ich hier einen Caddy 2,0SDI habe der warm abgestellt wurde und nach einer halben Stunde nicht mehr ansprang bzw. seitdem nicht mehr lief.
Anlasserdrehzahl liegt bei kaltem Motor um die 210 Umdrehungen, die Einspritzmenge steht bei 0,0mg.


Vielen Dank
Sören
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2473
Karma: +488 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag18-02-2024, 20:12    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Hallo!

Also darüber wurde hier im Forum schon viel geschreiben, das weiss ich weil ich mit meinem Verteilerpumpen-Golf auch das Problem hatte.
Ist aber schon Jahre her.
Bei meinem Golf ist die Startfreigabe temperaturabhängig.
Kalt ist er immer angesprungen, warm sehr schlecht.
Es war ganz simpel die Batterie.

Such doch mal nach Startdrehzahl...
Da gibt es Beiträge ohne Ende.

Und, ich glaub, die 210 ist wenig.
Wenn ich mich richtig erinnere, war das deutlich mehr.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
3bAFN



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2013
Beiträge: 57
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag19-02-2024, 11:14    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Das es viele Beiträge, vor allem für den VP TDI gibt weiß ich. Nur bringen mir die VP Angaben vermutlich nichts, weil anderes Motorkonzept.
Ich habe nirgendwo eine konkrete Zahl gefunden, zb. 250 Umdrehungen bei 0° und 290 bei 80°.
Das 210 Umdrehungen zu wenig ist, ist mir bewusst.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 184
Karma: +226 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Herbert gefällt das.
Beitrag19-02-2024, 12:46    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Hallo und guten Tag,

laut Hersteller müssen min. 280 U/min erreicht werden.

Die TPI 2013825/5 liefert konkrete Vorschläge zum abarbeiten der Problematik.

Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 19-02-2024, 23:34, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1422
Karma: +579 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag19-02-2024, 17:10    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Zieh mal den Stecker vom G62 ab und teste dann
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
3bAFN



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2013
Beiträge: 57
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag19-02-2024, 22:57    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Außer einem Fehler im Steuergerät das gleiche Ergebnis.
Mein BLS gibt kalt schon bei 189 Umdrehungen die Einspritzung frei.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17436
Karma: +651 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag19-02-2024, 23:52    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Hallo,

hat das Ding eine elektrische Abstellklappe oder eine pneumatische? Synchronisationswinkel stimmt?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1422
Karma: +579 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

Beitrag20-02-2024, 5:22    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Also nicht das übliche Warmstart Problem....

Was ist mit ordentlicher Starthilfe?
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
3bAFN



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2013
Beiträge: 57
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-02-2024, 10:47    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

der Motor hat eine elektrische Abstellklappe die auch geöffnet ist (Ansaugrohr demontiert).
Synchronisationswinkel liegt zwischen 0,0 und +0,5. Zahnriemenspannung passt.
Neue Batterie und zusätzlich externe Starthilfe führen zu dem gleichen Ergebnis.
Ob ich den Stecker vom G62 abziehe oder nicht verändert nichts am Verhalten.
Den Drehzahlgeber G28 habe ich schon auf Verdacht getauscht, weil ich schon einmal ein ähnliches Problem hatte wo dieser ohne Fehlereintrag den Geist aufgegeben hat.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 4248
Karma: +1094 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-02-2024, 12:16    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Moin,
aus dem ersten Beitrag:
Zitat:
...Anlasserdrehzahl liegt bei kaltem Motor um die 210 Umdrehungen, die Einspritzmenge steht bei 0,0mg. ..."

Wenn die Einspritzmenge bei 0 mg steht, fehlt die Startfreigabe, oder? Mögliche Ursachen: Startdrehzahl nicht erreicht, Hallgeber liefert kein Signal, Drehzahlgeber liefert kein Signal.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
Golf 7 DDYA
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 21-02-2024, 15:22, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
3bAFN



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2013
Beiträge: 57
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-02-2024, 13:42    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Motor läuft wieder.
Das Problem war ein Defekt im Motorsteuergerät, dass die PD Elemente nicht angesteuert wurden.
Hab mir jetzt ein Steuergerät ohne WFS eingebaut und der Motor sprang sofort bei ca. 180 Umdrehungen/min an.

Danke für eure Ideen und Hilfe
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2473
Karma: +488 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag22-02-2024, 19:23    Titel: PD SDI TDI Anlasserdrehzahl Antworten mit Zitat

Hi!
Danke für die Rückmeldung!
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.