OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

ARL im unteren Drehzahlbereich keine Leistung

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
baerwulf



KFZ-Schrauber seit: 04.01.2017
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag24-06-2019, 21:11    Titel: ARL im unteren Drehzahlbereich keine Leistung Antworten mit Zitat

Moin,

wie der Titel sagt, hat mein ARL im unteren Drehzahlbereich keine Leistung. Richtig Leben kommt erst bei 2800 u/min in die Bude, früher war es schon bei 1500 -1800 u/min.

Ich habe den Turbo gewechselt und auf der ersten Fahrt ist nach ca 200 Kilometer auf der Autobahn dieses Phänomen aufgetreten.

Nachfolgend wurde nach verschiedenen Gesprächen ein weiterer neuer Turbolader verbaut, diesmal von einer Fachwerkstatt, da ich einen Einbaufehler meinerseits vermutet habe.

Fehler ist geblieben.

Gewechselt:
Luftmassenmesser
AGR-Ventil
Ladedrucksensor
alle drei Steuerventile
Unterdruckleitungen geprüft und teils getauscht und zwei Turboschläuche erneuert

Ich habe sogar mal spaßeshalber mit der Unterdruckpumpe ein halbes Bar Unterdruck auf die Dose vom Turbolader gegeben - immernoch keine Leistung unten rum. Hab dann die Pumpe zwischen Ventil und Dose des Turbos gehängt - es kommen bis ca. 3000 u/min ein halbes Bar U-Druck an der Dose an.


Fehler ist immernoch vorhanden - Ladedruck kommt zu spät. Anfangs ging er damit auch in den Notlauf, die Werkstatt hat irgendwas gemacht und nun geht er nicht mehr in den Notlauf, aber Leistung kommt halt erst ab 2800 u/min.

Auto stand dann ein halbes Jahr, da ich die Schnauze voll hatte. Nun hab ich mir über Herrn Kaufmann VCDS geholt und möchte nun endlich den Fehler auf den Grund gehen.

Meine Werkstatt lehnt das Fahrzeug mit den Worten ab "Du musst uns schon sagen was kaputt ist, Fehlersuche möchten wir nicht machen. Was sollen wir denn in Rechnung stellen wenn wir keinen Fehler finden?"

Naja, morgen abend werde ich mal eine Logfahrt machen. Anleitung dazu habe ich gefunden, muss mir noch ein gerades Stück Autobahn raus suchen.

Achso, wenn man bei über 3000 u/min, wo er jetzt ja normalerweise Leistung hat, vom Gas geht und wieder drauf geht, braucht er lange bis er wieder Leistung hat. Das fühlt sich alles nach einem Ladedruckleck an, die Schläuche habe ich aber ab Turbo bis Anfang AGR Ventil mit 2 Bar abgedrückt. Die halten dicht.

VCDS sagt bei Ladedruck Soll und Ist-Wert unter 3000 u/min eine Differenz von knapp einen halben, bis dreiviertel Bar. Bei ü. 3000 u/min fast gleichauf.

Nochwas:

Der Fachartikel "Gängige Fehler von TDI's" sagt folgendes:

"
Symptome: Zeitweiser oder ständiger Leistungsmangel in manchen oder allen Drehzahlbereichen, gelegentlich "Beschleunigungs-Durchhänger" in bestimmten Drehzahlbereichen.
Volle Leistung manchmal nur kurzzeitig nach Motorneustart oder Gaswegnehmen verfügbar.
Gelegentlich Fehlereintrag "Saugrohrdruck Regeldifferenz", "Ladedruckregelung Regelgrenze überschritten" o.ä.
Ladedruckanzeige (LDA, soweit vorhanden) zeigt ungewöhnliche / falsche Werte.
Gängige Ursachen: Ladedruckregelung bzw. Turbolader defekt
Bei zu niedrigem Ladedruck auch an Lecks im Saugrohr denken (-> Ladedruck im unteren Drehzahlbereich zu niedrig)!
"

Zitat:
Bei zu niedrigem Ladedruck auch an Lecks im Saugrohr denken (-> Ladedruck im unteren Drehzahlbereich zu niedrig)!


Saugrohr? Was ist damit gemeint?

LG

Andreas
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2137
Karma: +120 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag25-06-2019, 9:25    Titel: ARL im unteren Drehzahlbereich keine Leistung Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

es hätte wohl eher "Leck im Druckrohr" oder "Verstopfung im Saugrohr (bspw Filter dicht)" heißen sollen.

Sieht man aber schön im 3,8,11 Log. Mach das bitte und dann können wir schön sehen, ob die Luftmasse zum Ladedruck passt.

Gruß
Guste
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 737
Karma: +65 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-06-2019, 20:15    Titel: ARL im unteren Drehzahlbereich keine Leistung Antworten mit Zitat

Habe das selbe Problem bei zwei BKC, an beiden wurden die Turbos getauscht (nicht von mir), bei dem einem ist Soll/Ist LD ab 2150 Umd gleich, bei allen unteren Drehzahlen habe ich 0,3-0,4 bar weniger. Hab auch schon alles durchprobiert, bin auch schon ohne Auspuff gefahren, also ab Turbo ab.

Lader Herkunft bei beiden unbekannt

Hab gerade eine Logfahrt gemacht, mit 1/8/11
Die Rauchbegrenzung ist bis 1800 UMD geringfügig unter der Drehmomentbegrenzung, sollte beim BKC noch über den LMM laufen.
Hab auch schon das Vorsteuerkennfeld angehoben, also das die VTG länger mehr angezogen wird, bringt aber auch nichts.

Mache morgen noch 3/8/11
VCDS
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15327
Karma: +186 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6


Beitrag26-06-2019, 19:17    Titel: ARL im unteren Drehzahlbereich keine Leistung Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge AVF massive Probleme, keine Leistung Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge P2263 - Turbolader/Kompressor, System keine Leistung Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 4Motion keine Funktion Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge BRD ohne Leistung im unteren Drehzahlbereich VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Leerlaufruckeln / mäßige Leistung im unteren Drehzahlbereich Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Wenig Leistung im unteren Drehzahlbereich Golf 3 AFN Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 320d keine Leistung unter Drehzahlbereich bmw forum k. Hilfe Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.