OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

A6 - 1,9 TDI, Bj 04/2004 qualmt grau/blau

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
Andre44
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-06-2006, 17:24    Titel: A6 - 1,9 TDI, Bj 04/2004 qualmt grau/blau Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen, evtll hat jemand einen heissen Tip für mich:
mein A6 1,9 TDI, Bj 4/2004, 34T km qualmt manchmal grau/blau bei folgenden Gelegenheiten:
-nach dem Kaltstart fällt nach einigen Sekunden die Leerlaufdrehzahl etwas ab, der Motor läuft etwas unruhig zieht sich dann aber wieder hoch. Im Zuge dieses Hochziehens qualmt er dann etwas pöff pöff blau/grau aus dem Auspuff. Nach einigen Malen Gasgeben ists weg.
-nach dem Abstellen betriebswarm bei diesen hohen Temperaturen und kurzem Stop von ca. 10 min, dann nach dem Wiederanlassen auch blau/graue Wolke.
-und nachdem man einige Zeit konstant ca. 100 gefahren ist und dann z.b. im sechsten Gang langsam durchtritt und beschleunigt.

Der Motor laüft eigentlich gut, keinen Leistungsmangel, Ruckeln oder aehnlich. Oelverbrauch ca. 0,4 auf 1000.

Bei Stand 28.000 ist mir schon der Turbolader über den Jordan gegangen, dabei fahre ich ziemlich passiv.

Audi sagt: alles normal, kein Grund zur Besorgnis. Allerdings kenne ich sonst keinen TDI-Fahrer mit solchen Problemen. Ich tue mich schwer damit zu glauben, dass ein Auto mit 34.000 km 15 min nach Abstellen mit betriebswarmen Motor dann wieder mit einer Oelwolke startet.

Hat jemand eine Idee ? Schon mal danke im voraus.

Gruss Andre
Nach oben
 
Overboost
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2006
Beiträge: 67
Karma: +8 / -5   Danke, gefällt mir!
Wohnort: H-Land

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-06-2006, 9:02    Titel: A6 - 1,9 TDI, Bj 04/2004 qualmt grau/blau Antworten mit Zitat

Da würde ich mir noch keine Gedanken machen, das macht der A6 von meinem Dad auch, und den hat er letztes Jahr als Neuwagen gekauft, das kann durch den Lastwechsel kommen, bei meinem widerum habe ich nur nach dem Starten hin und wieder diese Qualmwolcke
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Nebelwerfer_TDI
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-06-2006, 9:06    Titel: A6 - 1,9 TDI, Bj 04/2004 qualmt grau/blau Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Heckklappe VW Caddy Mj.2004-2013 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Eberspächer Airtronic D2 defekt, qualmt Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge 2.0TDI BKD/AZV ab 2004,Zischen/Quietschen im Teillastbereich Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge b4 tdi qualmt blau Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Audi A6 qualmt extrem blau Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge mTDI AFN qualmt blau nach anspringen Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Ford Mondeo 2,2 TDCI ruckelt und qualmt weiß/blau Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.