OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
lowtorque



KFZ-Schrauber seit: 13.07.2019
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-01-2020, 11:51    Titel: Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC Antworten mit Zitat

Hallo,

VCDS zeigt in der aktuellen Version (19.6.2 DRV) und in den Versionen zuvor wenn man das Drehmoment der Motors ausliest zu viel an. Nämlich die Werte des Euro 6-Motors mit Adblue (580NM). Nach mehrfacher Leistungsprüfung sind es real aber ziemlich genau die original angegebenen 500 NM.
Als hier noch Bauteil: 3.0TDI EDC17 H41 0002 Software im MSG war, war alles korrekt und es wurden nur 500 NM ausgegeben.

Liegt das daran dass die Motorsoftware dies falsch ausgibt oder daran dass VCDS wegen der Labeldatei falsch normiert?

Wäre es die Motorsoftware, wäre das eine Indiz dafür, dass diese Software nicht für diesen Motor geeignet ist. Das Autohaus war sich beim Einspielen vorher nicht sicher ob die drauf darf. Hat dann einfach probiert.
Oder gibt es hier jemanden der verifizieren kann welche Softwareversion bei welchem Motor zulässig ist?

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CDUC) Labeldatei:. DRV\059-907-401-V2.clb
Teilenummer SW: 8K5 907 401 G HW: 4G0 907 401
Bauteil: 3.0TDI EDC17 H41 0003
Revision: 53H41---
Codierung: 1A25001A046603020000
Betriebsnr.:
ASAM Datensatz: EV_ECM30TDI0118K5907401G 001005
ROD: EV_ECM30TDI0118K5907401.rod


Danke für eure Hilfe
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15364
Karma: +191 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6


Beitrag08-01-2020, 12:02    Titel: Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC Antworten mit Zitat

Hallo,

bitte in solchen Fällen immer einen Screenshot, insbesondere damit man sieht um welchen Messwert es sich konkret handelt.

Drehmomentangaben vom Motor waren schon seit Urzeiten immer inklusive dem inneren Moment des Motors!

Welches Drehmoment wird bei Dir angezeigt, wenn der Motor im Leelrauf läuft und keine Gangstufe/Gang eingelegt ist?

Dann wird nämlich ein Drehmoment von ~0 Nm ans Getriebe geliefert.
Werden dagegen ~60-70Nm angezeigt, handelt es sich hier um das innere Moment des Motors, d.h. zur Überwindung der inneren Reibung des Aggregats, Antrieb vom Generator etc.

Siehe auch:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=27740
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=25613

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
lowtorque



KFZ-Schrauber seit: 13.07.2019
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-01-2020, 13:12    Titel: Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

danke für deine Antwort.

Aus deinem ersten Link ist klar ersichtlich, es ist das innere Moment. Das Getriebesteuergerät spuckt übrigens exakt 500 NM aus. Die Drehmomentbegrenzung liegt bei über 612 NM.

Screenshot kann ich nachliefern.

Dennoch bleibt es unerklärlich da:
1. vor dem Softwareupdate der Motor nur 500 NM ausgegeben hat (aber er ging deutlich besser und agiler)
2. normalerweise Motoren auf dem Motorenprüfstand ohne Nebenaggregate eingemessen werden und diese Daten in die Datenblätter kommen. Leider ist bei den Verkaufsprospekten im PKW-Bereich nicht die zugrunde gelegte Norm ersichtlich.

Kannst du verifizieren ob die Softwareversion korrekt ist?
Du bist dir auch sicher dass die Label-Datei korrekt ist?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15364
Karma: +191 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6


Beitrag08-01-2020, 17:56    Titel: Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC Antworten mit Zitat

Hallo,

Zitat:
Kannst du verifizieren ob die Softwareversion korrekt ist?

na ob es die Richtige für Dein Steuergerät ist wenn getunt wurde nicht, wie auch. icon_smile.gif
Es ist aber die laut meiner Liste aktuelle Version (0003).

Zitat:

Du bist dir auch sicher dass die Label-Datei korrekt ist?

Nein, darauf habe ich auch keinen Einfluss -> Ross-Tech ist der Hersteller des Diagnosesystems.

Am besten Screenshots bzw. Messwerte aufzeichnen, dann kann man etwas dazu sagen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
lowtorque



KFZ-Schrauber seit: 13.07.2019
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-01-2020, 0:52    Titel: Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC Antworten mit Zitat

Zitat:


Zitat:
Kannst du verifizieren ob die Softwareversion korrekt ist?

na ob es die Richtige für Dein Steuergerät ist wenn getunt wurde nicht, wie auch. icon_smile.gif
Es ist aber die laut meiner Liste aktuelle Version (0003).

das hilft mir schon. Fahrzeug ist ungetunt. Jetzt muss ich noch eine Möglichkeit finden wieder zur Version 0002 zu kommen. Die 4-Ringe-Partei zeigt sich wenig flexibel, obwohl sie es verbrochen hat.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15364
Karma: +191 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6


Herbert gefällt das.
Beitrag09-01-2020, 11:37    Titel: Labeldatei falsch oder Motorsoftware V6 TDI CDUC Antworten mit Zitat

Hi

Ok, wobei ich "Diagnosemesswert seltsam, den eh keiner anschaut" als nicht ausreichend für grosses Tam-Tam halte...

Bitte auch noch den Screenshot nachliefern, damit man sieht um welchen Messwert es sich überhaupt handelt, es sind ja diverse Momente abfragbar und wenn es z.B. die Anforderung per Gaspedal wäre, wäre ein höherer Maximalwert vollkommen irrelevant.
Im Beispiel würde der Motor beim Pedal Durchtreten gefühlt etwas besser aufs Gaspedal reagieren, weil die Momentenanforderung bei gleicher Gaspedalstellung höher wäre.

Im Beispielfall sollte man schon die Kirche im Dorf lassen und nur echte Probleme beim icon_smile.gif bemängeln. icon_idea.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop


Zuletzt bearbeitet am 10-01-2020, 13:44, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku: Octavia 1 / Golf IV Tankanzeige geht falsch Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge T4 2,5 ACV Wegfahrsperre oder MSTG Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Passat 3C oder Superb 3T Notentriegelung Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge SB beim 1z oder Was mache ich falsch? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Behördliches Motorsoftware-Scanning dank OBD2? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge A6 C7 MKB CDUC -Fehlercode: 5211 (P008700) und 5060 (214600) Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Labeldatei VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.