VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Autor Nachricht
holl
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2004, 12:00    Titel: nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts Antworten mit Zitat

hallo,

als ich vor ein paar tagen wieder auf sommerreifen gewechselt habe, zieht nun das fahrzeug leicht nach rechts. die reifen sind noch gut (erst zweiter sommer). luftdruck passt (2.5 bar vorne, 2.4 bar hinten). das auto laeuft auch ruhig. reifen sind alle fest. bremsen sind auch okay (nicht etwa, dass die bremse rechts vorne staendig bremsen wuerde).

hat jemand einen tipp?

mfg, stefan.
Nach oben
Sir Tortsch
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2004, 14:32    Titel: nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts Antworten mit Zitat

ich glaube da hilft dir nur eine achsvermessung weiter ... bist du im winter vieleich mal irgendwo gegen den randstein gerutscht ?
Nach oben
holl
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2004, 14:50    Titel: reifen in falscher laufrichtung montiert Antworten mit Zitat

hi,

ich glaube die ursache bereits entdeckt zu haben. 2 der 4 reifen sind entgegen der laufrichtung montiert. ich habe einfach vergessen darauf zu achten, und nun habe ich gesehen, dass das reifenprofil links vorne und rechts hinten entgegengesetzt zu rechts vorne und links hinten ist. ich werde die 2 falsch montierten reifen baldmoeglichst tauschen, und euch dann bescheid geben, ob's das war.

ciao,
Nach oben
Sir Tortsch
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2004, 15:12    Titel: nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts Antworten mit Zitat

ja das kann es schon gewesen sien immer die laufrichtung im auge behalten icon_smile.gif
Nach oben
holl
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2004, 19:48    Titel: reifen in mit falscher laufrichtung gewechselt Antworten mit Zitat

hi,

also - die sache war so:
die vorderreifen waren richtig (in laufrichtung montiert)
die hinterreifen, waren beide falsch montiert (entgegen der laufrichtung)
nun habe ich die hinteren reifen getauscht, damit sie richtig (in laufrichtung) montiert sind, und tatsaechlich - jetzt zieht das fahrzeug nicht mehr nach rechts, sondern faehrt ordentlich geradeaus.

frage: heisst dies aber dennoch, dass irgendwo am fahrzeug eine unsymmetrie im fahrwerk herrscht, denn die hinterreifen waren zwar falsch montiert, aber beide (!) - dennoch fuehrte dies dazu dass der wagen nach rechts zog.
gibt es dafuer einen allgemein bekannten grund? oder sind das eben irgendwelche kleinen unterschiede zwischen links und rechts die man immer hat, und sich bei falsch montierten hinterreifen eben dann bemerkbar machen?

bis dann, mfg, stefan.
Nach oben
Sir Tortsch
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2004, 20:08    Titel: nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts Antworten mit Zitat

das kann sein das das nur von den hinterraedern her ruehrte

ganz einfach was soll den passieren ..... es kann ja nich ploetzluch waerend der fahrt nur die hinterraeder verziehen ... das wirkt sich dann auf die ganze abstimmung aus und er zieht in irgend eine richtung

wenn du nun alles richtig rum drauf hast und er gerade faehrt ist alles in ordnung !
Nach oben
DocSnydor
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag19-04-2004, 8:04    Titel: nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts Antworten mit Zitat

ganz einfach was soll den passieren ..... es kann ja nich ploetzluch waerend der fahrt nur die hinterraeder verziehen ... das wirkt sich dann auf die ganze abstimmung aus und er zieht in irgend eine richtung

icon_lol.gif icon_question.gif icon_question.gif

@holl

Mir kommt das schon komisch vor. Hast du die Vorderräder auch mal ab geschraubt oder wirklich unberührt gelassen? Die Laufrichtung hinten dürfte eigentlich nichts damit zu tun haben (das Laufgeräusch erhöht sich und die Reifen verschleissen übermässig schnell)
Nach oben
holl
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag19-04-2004, 19:43    Titel: ja, nur hinterraeder gewechselt Antworten mit Zitat

hallo,

ja - ich habe die vorderraeder nicht angeruehrt. nur die hinterraeder gewechselt/getauscht.

aber, da jetzt alles schoen geradeaus laeuft, sehe ich auch keinen grund mehr noch irgendwelche untersuchungen anzustellen.

ciao,
Nach oben
DocSnydor
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-04-2004, 9:12    Titel: Re: ja, nur hinterraeder gewechselt Antworten mit Zitat


aber, da jetzt alles schoen geradeaus laeuft, sehe ich auch keinen grund mehr noch irgendwelche untersuchungen anzustellen.


Sehe ich genauso. 'Never touch a running System...' icon_wink.gif

Danke für die Antwort, aber seltsam ist es schon... icon_confused.gif
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Golf 5, Fahrzeug zieht nach links oder rechts Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Golf3 zieht nach Links (GELÖST) Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Doku Leistungsverlust nach Laufzeit, MKB AFB, AKN, AKE, AYM Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Audi A4 8E/B6 zieht nach rechts, unterschiedliche Lenkkräfte Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge leichtes ziehen nach rechts... Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Auto zieht nach links Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Audi 80 B4 zieht nach links Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.