OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2).

VCDS Lizenz Upgrade, FIN löschen

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
dennis91



KFZ-Schrauber seit: 01.07.2017
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Igensdorf

Premium Support

Beitrag31-10-2020, 16:54    Titel: VCDS Lizenz Upgrade, FIN löschen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

Ich habe aktuell die 10-FIN Version. Hier im Beitrag wird zwar erklärt das man für mehr als 10 FIN's die unbegrenzte Version braucht. Soweit alles verständlich. Aber was ist wie es schon am Anfang des Beitrags gefragt wurde, Fahrzeug wird verschrottet bzw. Verkauft? Also an dieses Fahrzeug kommt das eine Interface nicht mehr dran, dann wird ja diese FIN nicht mehr benötigt. Kann man FIN's die nicht mehr benötigt werden löschen (lassen)?

Gruß!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15874
Karma: +278 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag31-10-2020, 19:18    Titel: VCDS Lizenz Upgrade, FIN löschen Antworten mit Zitat

dennis91 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

Ich habe aktuell die 10-FIN Version. Hier im Beitrag wird zwar erklärt das man für mehr als 10 FIN's die unbegrenzte Version braucht. Soweit alles verständlich. Aber was ist wie es schon am Anfang des Beitrags gefragt wurde, Fahrzeug wird verschrottet bzw. Verkauft? Also an dieses Fahrzeug kommt das eine Interface nicht mehr dran, dann wird ja diese FIN nicht mehr benötigt. Kann man FIN's die nicht mehr benötigt werden löschen (lassen)?

Gruß!

Hi,

theoretisch ja, ergibt aber wenig Sinn, wenn die damit verbrachte Arbeitszeit bezahlt werden muss.

Und da das keinen Sinn ergibt, einfach auf die unlimitierte Version upgraden wenn man mehr als 10 Autos in der Garage hat. 😉

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check


Zuletzt bearbeitet am 31-10-2020, 19:18, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dennis91



KFZ-Schrauber seit: 01.07.2017
Beiträge: 43
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Igensdorf

Premium Support

Beitrag02-11-2020, 16:15    Titel: VCDS Lizenz Upgrade, FIN löschen Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A3 8L, Fehler im Airbag STG lässt sich nicht löschen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Bremsentlüftung mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge DSG Grundeinstellung mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehler löschen ohne VCDS? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Lizenz bei neu Installation? OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Upgrade VAG Com Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge DSG Tronic Upgrade Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.