VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Polarlarry
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-06-2004, 21:33    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

Mahlzeit !

Ein nicht besonders neues Thema....alerdings komme ich nicht weiter und wollte noch mal eure Meinung hören, bevor ich viel Geld für Düsen o.ä. ausgebe:

A6 Avant Tiptronic 2.5TDI AKE....153TKM auf der Uhr, Frontantrieb, Zahnriemen bei 126TKM gewechselt. Motorsteuerung wurde geprüft und i.O. befunden.
LMM ist sauber und von Hitachi
Sommerreifen 205/55 R 16 auf Felge 7J16.

Läuft nach Tacho 230km/h....GPS meldet 215km/h zur gleichen Zeit.
Passat TDI PD 130PS hängt mich fast ab....so bis 210km/h etwa.

Verbrauch: Autobahn etwa 10l (bei 120-160 und sehr kurzzeitig mal 200), Stadt etwa 12.5 l.

Dann lese ich hier im Forum, das andere mit dem AKE auf 240-245 Sachen kommen.
Ist das Serienstreuung oder ist hier was faul?
Wie sieht es aus nach 150TKM mit den Einspritzdüsen? Kann die Kavitation denen was anhaben?
ESP? Wie lange lebt die?

Gibt es da irgendeinen Tip?

Danke.

Larry
Nach oben
Julian
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-06-2004, 21:47    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

Mit wieviel km/h Spitze ist Dein Auto denn im Brief/Schein notiert?
Nach oben
Polarlarry
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-06-2004, 21:49    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

219km/h steht drinnen......
132kW/180PS

Objektiv gesehen.....sind es nur 4km/h.... icon_lol.gif

Aber der Ehrgeiz und der hohe Verbrauch lassen mich nicht ruhen.


Larry
Nach oben
knubbi
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-06-2004, 12:44    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

Der Verbrauch kommt mir in der Tat etwas hoch vor.

Ich habe den selben Motor im A6 jedoch mit Tiptronic un Automatik.

Mit ähnlichem Fahrprofil braucht mein Auto auf der Autobahn nie mehr als 9 Liter. (auch darunter)

Da würde ich schon mal danach schauen.

Hast Du schon mal mit VAG COM reingeschaut?

Wieviel dreht Dein Motor auf der Geraden?

Gruss

Knubbi

P.S.: Bei mir hat sich das deaktivierte AGR Ventil positiv auf den Spritverbrauch ausgewirkt.
Nach oben
Polarlarry
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-06-2004, 20:31    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

Mit Tiptronic und Automatik ?

Ich habe die 5 Stufen Automatik...ich dachte immer das wäre die Tiptronic...oder habe ich da was falsch verstanden...?

Egal.

Dreht auf freier Strecke irgendwo bei 4200 U/min bei 230 (Tacho).

Unter 10 Liter habe ich noch mit keiner Tankfüllung in den letzten 8 Monaten geschafft.
Ehrlich gesagt....noch nie !

Wie geht das?
Meine AGR ist vermutlich noch aktiv...ich habe noch nie was dran gedreht. In der Theorie mag ich das sehr wohl glauben.....
Allerdings müßte ich auch im Serienzustand weniger brauchen....oder?
Auf dem Typenschild steht für Stadtverkehr 11.4l . Lach ...!
Das saugt meiner schon auf der Autobahn, wo er mit 8 Komma Schlagihntot angegeben ist...

VAGCOM war schonmal dran.....es sah allerdings alles normal aus. Hast du einen Tip, wonach ich schauen müßte?

Grüße / Larry
Nach oben
knubbi
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-06-2004, 21:34    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

Mit 10 Liter lass ichs richtig fliegen auf der Autobahn.

Meiner dreht auf der Geraden (wenn er kein Problem hat wie momentan) zwischen 4400 und 4500 . Das hängt selbstverständlich vom Wind ab, Das sind laut meinem Tach gute 240 km/h.

Ich würde mir mal im VAG COM alles anschauen. (Ladedruckregelung, Luftmasse und alles rund um den Sprit)

Wo steht der Förderbeginn? In welchem Zustand sind die Nockenwellen?

Wo steht das Auto? (ich meine in welcher Region Deutschlands)
Nach oben
Polarlarry
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag22-06-2004, 10:36    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

Region Hamburg.

Ladedruck geht auf über 2.2 bar. VTG funktioniert (geht beim Starten vom einen Anschlag an den anderen).

Hast du einen Tipp?
Nach oben
Polarlarry
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag26-06-2004, 12:09    Titel: AKE 2.5 TDI - Leistungsverlust (?) + hoher Verbrauch Antworten mit Zitat

O.k., ich habe nur mal kurz durch den Öleinfülldeckel geschaut....wie muß eine eingelaufene Nockenwelle denn aussehen?

Von der Farbe zu urteilen, sieht das nicht mehr nach Eisen aus sondern eher nach Kupfer.....kommt das nur vom Öleinbrennen oder ist das ein Anzeichen für Verschleiss?

Weiterhin habe ich im Forum generell zum A6 AKE gefunden, das dort gerne mal nach 150TKM die Nockenwellen verschlissen sind. Allerdings taucht meine Fahrgestellnummer dort nicht auf.
Meine ist 4BZ1N132652.

Hat sich damit das Thema Nockenwelle für mich erledigt (hoff...) oder gibt es das Problem nach wie vor?



Grüße / Larry
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku hoher Ölverbrauch, AFB- und AKN-Motor Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku A3 8L bis MJ 2001, Zu hoher Kilometerstand Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Unrunder Leerlauf bei hoher Betriebstemperatur (PD) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge BKD mit DSG Leistungsmangel & hoher Verbrauch Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Relativ hoher Verbrauch 1Y Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge hoher Verbrauch Diesel Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge 1Z rußt + hoher Verbrauch Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.