OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

Einspritzdüsen und deren Kennzeichen

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
ng2000
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag28-02-2006, 14:27    Titel: Einspritzdüsen und deren Kennzeichen Antworten mit Zitat

Hi!
Als nicht Mechaniker ist mir zwar die funktion eine Einspritzdüse bekannt aber ich möcht bisschen mehr wissen Speziell was die Düsen im AEL anbelangen.
Der Öffnungsdruck ist bei 190Bar ja ident wie jene beim AAT. Unterschied liegt dann 'nur' im Düsenstock bzw. in den 'Löchern' der Düse - da hat der AAT die Zahl 216 oder? Was genau bedeutet diese Zahl? die 1,9TDi haben 205er Düsen (hab mal wo gelesen) ... mir ist klar je grösser die Zahl umso grösser die 'einspritzlöcher' udn damit verbunden die Dieselmenge. sind das nun 216µm oder ???

Wäre nett wenn mir das jemand kurz erklären könnte!
mfg Martin
Nach oben
 
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10199
Karma: +24 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag28-02-2006, 14:34    Titel: Einspritzdüsen und deren Kennzeichen Antworten mit Zitat

AAT udn AEL kenne ich leider nicht so genau.

Aber "1.9er haben 205er Duesen" ist falsch.

erstens gehts hier nur um VP TDI.
Die normalen 90er PS haben 184 mikrometer.
die 110 PS haben 205.
der G4 90 PS Automatik 154 - aber dafuer ne andere ESP mti grosserem Kolben.

Der 5 Zylinder 150 PS T4 hat 216 mikrometer.

m.W. haben alle immer 5 Loecher - zumindest meine im 1Z.

m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
ng2000
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag28-02-2006, 14:39    Titel: Einspritzdüsen und deren Kennzeichen Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Motorkennbuchstaben, Kennzeichen und Austattungen Technische Daten
Keine neuen Beiträge Automatisches Getriebe 01M.J Kennzeichen und Fehlercodes Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Automatisches Getriebe 01M.C Kennzeichen und Fehlercodes Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Petition für die Feinstaubplakette am Kennzeichen! Mitzeichn Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge LMM-Werte und deren Auswirkungen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Einspritzdüsen Upload
Keine neuen Beiträge Einspritzdüsen 2,5 TDI AFB / 150 PS Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.