OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

AJM Leistungsverlust kein Ladedruck - Beiträge 24+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag15-01-2020, 20:30    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Herbert hat folgendes geschrieben:
... dann würde der Motor doch an der Rauchgrenze laufen, oder irre ich?
hg
Herbert

Wenn der LMM zuwenig misst, an einer "virtuellen" Rauchgrenze, das Motorsteuergerät meint der Motor bekommt zuwenig Luft, was aber in der Realität nicht der Fall ist.

Bei dem Motorsteuergerät leicht im Messwertblock 8 prüfbar, siehe verlinkter Fachartikel zur Fehlersuche bei Leistungsmangel.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag14-08-2020, 10:51    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Ehrlich gesagt komm ich nicht mehr dazu ....

Allerdings lässt er mich au net los ....

Hab jetzt nochmal da er meiner Meinung nach zu wenig einspritzt den krafstoffdruck geprüft .

Im Vorlauf hab ich nach einschalten zündung 0.5-0.6 b .
Also hab ich einen mit vorförderpump.

Am prüfanschluss hab ich 2 verschiedene Uhren benutzt ...

Die wackeln wie irre die erste hatt wohl mehr eigendämpfung und pendelt munter im leerlauf zwischen 3-6b umher bei ca 3500 Umdrehungen pendelt der Zeiger zwischen 6-10b umher.

Bei der 2ten uhr aus mein krafstoffsystem koffer seh ich gar nix der Zeiger schwingt gefühlt zw 1-10b

Ist das so gedacht ich kenn das von Benzinern wofür ich den Koffer auch schon mehrfach benutzt hab so das der Druck relativ konstant bei 3,5 b steht und dann über den krafstoffdruckregler 0.5b-1b verstellt wird aber solche pulsationen hab ich noch nie gesehen der wackelt geschätzte 3-4b hin und her ich kann den Zeiger kaum noch sehen.

Ich kann mir net vorstellen das das normal ist der hatt ja gar kein konstanten krafstoffdruck .

Beim abdrücken der Leitung geht der Druck hoch wobei der Zeiger noch mehr wackelt .

Die 2te uhr hab ich anfänglich nicht dicht gekriegt da kam ein satter Strahl raus der Druck war niedriger aber des gewackelt hat sich auf 0,5b reduziert was ich bei der mechanischen Pumpe als normal ansehen würde...

Ich besorg mir durchsichtige Schläuche!

Wenn mir einer sagt ob diese druckschwankungen normal sind mach ich noch ein paar logfahrten und dann ist Schluss hab keine Zeit
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag14-08-2020, 10:52    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Ehrlich gesagt komm ich nicht mehr dazu ....

Allerdings lässt er mich au net los ....

Hab jetzt nochmal da er meiner Meinung nach zu wenig einspritzt den krafstoffdruck geprüft .

Im Vorlauf hab ich nach einschalten zündung 0.5-0.6 b .
Also hab ich einen mit vorförderpump.

Am prüfanschluss hab ich 2 verschiedene Uhren benutzt ...

Die wackeln wie irre die erste hatt wohl mehr eigendämpfung und pendelt munter im leerlauf zwischen 3-6b umher bei ca 3500 Umdrehungen pendelt der Zeiger zwischen 6-10b umher.

Bei der 2ten uhr aus mein krafstoffsystem koffer seh ich gar nix der Zeiger schwingt gefühlt zw 1-10b

Ist das so gedacht ich kenn das von Benzinern wofür ich den Koffer auch schon mehrfach benutzt hab so das der Druck relativ konstant bei 3,5 b steht und dann über den krafstoffdruckregler 0.5b-1b verstellt wird aber solche pulsationen hab ich noch nie gesehen der wackelt geschätzte 3-4b hin und her ich kann den Zeiger kaum noch sehen.

Ich kann mir net vorstellen das das normal ist der hatt ja gar kein konstanten krafstoffdruck .

Beim abdrücken der Leitung geht der Druck hoch wobei der Zeiger noch mehr wackelt .

Die 2te uhr hab ich anfänglich nicht dicht gekriegt da kam ein satter Strahl raus der Druck war niedriger aber des gewackelt hat sich auf 0,5b reduziert was ich bei der mechanischen Pumpe als normal ansehen würde...

Ich besorg mir durchsichtige Schläuche!

Wenn mir einer sagt ob diese druckschwankungen normal sind mach ich noch ein paar logfahrten und dann ist Schluss hab keine Zeit
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Steffen W
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.07.2008
Beiträge: 1271
Karma: +93 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Herbert gefällt das.
Beitrag14-08-2020, 12:19    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Ja das muss so sein.Für eine ordentliche Messung des Vorlaufdruckes an dem Pumpentyp brauchst Du entweder das originale VAS 5187 oder ein ordentliches Manometer aus gutem Hause mit Glyzerinfüllung und verpressten Schläuchen.
Sonst kommt da nur Murks raus.
Und denk daran, Kraftstoff im Rücklauf direkt am Zylinderkopf kann sehr heiss sein.Wenn Dir an so ein Schlauch bei dieser Messung abfliegt siehst Du nicht nur wie begossener Pudel aus,Du kannst auch ohne weiteres Verbrennungen davontragen.7,5 bar Druck und mehr sind auch nicht wenig.
Die Narben bleiben für immer.
Stichwort:"Manometer mit verpressten Schläuchen"! keine Schlauchschellen!Und keine durchsichtigen Plastikschläuche an dem Manometer,sondern solche mit Gewebeeinlage die den Druck aushalten.



image1.jpeg
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
 Dateigröße:  19,87 KB
 Angeschaut:  241 mal

image1.jpeg


image0(1).jpeg
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
 Dateigröße:  34,28 KB
 Angeschaut:  243 mal

image0(1).jpeg

Passat Variant BGW 2005
Sharan ASZ 11/03


Zuletzt bearbeitet am 15-08-2020, 8:29, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 16:35    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

so konnte jetzt mal kompression prüfen...

zyl 1 Steuerseite ? dann folgende werte (ansonsten andersrum )
zyl 1 23b zyl 2 23b zyl 3 25b zyl 4 25b

Vollkommen wurst passt ja icon_rolleyes.gif


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2020, 20:37, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 17:52    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

hab nochmal luftmasse und Russbegrenzung geloggt was mir auffällt die russbegrenzung liegt IMMER bzw in dem Bereich bis 2000 upm (wo er ja nicht geht ) ca die hälfte unter der drehmomentbegrenzung bzw fahrerwunsch .
heisst das der läuft in der russbegrenzung ? (des versteh ich nämlich net wirklich ) sobald er über 2000upm geht geht die russbegrenzung hoch auf 50mg und dann geht er auch !!!
PS: anbei noch 2 logs habs versucht voll durchzutreten im 4ten ist allerdings net so leicht wenn dauernd autos im weg sind !



LOG-01-010-xxx-xxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-010-xxx-xxx.CSV
 Dateigröße:  18,76 KB
 Heruntergeladen:  10 mal

LOG-01-009-008-xxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-009-008-xxx.CSV
 Dateigröße:  7,69 KB
 Heruntergeladen:  15 mal

LOG-01-008-xxx-xxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-xxx-xxx.CSV
 Dateigröße:  9,97 KB
 Heruntergeladen:  15 mal


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2020, 20:40, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 20:04    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

also unter 2000 upm hängt er definitiv in der rauchbegrenzung
aber warum... was mich mal inerressieren würd ob beim ajm der ladedruck oder die luftmasse als regelgrösse für die rauchbegrenzung hergezogen wird ???

Unterdruck seitig kann ich allles auschliessen hab nochmal vom n75 zum lader und zur druckdose neue schläuche drauf gemacht da ist einer von den NEUEN ! schläuchen durchgewesen was das msg prommt mit ladedruckregelgrenze unterschritten quittiert hatt ! siehe weiter oben lader wird sofort mit vollem unterdruck angesteuert !!!!

LMM hatte ich eigendlich 3 verschiedene drinn waren allerdings nicht neu....kauf ich einen lass mich net verarschen


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2020, 20:46, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 20:25    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Hab ich vergessen der durschnitts verbrauch ist auf 12 Liter angestiegen ...
Wenn ich log fahrten mach eher 17l ich glaube nicht das ich nur ansatzweise so viel nachgetankt habe krafstofftemp liegt mit 70°im grünen Bereich auch alle anderen Temperaturen Sensoren...

Frau kauft sich ne neue Karre was mich ärgert ist das der eigendlich gehen müsst ....


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2020, 20:44, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag17-08-2020, 21:16    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Hallo,

bitte prüfe, ob nach ein paar Sekunden Vollgas bei 3500rpm der Istladedruck den Sollladedruck erreicht.

Wenn erreicht, und das Auto dabei nicht russt, ist recht sicher der LMM defekt oder es besteht ein Abgasstau durch defekten Kat/Auspuff.

Denke aber da wird noch mehr sein, ansonsten sind 12l/100km völlig unmöglich.

Wenn das Auto russt, erstmal die Ladeluftstrecke auf Undichtigkeiten prüfen.

Viele Grüsse, Rainer



KDataScope-Log.jpg
 Beschreibung:
 Beginnende Einspritzmengenbegrenzung aufgrund zu niedriger gemessener Luftmasse.
 Dateigröße:  240,99 KB
 Angeschaut:  248 mal

KDataScope-Log.jpg

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 21:35    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Das Auto rust in keinem Bereich!!!!!! Hab ich mehrfach die letzten Jahre.... auf der bab beobachtet bei 170 km/h wenn ich so weit gekommen bin
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 21:38    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Der sollladedruck wurde mir ALLLEN 3 turboladern erreicht !! Als ich die vtg
Stange etwas verändert hab vor dem Ausbau des 1ten Laders ging der Ladedruck obendrauf Richtung 2,4b-2,5


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2020, 21:43, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag17-08-2020, 21:40    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Nur obenraus. . Soll aus dem Gedächtnisse 2,2 haben sie alle mit leichten überschwingern Richtung 2,3 geschaft

Ps:wenn das der LMm ist leg ich nie wieder altes geremmpel zum probieren in die Garage


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2020, 21:45, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag20-08-2020, 22:03    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Und wenn Du mit VCDS in den Messwertblock 11 vom Motorsteuergerät gehst und Grundeinstellung klickst, zieht die VTG-Stange auch zackig an?

Sie geht dabei abwechselnd auf/zu, Motor muss währenddessen im Standgas laufen.

Siehe:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=10810

Sie sollte bis zum Maximalweg (ca. 1cm) in weniger als 0,5s in die Unterdruckdose ziehen. Wenn sich die Stange nur gemächlich bewegt, hast Du zuwenig Unterdruck (meist Leck irgendwo oder Pumpe pumpt nicht richtig oder N75 defekt).
Mit steigender Motordrehzahl pumpt die Unterdruckpumpe schneller, so dass sich ein Leck weniger stark auswirken würde...

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-08-2020, 15:14    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Der turbo ist neu von motair !! vtg geht!!!

Hab mit einem neuen Bosch lmm noch 3-4 logfahrten gemacht !
er geht gefüllt besser und der durschnittsverbrauch ist auf anhieb runter auf 10l !

Trotzdem läuft er immernoch im unteren drehzahlbereich in der Rauchbegrenzung...

gefüllt besser heisst so ab 1800 geht er besser und oben raus auch ob sich da an der rauchbegrenzung was getan hatt kann ich irgendwie nicht beurteilen da ich da keine erfahrungen hab .

nachwievor kommt er unter 1800 nicht in die puschen ist relativ gefährlich wenn man irgendwo auf ne bundestrasse rausfahren will .



LOG-01-011-xxxland 4 5-xxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-011-xxxland 4 5-xxx.CSV
 Dateigröße:  9,18 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

LOG-01-008-xxx-xlmm neu baxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-xxx-xlmm neu baxx.CSV
 Dateigröße:  51,21 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

LOG-01-008-xxx4 5-xxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-xxx4 5-xxx.CSV
 Dateigröße:  11,72 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

LOG-01-008-xxneuv lmm-xxx.CSV
 Beschreibung:
 AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
AJM Leistungsverlust kein Ladedruck
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-xxneuv lmm-xxx.CSV
 Dateigröße:  8,04 KB
 Heruntergeladen:  8 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-08-2020, 15:22    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

ich hab wie oben irgendwo beschrieben immer den vollen unterdruck an der vtg dose im unteren bereich ca 0,6b
hab ich mit nem t -Stück abgegriffen ...
und die vtg auch schon mit nem kabelbinder am geschlossenen anschlag fixiert was beim langsamen losfahren keine druckerhöhung brachte....

PS: Ich glaub ich steck da 2 bananen in den auspuff und geh da mal mit so ner ausblaspistole durch die banane rein
und schau mal ob da vorne am flansch turbo was rauskommt
(oder ob da fetzen von nem lappen rauskommen )

auspuffstrom pulsiert schön hinten ... kann aber auch täuschen wenn der Kat zugesetzt ist !

in den ladeluftkühler hab ich von hinten schon mal reingeschaut da ich auf die idee mit dem lappen auch schon gekommen bin allerdings hatte ich nach 20min zügiger fahrt ladelufttemp von ca 55° was bei der gestriegen ausentemp von über 30° relativ gut ist in meinen augen geht der llk
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag22-08-2020, 15:13    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Du sollst keine Bananen verbauen, sondern beschreiben wie sich die VTG im Grundeinstellungsmodus bewegt, insbesondere den Vorgang, wenn die Verstellstange in die Dose gezogen wird. icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
jo123422



KFZ-Schrauber seit: 17.09.2019
Beiträge: 23
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag04-09-2020, 17:52    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

zieht zackig an in grundeinstellung und mit gr spritze drucku8nterschied so 950-940 zu 1070-1080
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Sharquu gefällt das.
Beitrag07-09-2020, 18:36    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Das ist i.O.

Zitat:

hab nochmal luftmasse und Russbegrenzung geloggt was mir auffällt die russbegrenzung liegt IMMER bzw in dem Bereich bis 2000 upm (wo er ja nicht geht ) ca die hälfte unter der drehmomentbegrenzung bzw fahrerwunsch.


Die Frage ist, warum so wenig Luftmasse gemessen wird. Bist Du sicher, dass der Richtige LMM zum Motor verbaut ist und er nicht aus irgendwelchen Gründen falsch getauscht wurde?

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Sharquu



KFZ-Schrauber seit: 07.09.2020
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!

2004 Volkswagen Passat
Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag09-09-2020, 18:06    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und klinke mich mal mit ein.

Passat 3BG
2.0L TDI
Motorcode BGW

Ich habe auch das Problem, dass ich bis ca. 1800 Umdrehungen in der Rauchbegrenzung hänge...

Habe bereits einen neuen Lader, neues N75, neue Unterdruckschläuche und einen neuen Ladedrucksensor verbaut.

Meine Vermutung lag ja auf den LMM, aber ich hatte testweise einen von einem funktionierenden Motor verbaut. (AVF)
Die Teilenummer war gleich.

Das hat aber keine Besserung gezeigt.
Langsam bin ich am verzweifeln..
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15610
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag09-09-2020, 20:31    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Sharquu hat folgendes geschrieben:
Hallo, ich bin neu in diesem Forum und klinke mich mal mit ein.

Passat 3BG
2.0L TDI
Motorcode BGW

Ich habe auch das Problem, dass ich bis ca. 1800 Umdrehungen in der Rauchbegrenzung hänge...

Habe bereits einen neuen Lader, neues N75, neue Unterdruckschläuche und einen neuen Ladedrucksensor verbaut.

Meine Vermutung lag ja auf den LMM, aber ich hatte testweise einen von einem funktionierenden Motor verbaut. (AVF)
Die Teilenummer war gleich.

Das hat aber keine Besserung gezeigt.
Langsam bin ich am verzweifeln..

Hallo,

wenn die AGR nicht oder nicht richtig schliesst (hakelig/klemmen), ist die gemessene Luftmasse ebenfalls zu gering.
Irgendwann muss die AGR aber zu sein, wenn denn tatsächlich die volle Leistung erreicht wird.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Sharquu



KFZ-Schrauber seit: 07.09.2020
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!

2004 Volkswagen Passat
Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag09-09-2020, 21:04    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Ich habe vergessen zu schreiben das das AGR bereits gereinigt und geprüft wurde.
Ich habe es auch schon probehalber verschlossen jedoch ohne Besserung.

Gerade habe ich nochmals die Turboschläuche geprüft und wieder keinen Defekt gefunden.

Danach habe ich den LMM mit einer Diode überbrückt und siehe da er hat die volle Leistung zurück.
Allerdings konnte ich jetzt nicht sehen ob er jetzt rußt wie eine Lok, da es schon dunkel ist icon_rolleyes.gif

Sollte das der Fall sein scheint ihm ja doch irgendwo Luft zu fehlen.
Aber wo ?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2179
Karma: +156 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag10-09-2020, 18:32    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

Sharquu hat folgendes geschrieben:
Sollte das der Fall sein scheint ihm ja doch irgendwo Luft zu fehlen.
Aber wo ?

Sollte er nicht rußen, so fehlt ihm die Luft nicht, sondern er denkt nur, dass die Luft fehlt. --> Wenn die Strecke zwischen LMM und Lader undicht ist, zieht er Luft, die nicht gemessen wird...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Sharquu



KFZ-Schrauber seit: 07.09.2020
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!

2004 Volkswagen Passat
Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag10-09-2020, 20:29    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

guste100 hat folgendes geschrieben:
Sharquu hat folgendes geschrieben:
Sollte das der Fall sein scheint ihm ja doch irgendwo Luft zu fehlen.
Aber wo ?

Sollte er nicht rußen, so fehlt ihm die Luft nicht, sondern er denkt nur, dass die Luft fehlt. --> Wenn die Strecke zwischen LMM und Lader undicht ist, zieht er Luft, die nicht gemessen wird...


Ich kann es schwer beurteilen, da er ja im normal Betrieb bei plötzlichem Vollgas geben auch rußt.
Was ja meines Wissens auch normal ist.

Der Passat meiner Freundin (AVF) rußt nämlich auch ganz ordentlich wenn man ihn hart ran nimmt.
Der geht aber um Welten besser als meiner.
Da ist schon ein deutlicher Schub ab ca. 1300 rpm zu spüren und man merkt die Kraft.

Wobei meiner eher eine lahme Krücke ist im Vergleich.
Aber ab ca. 1800-2000 rpm finde ich das meinet besser geht.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Sharquu



KFZ-Schrauber seit: 07.09.2020
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!

2004 Volkswagen Passat
Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-09-2020, 14:20    Titel: AJM Leistungsverlust kein Ladedruck Antworten mit Zitat

So ich habe eben nochmals die Ladeluftstrecke abgedrückt und es war alles dicht.
2 Schläuche waren zwar leicht angerissen aber es war alles ok.

Danach wieder die Diode in den LMM rein und AGR zu.

Das Auto geht wie sau aber es rußt doch ganz ordentlich.
Was kann das noch sein wenn doch alles dicht ist ?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Leistungsverlust, Luftmasse/Ladedruck/Steuerzeiten ok Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Diverse VAG 2.0 TDI mit Ausgleichswellenmodul, kein Öldruck Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge ASV Fehlerbild 'Motordrehzahlgeber G80 kein Signal' Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Golf 5 GTI kein Ladedruck Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge AJM Problem kein Ladedruck ? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge V70 kein Ladedruck D5 163PS Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge sporadisch kein Ladedruck 1.8T AUM Benziner - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.