OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support.

A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-01-2019, 14:24    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Hallo an die Dieselschrauber Gemeinde,

habe mir den Audi vor ein paar Monaten gekauft, nun habe ich folgendes Problem:

Wenn ich im ersten Gang anfahre trete ich gefühlt in ein Loch, das Abbiegen gestaltet sich teilweise schon als gefährlich, da ich einfach nicht aus dem Quark komme. Gefühlt hat er im 1sten bis zum Ende des Drehzahlbands zu wenig Leistung.
m 2ten Gang gestaltet es sich ähnlich allerdings kommt ab ca. 2800 Touren dann spürbarer Schub, als wenn das Drehmoment 1000 Touren später einsetzen würde als normal.
Im 3ten Gang liegt die Drehzahlgrenze dann etwa bei 2500 Touren.
im 4ten Gang wiederum hat er meines Erachtens nach eine recht normale Charakteristik, man merkt, dass er ab 1300 Touren anfängt zu ziehen, wie es sich für den 4ten Gang gehört .....will damit sagen hier spürt man kein ungewöhnliches Loch (im 3ten ist es auch schon besser aber für den 3ten auch noch zu schwach.
Habe bereits den LMM getauscht (Luftmassewerte waren vorher deutlich niedriger).
Probehalber habe ich noch die Druckdose vom Turbo abgeschraubt und den Hebel für die VTG betätigt, der ist absolut freigängig. Druckdose ist auch dicht.
Da vor Kauf der Zahnriemen neu gemacht wurde habe ich den Förderbeginn gecheckt, liegt bei 4,2° Spät und 14,6° früh. Ich denke es kann kaum daran liegen, dass er bei Spät an der unteren Toleranzgrenze liegt?
Ich habe mal die Messwertblöcke 3,8 und 11 geloggt
Mein Gefühl wird glaube ich bestätigt.
Im 1sten Gang ist die Rußbegrenzung recht lange aktiv, ist für mich eigentlich auch logisch, kann mir nicht vorstellen das der Turbo innerhalb von den 1-2 Sekunden vernünftigen Ladedruck aufbauen kann.
Habe den Log mal angehangen.
Ich würde dass schon fast als normal akzeptieren, wenn ich nicht vor längerer Zeit einen 163 Pser gefahren wäre, der besser ging und auch eine normale Charakteristik aufwies.
Achja, was mir gerade noch einfällt.
Die Kraftstofftemperatur war durchgehend selbst nach dem Geheize für die LOG-Werte stets so zwischen 30°C und 40°C, müsste diese nicht bei über 100°C liegen? Kann das auch der Grund sein, weil die Kraftstoffmenge nicht entsprechend der höheren Temperatur erhöht wird? Wenn dem so wäre müsste er aber doch im kalten Zustand zunächst die volle Leistung haben, oder?

Sorry für den langen Text, icon_wink.gif

Viele Grüße
Tobi



LOG MWB 03,08,11.xlsx
 Beschreibung:
 A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
Download
 Dateiname:  LOG MWB 03,08,11.xlsx
 Dateigröße:  15,87 KB
 Heruntergeladen:  4 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 866
Karma: +79 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag24-01-2019, 18:54    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Bei meinem BDH Motor im 2003er Passat 3BG 4-Motion war es ähnlich, Ursache war Unterdruckverlust im Bereich von der Unterdruckpumpe zum Bremskraftverstärker durch undichte Tüllen und einen gerissenen Schlauch hin zu den Motorlagern, seit ich das gemacht habe zieht der ab ~1500 U/min los wie der soll
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag24-01-2019, 21:42    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Hallo,

ähnliche Symptome hatte mein BRE auch, die Membrane der Saugrohrklappenumschaltung war gerissen, wodurch nicht richtig Unterdruck aufgebaut werden konnte. icon_idea.gif

Also das Unterdrucksystem auf Lecks prüfen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-01-2019, 23:08    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Oh man, was es nicht alles für Möglichkeiten gibt... kann ich das Unterdrucksystem irgendwie prüfen? Gibt es Unterlagen wie der Unterdruckkreislauf aussieht und wie der verläuft ...kein Plan davon....
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag25-01-2019, 18:20    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

MrMcFly79 hat folgendes geschrieben:
Oh man, was es nicht alles für Möglichkeiten gibt... kann ich das Unterdrucksystem irgendwie prüfen? Gibt es Unterlagen wie der Unterdruckkreislauf aussieht und wie der verläuft ...kein Plan davon....

Am Schlauch der von der Unterdruckpumpe weggeht saugen, am besten noch an jeder Membrane weil diese auch je nach Stellung undicht sein können.
Und natürlich die Unterdruckschläuche auf Marderverbiss prüfen und dass kein Schlauchnippel angebrochen ist. icon_cool.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag25-01-2019, 19:22    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Zitat:
Am Schlauch der von der Unterdruckpumpe weggeht saugen
igitt icon_biggrin.gif

aber müsste man das nicht auch in den Logfiles sehen, wenn was mit dem Unterdruck nicht stimmt?


Zuletzt bearbeitet am 25-01-2019, 19:28, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag25-01-2019, 20:31    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

MrMcFly79 hat folgendes geschrieben:
aber müsste man das nicht auch in den Logfiles sehen, wenn was mit dem Unterdruck nicht stimmt?

Leider wird der Unterdruck nirgends gemessen, Du siehst nur verzögerte Reaktionen z.B. bei Ladedruckanforderung wenn der Lader per Unterdruck angesteuert wird...

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag25-01-2019, 21:21    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Ah ok. Was wird denn alles, was Einfluß auf die Leistung haben kann, mit Unterdruck geregelt?
Druckdose weiß ich, danach hörts auf icon_biggrin.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag26-01-2019, 12:04    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Kommt auf Deinen Motor an, bei neueren Motoren wird vieles elektrisch angesteuert.

Bei Dir:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=3101

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 866
Karma: +79 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag28-01-2019, 13:53    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Ich habe eine einfach Handpumpe welche Unterdruck erzeugt angeschlossen und lese am Manometer ab ob der gehalten wird oder abfällt.

So bin ich dem Leistungsmangel meines BGD Motors Schritt für Schritt auf die Schliche gekommen, und der BKV spricht besser an seit alles dicht ist, vorher hatte ich relativ schnell ein verhärtetes Bremspedal
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)


Zuletzt bearbeitet am 29-01-2019, 8:19, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag28-01-2019, 14:43    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Oki doki, jwetzt müsste ich nur noch wissen, wo die Pumpe sitzt icon_wink.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Mpire
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Mpire

KFZ-Schrauber seit: 19.10.2009
Beiträge: 311
Karma: +136 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Oberpfalz
2006 Audi A6 Avant Verbrauch
Premium Support

Beitrag28-01-2019, 17:01    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

MrMcFly79 hat folgendes geschrieben:
Oki doki, jwetzt müsste ich nur noch wissen, wo die Pumpe sitzt icon_wink.gif


Fahrerseite, hinten am Zylinderkopf, von der NW angetrieben.
Schlauch geht durch die Spritzwand zum BKV, dazwischen Abzweig zur Unterdruckanlage.

Link vom Rainer weiter oben erklärt den Rest der zwei Kreise(Ladedruckregelung/AGR)

Gruß Mpire
fehlen Dir die Worte, entscheiden die Taten!
_______________________________________
A6 4F5 (ASB 08/06) Lupo TDI (AMF 04/00)
Honda VFR 800 FI / Cagiva Gran Canyon 900ie
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag28-01-2019, 18:39    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Top!
Danke euch.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag18-02-2019, 13:45    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Sodelle habe mal an den Schläuchen die zugänglich sind gepustet und gesaugt icon_lol.gif

Bild 1 Schlauch 1 saugen möglich, Pusten nicht.
Bild 2 Schlauch 2 umgekehrt, wenn ich das richtig gesehen habe ist dieser identisch mit Schlauch 1
Schlauch 3 geht zur VTG, den Schlauch an der Druckdose gelöst, Saugen und Pusten möglich icon_question.gif .... Schauch am Magnetventil gelöst und gesaugt, VTG zieht an und bleibt in Position

Motor gestartet:

VTG ist angezogen, Unterdruck liegt am Schlauch an, genauso bei der AGR.
Wenn ich Schlauch 2 löse geht die VTG runter, wenn ich den Schlauch wieder aufstecke, wird die VTG ganz langsam angezogen. icon_question.gif

Was sagt ihr dazu?

Viele Grüße
Tobi



Bild 2.JPG
 Beschreibung:
 A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
 Dateigröße:  62,86 KB
 Angeschaut:  221 mal

Bild 2.JPG


Bild 1.JPG
 Beschreibung:
 A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
 Dateigröße:  83,47 KB
 Angeschaut:  188 mal

Bild 1.JPG



Zuletzt bearbeitet am 18-02-2019, 13:55, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag18-02-2019, 19:16    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Zitat:
Wenn ich Schlauch 2 löse geht die VTG runter, wenn ich den Schlauch wieder aufstecke, wird die VTG ganz langsam angezogen.

Wie langsam? Mach doch mal Grundeinstellung im Motorsteuergerät, Kanal 11.
Motor muss im Leerlauf laufen. Dabei wird die VTG abwechselnd aus/zu gemacht.

Die VTG muss innerhalb einer halben Sekunde wieder zu sein und sich nicht zu quälen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 866
Karma: +79 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-02-2019, 10:00    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Die Gummitülle am letzten Foto durch die Trennwand zum Wasserkasten war schon mehrfach Ursache für Unterdruckprobleme bei TDI Motoren
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-02-2019, 1:39    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Habe heute mal die Grundeinstellung gemacht, die Vtg zieht ganz normal zügig an.
An der Tülle konnte ich auch nichts entdecken.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag24-02-2019, 8:40    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Ok... dann bleibt natürlich noch die Sache mit der Begrenzung aufgrund Luftmasse bei Deinem Motor:

https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=3322

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-02-2019, 10:47    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

hast du dir den Log aus meinem ersten Post mal angeschaut, sind da nicht alle relevanten Daten erfasst?

viele Grüße
Tobi
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag24-02-2019, 11:08    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

MrMcFly79 hat folgendes geschrieben:
Hallo Rainer,

hast du dir den Log aus meinem ersten Post mal angeschaut, sind da nicht alle relevanten Daten erfasst?

viele Grüße
Tobi

Hallo Tobi,

da es ein Excel File ist, nein. Bei der unbearbeiteten CSV braucht man mit KDataScope nur draufklicken und man sieht die Kurven.
Sehr zeitsparend. .xls Dateien sind daher vergebene Mühe, die nur Zusatzaufwand produzieren bei schlechterer Auswertbarkeit.

Habe Libreoffice gestartet und mir Deine Datei angesehen, ab 2000rpm ist der Ladedruck schön da, ebenso erfolgt keine Begerenzung aufgrund Luftmasse.

Von daher kann ich Dein Leistungsloch überhaupt nicht nachvollziehen. Die ESP soll die richtige Menge Sprit fördern und Luft ist auch genug da.

Einspritzzeitpunkt passt? Nicht dass dieser zu früh ist, nicht eingeregelt werden kann und deshalb die Leistung so spät kommt?
In diesem Fall sollte allerdings ein Fehlereintrag erfolgen, macht es bei manchen Steuergeräten aber trotzdem nicht. icon_confused.gif
Also mal Spritzbeginn Sollwert/Istwert vergleichen (MWB4).

Steuergerätesoftware ist selbstredend original, nicht dass ein Künstler dran war?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop


Zuletzt bearbeitet am 24-02-2019, 11:09, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-02-2019, 11:38    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Hi Rainer,

alles klar, weiss ich Bescheid für demnächst.

Ich weiss auch nicht weiter.... kann das denn eventuell normal sein?
Bei dem Auto ist halt kein Kavalierstart (nicht das mir das wichtig wäre) möglich. Man tritt im ersten rein und es passiert über das gesamte Drehzahlband nicht viel. Ich muss beim Abbiegen teilweise länger warten, weil ich nicht schnell genug vom Fleck komme. Mit steigender Gangzahl wird es dann besser. Im 2ten Gang ab ca 2800, im dritten ab 2200 und im 4ten fühlt sich die Leistungsentfaltung normal an.Ich bin mal den 163 PSer gefahren, da ist mir das nicht aufgefallen.

Topspeed wiederum ereicht er mit langen Anlauf 227 km/h laut GPS.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15117
Karma: +167 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag24-02-2019, 12:19    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Ja weiss auch nicht, mehr als die gewünschte Einspritzmenge kanns ja nicht sein und die ist ab 2000rpm schon voll da, zumindest im 3. Gang.

Würde trotzdem nochmal nach Unterdrucklecks suchen, denke aber vom Log her nicht, dass sich relevant etwas ändern könnte.

Wie gesagt wäre die einzige Sache noch ein komischer Spritzbeginn oder seltsame Änderungen im Motorsteuergerät.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-02-2019, 13:09    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

Achso, Spritzbeginn ist ok.
Aber jetzt wo du es sagst.... icon_eek.gif
Das Steuergerät war wohl mal defekt und der Vorbesitzer war bei einem Tuner, der ihm den Chip auf ein anderes STG gelötet hat....
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
MrMcFly79
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.06.2010
Beiträge: 55
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag26-02-2019, 16:35    Titel: A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min Antworten mit Zitat

sodelle, wir haben mal eine Leistungsmessung mit KPower durchgeführt.
Die 1. beiden Diagramme sind Serienleistung, 1mal die Strecke hin und wieder zurück.

Das dritte Diagramm ist mit einer Steinbauer Box.
Die beiden Seriendiagramme haben einen nicht sonderlich harmonischen Verlauf, das 1ste Diagramm (hin) spiegelt eigentlich mein subjektives Empfinden wieder, Drehmoment Max erst bei knapp über 2500 U/min. Beim zurück Diagramm schauts dann allerdings wieder anders aus -_-
Interessant ist, dass die Steinbauer Box einen recht sauberen und typischeren Drehmomentverlauf hinbekommt.
Was meint Ihr dazu?



1_Leistungsmessung Serie hin.JPG
 Beschreibung:
 A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
 Dateigröße:  72,7 KB
 Angeschaut:  64 mal

1_Leistungsmessung Serie hin.JPG


2_Leistungsmessung Serie zurück.JPG
 Beschreibung:
 A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
 Dateigröße:  87,42 KB
 Angeschaut:  64 mal

2_Leistungsmessung Serie zurück.JPG


03_Leistungsmessung Steinbauer.JPG
 Beschreibung:
 A4 B6 2,5 TDI 180 Ps BAU, Leistungsloch unter ca 2800 U/min
 Dateigröße:  72,5 KB
 Angeschaut:  62 mal

03_Leistungsmessung Steinbauer.JPG



Zuletzt bearbeitet am 26-02-2019, 16:39, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 2
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Golf IV 1,9 Tdi AXR ruckelt unter Last Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku A2, Klappergeräusche unter 1600 1/min Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Leistungsloch - TDI Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Leistungsloch 1Z Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Leistungsloch bei 2.800 U/min Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge A4 AFN minimales Leistungsloch Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.