OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

1.9l TDI mit 150Tkm wie Zustand checken, welche Risiken?

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
RoBro
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-04-2004, 1:29    Titel: 1.9l TDI mit 150Tkm wie Zustand checken, welche Risiken? Antworten mit Zitat

Hi,
kann man eigentlich einen Motor (VW TDI 1.9 110PS BJ1999 150000km) durchchecken, um zu erkennen, ob er demnächst über den Jordan geht, oder eigentlich ganz ok ist?
Anfragen bei Werkstätten brachten Antworten von wegen:
'Nein, da kann man nichts überprüfen'
'Wenn er nicht ölverschmiert ist, und der Zahnriemen gewechselt ist, ist er ok'
Und so weiter.
Auf meine Nachfrage, ob man da eine Kompressionsprüfung machen kann, kam dann sowas wie 'Ja, das kann man machen, aber da kann man auch nicht sagen, was in 5000km ist'...

Kann man solche Motoren wirklich nicht durchchecken?

Sind 150000km viel für dem Motor? Ich würde den gerne ca. 10 Jahre fahren mit ca. 20000km/Jahr, also bis ca. 350000 bis 400000km.

Was kann an dem Motor in nächster Zeit alles an Reparaturen anfallen (Turbolader, Zylinderkopf, Kolbenfresser...), und was kosten solche Reparaturen ungefähr?
Oder in welcher Preisregion würde wohl ein Austauschmotor liegen?

Ich finde den Galaxy eigentlich ganz ok, wenn er auch im Innenraum nicht sooo gepflegt aussieht. Die Leute haben halt gebaut...

Es wäre sehr nett, wenn Ihr was zu meinen Fragen schreiben könntet.
Viele Grüße
Roland
Nach oben
 
SeatLeon
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-04-2004, 6:05    Titel: 1.9l TDI mit 150Tkm wie Zustand checken, welche Risiken? Antworten mit Zitat

Schau Dir mal das hier an! http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=3093
Nach oben
 
RoBro
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-04-2004, 6:52    Titel: Dankeschon! Weiß noch jemand was zu den Laufleistungen? Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Schaltschwierigkeiten im kaltem Zustand Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge AGR checken wo öffnen? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Chiptunning / Risiken --- 200tkm alten AFN tunnen? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Zustand Stoßdämpfer bei 241.000 KM Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Wie den Zustand des LMM richtig bewerten? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.