OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen???

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
a6neuling



KFZ-Schrauber seit: 14.08.2006
Beiträge: 15
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Eppelborn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 12:56    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

Seit 3 Wochen plagt mich jeden morgen mein A6 beim anlassen mit Luft im Einspritzsystem!
Vorrangegangen ist vor ca 4 Wochen ein defekt der ESP!

Diese wurde durch den Bosch dienst erneuert. Danach lief er auch wieder! zumindest für 2 tage!

Dann hatte ich zum ersten mal startprobleme! Ich hatte zuvorn och den Dieselfilter erneuert und entlüftet. Bei den Startproblemen bin ich dann wieder zum bosch dienst! URSACHE: LUft im System. also haben die wieder entlüftet. Leider am nächsten morgen wieder das gleiche Problem. Startprobleme wegen unmengen an luft. Vorlaufleitung zur ESP leer. Inzwischen habe ich bemerkt das die Endgeschwindigkeit auch nurnoch bei 160 Km/h liegt.
Naja haube auf und geschaut! im Standgas kamm dann ab und zu mal ne luftblase. Sobald jemand mal etwas Gas gegeben hat mehr luft als Diesel.

Also forum studiert und auf den beitrag gestossen das die Dieselfilter von ATU ab und an probleme machen.

Leitungen durch klarsichtleitungen ersetzt vorm filter und siehe da vorm Filter keine luft. dann an den abgang vom filter ein stück klarsichtleitung montiert. da ich den verdacht hatte der quetschverbinder vom schwarzen auf den transparenten schlauch zur ESP hätte ne macke. fehlanzeige hinter dem filter kamm die luft schon raus aber vorm filter keine rein.

ALso filter gebrückt nochmal getestet und keine luft mehr. Neuen filter gekauft! (Knecht) und die luft war weg.

Aber ich habe noche immer das problem nach langem stillstand über nacht das die ESP luft hat! Die vorlaufleitung zur ESP ist aber im gegensatz zu vorher jetzt mit diesel gefüllt, nur scheinbar die pumpe leer.

da hilft dann nurnoch einspritzdüsen aufschrauben und 30 sek orgeln. dann ist entlöüftet und der wagen läuft.

wie kommt noch die luft in die ESP? das einzige was mir aufgefallen ist ist eine kleine leckage an 2 Einspritzdüsen. sieht aus als würden da ein zwei tropfen auf 100 km sie wie es aussieht von unten her kommen.

kann das davon sein bin ratlos und brauche expüertenhilfe.

Zum Auto!

A6 Avant Bj. 12/99

V6 2,5 TDI 110 KW / 150 PS


PS: das problem mit der endgeschwindigkeit ist auch immernoch da! wobei er seit dem neuen filter besseren durchzug hat!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15394
Karma: +201 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag23-08-2006, 13:14    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

Hi,

ersetze mal Deine Leckölschläuche (die schwarzen Schläuche, die die Einspritzdüsen mit dem Rücklauf verbinden).

Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS HEX-V2 Diagnosesystem
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
a6neuling



KFZ-Schrauber seit: 14.08.2006
Beiträge: 15
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Eppelborn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 13:20    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

ok werd ich tun, rein optisch konnte ich daran nichts entdecken aber ich denke das heisst auch nicht direkt etwas oder ?

sind denn die zwei "feuchten" einspritzdüsen unbedenklich? oder kann das durch die leckölschläuche hervorghwerufen werden???

ist das die einzigste möglichkeit worüber die pumpe die luft bekommen kann?

danke schonmal im vorraus!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
Hati
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 14:16    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat


...
sind denn die zwei 'feuchten' einspritzdüsen unbedenklich? oder kann das durch die leckölschläuche hervorghwerufen werden???
...
danke schonmal im vorraus!

Die feuchten Stellen verschwinden, sobald du neue Leckölschläuche montiert hast icon_smile.gif
In deinem Fall ist es die wahrscheinlichste Möglichkeit, wo die Luft herkommt. Die neue Pumpe sollte schließlich dicht sein.
Nach oben
 
a6neuling



KFZ-Schrauber seit: 14.08.2006
Beiträge: 15
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Eppelborn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 14:57    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

Die Leckölleitungen habe ich soeben gewechselt....
Müssen diese auch entlüftet werden?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
bastion
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 21.11.2005
Beiträge: 644
Karma: +6 / -1   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 14:58    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

Wie soll man die denn entlüften? Die füllen sich nach dem Starten von selbst mit dem rücklaufendem Diesel.
A4 Limu 07/96 AHU@110PS 192tkm 08/05-05/08
A4 Avant 08/01 AWX 05/08-
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
a6neuling



KFZ-Schrauber seit: 14.08.2006
Beiträge: 15
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Eppelborn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 15:00    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

Das wollte ich ja nur wissen,sorry hab noch nie nen diesel gehabt......
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
a6neuling



KFZ-Schrauber seit: 14.08.2006
Beiträge: 15
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Eppelborn

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2006, 17:41    Titel: kann die VP 44 über die Einspritzdüsen Luft ziehen??? Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 2
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge VP44 von Audi A6 AKN zieht Luft, Startprobleme V6 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Servolenkung zieht Luft / surrt sehr laut / kleiner Tipp! Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Information über Glühstiftkerzen (Glühkerzen) Fachartikel
Keine neuen Beiträge Wie kann man PD Elemente prüfen über VAGCOM? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Schaden über Winter - Wer kann helfen? Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge DHK aus ZK ziehen.. Problem.. Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge HELP! Verbraucher ziehen mir den Saft raus! Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.