VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Autor Nachricht
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

Beitrag14-09-2021, 16:53    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Habe hier einen Audi A8 4H2 mit Luftfederung, der Niveau Sensor hinten rechts war defekt:

Adresse 34: Niveauregelung (J197) Labeldatei:. DRV\4G0-907-553.clb
Teilenummer SW: 4H0 907 553 E HW: 4H0 907 553
Bauteil: LUFE-DAEMPFER H17 0099
Codierung: 008003
Betriebsnr.: WSC 02391 785 00200
ASAM Datensatz: EV_AirSuspe 003024
ROD: EV_AirSuspe_VW51.rod
VCID: 2E04F3226096CFCB2DF-807A

1 Fehler gefunden:
198410 - Geber für Fahrzeugniveau hinten rechts
C1037 15 [009] - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 215
Kilometerstand: 223818 km
Datum: 2021.09.12
Zeit: 16:39:23

Neuen Sensor gekauft, im Wagenheber Modus eingebaut, Fehler war weg, allerdings das Rad ganz hoch.

Wollte dann Grundeinstellung mit VCDS machen - ging aber nicht, meckert immer an falsche Reihenfolge. Dann habe ich in 34 Niveauregulierung die Luft aus der Hinterachse gelassen und dann war er grade - kam aber beim Aufpumpen auf beiden Seiten bis ganz oben hoch. Wollte dann die Niveauregulierung neu initialisieren - das war wohl ein Fehler, da alle Höhen Einstellungen weg waren - aber die Kodierung war immer noch auf 8003 - korrekt.

Egal welchen Weg in der Anpassung ich wähle - er meckert immer falsche Reihenfolge. Da alle Höhen weg sind - doof - neue lassen sich nicht mehr eingeben.

Habt Ihr einen genauen Pfad wie mit einem aktuellen VCDS die Einstellung erfolgen muss? Auch Grundeinstellung im Anpassungspfad meckert falsche Reihenfolge....

aktuelle Fehler:
Dienstag,14,September,2021,16:51:07:06315
VCDS Version: RKS 21.3.0 läuft auf Windows 10 x64
https://shop.dieselschrauber.org

Adresse 34: Niveauregelung Labeldatei: DRV\4G0-907-553.clb
Steuergerät-Teilenummer: 4H0 907 553 E HW: 4H0 907 553
Bauteil und/oder Version: LUFE-DAEMPFER H17 0099
Codierung: 008003
Betriebsnummer: WSC 00000 000 00000
ASAM Datensatz: EV_AirSuspe 003024 (AU64)
ROD: EV_AirSuspe_VW51.rod
VCID: 2E04F3226096CFCB2DF-807A
3 Fehlercodes gefunden:

367877 - Regellage nicht gelernt
C1044 00 [009] - -
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 215
Kilometerstand: 223828 km
Datum: 2021.09.14
Zeit: 16:25:53

266752 - Steuergerät nicht codiert
U1013 00 [009] - -
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 215
Kilometerstand: 223828 km
Datum: 2021.09.14
Zeit: 16:25:53

38144 - Keine Bandendeprogrammierung erfolgt
B2013 00 [009] - -
[keine Bandendeprogrammierung erfolgt (Auslieferungszustand)]
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 215
Kilometerstand: 223828 km
Datum: 2021.09.14
Zeit: 16:25:53



Ich weiss nicht mehr was zu tun ist und möchte Freitag in Urlaub fahren...

Es kommt immer FEHLER: Reihenfolge der Anfrage falsch




Gruss Matthias
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16592
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag14-09-2021, 19:17    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hi,

https://www.ross-tech.com/vag-com/cars/levelcontrol.html
schon gelesen?

Was passiert bei Dir, Security Access wurde eingegeben und vorne links gewartet, bis das Auto aufgehört hat sich in der Höhe zu ändern?

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 860
Karma: +334 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag14-09-2021, 20:51    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hast Du Deine Codierung vor und nach der Instandsetzung diesbezüglich verglichen? Ist sie identisch?

Was geschieht wenn Du dem von Rainer erwähntem Link folgst?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

Beitrag14-09-2021, 21:52    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Danke für die Hinweise,
mein Problem ist, dass ich im VCDS einen anderen Freischaltcode angeboten bekomme, der auch akzeptiert wird. Die Option hier zu lesen gibt es dann nicht in den Einstellpunkten. Den Artikel von Rainer kenne ich vom Phaeton, da geht es mit dem selben Code. Der A8 4H2 ist da leider nicht aufgeführt.

Ich weiss leider nicht, ob ich mit der Grundstellung das Steuergerät gelöscht habe und daher die Option nicht angeboten wird. Andere Artikel sagen, dass nur Audi das neu programmieren mit Werks-Online Zugriff.

Danke, Matthias
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 860
Karma: +334 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag14-09-2021, 22:06    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

matthias.stender hat folgendes geschrieben:

Ich weiss leider nicht, ob ich mit der Grundstellung das Steuergerät gelöscht habe und daher die Option nicht angeboten wird. Andere Artikel sagen, dass nur Audi das neu programmieren mit Werks-Online Zugriff.


Normalerweise löscht man mit einer Grundeinstellung nichts. Ich entnehme Deiner Antwort, dass Du die Codierung vor der Reparatur nicht gespeichert hast und somit auch keinen Vergleich hast.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

Beitrag14-09-2021, 22:32    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hi
ich habe den Tuareg Code versucht - geht nicht.

Daher mal die Fehler als Screenshots auf PDF Datei.
Die Option hier zu lesen gibt es in der VCDS an der Stelle nicht.

Gruss Matthias
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16592
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag15-09-2021, 7:21    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

matthias.stender hat folgendes geschrieben:
Hi
ich habe den Tuareg Code versucht - geht nicht.

Daher mal die Fehler als Screenshots auf PDF Datei.
Die Option hier zu lesen gibt es in der VCDS an der Stelle nicht.

Gruss Matthias

Login Code oder Security Access, beides hat nichts mit der Codierung des Steuergeräts zu tun. icon_smile.gif

Hast Du einen alten Autoscan des Fahrzeugs?
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

Beitrag15-09-2021, 9:42    Titel: Scan vor Austausch des Lagesensors Antworten mit Zitat

Die Codierung vor dem Austausch des Lagesensors ist exakt wie heute. Lediglich die Programmierung der Lagehöhe des Fahrzeuges ist nicht möglich da er hier eine falsche Befehlsreihenfolge anmeckert. Im letzten Scan ist die Kodierung exakt wie heute - die Kodierung enthält aber nicht die programmierten Höhen für die Sensorik. Daran scheitert es aktuell - er akzeptiert die Befehle nicht - wahrscheinlich weil ein nicht plausibles Signal die Programmierung verhindert. Ich muss wohl doch zu Audi fahren.....
Liebe Grüße
Matthias



Log-A-MS 537-WAUZZZ4H2DN026221.txt
 Beschreibung:
 Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung
Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung
Download
 Dateiname:  Log-A-MS 537-WAUZZZ4H2DN026221.txt
 Dateigröße:  2,49 KB
 Heruntergeladen:  118 mal
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 860
Karma: +334 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag15-09-2021, 15:36    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Kannst Du mit dem defekten Sensor die Höhen wieder eingeben? Was hast Du für einen Sensor verbaut (original oder Nachbau)?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag15-09-2021, 18:59    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hallo,
habe das Fahrzeug jetzt zu Audi gegeben - muss bis Freitag wieder laufen - jetzt hoppelt er nur mit hinten Maximal Anhebung rum - das mit dem Sensor konnte ich daher nicht mehr testen....

Danke für Eure Rückmeldung - wenn ich das finale Ergebnis weiss werde ich es wieder posten.

Gruss Matthias
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2281
Karma: +280 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag20-09-2021, 14:10    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Man ließt vereinzelt von falschem Einbau des Niveausensors, bei dem die Stange um ca 180° verdreht montiert werden kann. Dies kann dann vorkommen, wenn der Sensor mit einem festen Arm ausgestattet ist, an dem ein weiterer drehbarer Arm befestigt ist.

Beispielsweise sei der Sensor unten und der bewegliche Punkt sei senkrecht darüber. Nun kann der feste Arm entweder "nach rechts" montiert werden und von dort der bewegliche Arm nach oben, oder der feste Arm kann eben nach links montiert werden und von dort mit dem beweglichen Arm nach oben.

Bei den meisten neueren Fahrzeugen ist das inzwischen so konstruiert, dass ein falscher Einbau nicht mehr möglich ist. Ob der Fehler bei deinem A8 4H noch möglich ist, kann ich nicht einschätzen.

Gruß
Guste
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag20-09-2021, 17:41    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Danke für die Rückmeldung;

Audi hat es nicht hingebracht und ich habe mich selber in einer 3 Stunden Nachtaktion darum gekümmert - konnte nach vielen Versuchen und Regulierung des Fahrzeuges manuell in einen brauchbaren Höhenbereich die Höhen in der korrekten Reihenfolge programmieren. Das ging bis zur Befahrung einer "Marterstrecke" danach hat er die Federung wieder auf null nach unten abgesenkt und ist in Fehlermode gegangen.
Ich hatte den Sensor korrekt bestellt - aber wohl einen für links anstatt rechts bekommen. Da er sich nur im Adapter zum Querlenker unterschieden hatte habe ich den einfach umgeclipst auf den alten Kugelkopf und Adapter. Aktuell steht das Fahrzeug wieder seit 3 Tagen bei Audi - ohne dass die es hinbringen. Ich werde einen neuen rechten Sensor bestellen und es noch einmal neu versuchen die Federung korrekt zu kalibrieren - ich halte Euch auf dem Laufenden.

Gruss Matthias
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
serge501



KFZ-Schrauber seit: 22.06.2022
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag22-06-2022, 14:48    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich habe das gleiche Problem und auch nach dem Tausch des Gebers für Fahrzeugniveau.
Adresse 34: Niveauregelung Labeldatei: DRV\4G0-907-553.clb
Steuergerät-Teilenummer: 4H0 907 553 B HW: 4H0 907 553
Bauteil und/oder Version: LUFE-DAEMPFER H16 0095
Codierung: 008000
etriebsnummer: WSC 02311 785 00200
ASAM Datensatz: EV_AirSuspe 003017
ROD: EV_AirSuspe_VW51.rod
VCID: 2B55B2AB420539D346-807E
Es sind exakt die gleichen Fehler im StrG hinterlegt und man kann aufgrund der Fehler keine Regellage anlernen.
Wie ist es geendet? Gab es eine Lösung?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-06-2022, 21:38    Titel: Einstellung Luftfederung Antworten mit Zitat

Hi
final habe ich den Sensor ausgetauscht und einen neuen verbaut. Der gelieferte war für die andere Seite und hat damit falsche Werte gebracht. Mit dem neuen Niveau Geber konnte ich das Thema "nach Handbuch" laut Wiki korrekt einstellen.

Tieferlegung über das Luftfahrwerk mit VCDS
Alle Angaben sind ohne Gewähr und jegliche Verantwortung dieser Anwendung liegt bei Ihnen!
Voraussetzungen
Starterbatterie voll geladen und i.O.
Fahrzeugseitig steht der Modus auf "Auto" nicht auf Dynamic oder Comfort.
Fahrzeug steht auf geraden und ebenen Untergrund.( Ideal wäre z.B. ein Lichteinstellplatz)
Radwechselmodus ist deaktiviert.
Fallfenster der Fahrertür ist heruntergefahren.
Zündung ist eingeschaltet. VCDS Adapter ist an die fahrzeugseitige Diagnosebuchse angeschlossen.
Sämtliche Türen des Fahrzeugs sind geschlossen und bleiben auch während der geamten Prozedur geschlossen.
Ein kabelgebundenener VCDS Adapter ist durch das geöffnete Fallfenster mit dem Rechner verbunden.
Durchführung
VCDS starten > Steuergerät Adresse 34 anwählen > Anpassung (10) anwählen.
Jetzt nacheinander die Anpasskanäle aufrufen und die Werte notieren:
1. Karosseriehöhe Radhauskante vorne links.
2. Karosseriehöhe Radhauskante hinten links.
3. Karosseriehöhe Radhauskante vorne rechts.
4. Karosseriehöhe Radhauskante hinten rechts.
Jetzt die tatsächlichen Abstände zwischen Radhauskante und Radmitte an allen vier Rädern mit einem geeigneten Massband ermitteln und jeweils um den Wert der gewünschten Tieferlegung addieren und notieren.
Soll heissen: gemessen wurde an einem Rad z.B: 383 mm dann + 17 mm = 400 mm
Gleiche Berechnungen an den übrigen Rädern durchführen.
Das Fahrzeug wird dann später um 17 mm tiefer liegen.
Eine Tieferlegung von mehr als 17 mm kann zu Einschränkung anderer Systeme wie beispielsweise ACC oder bestimmter Kameras führen.
Der Wertebereich geht bis 416 mm.
Jetzt Zugriffsberechtigung (16) anwählen:
und den Berechtiungscode "20103" eigeben und mit "OK" bestätigen.
Nun Grundeinstellung (04) anwählen:
Achtung! Niemals "Rücksetzen aller Anpassungen" ausführen! Das Rückgängig machen dieser Einstellung wäre mit VCDS nicht möglich!!
"Niveauregulierung aktivieren" auswählen und "Start!" klicken.
Dieser Schritt wird nach kurzer Zeit mit der Meldung "läuft nicht" und danach, durch drücken der Taste "Stop!" abgeschlossen.
Als nächstes "Kalibrierung der Niveauregulierung löschen" auswählen und auf "Start!" klicken.
Auch dieser Schritt wird mit der Meldung "läuft nicht" und danach, durch drücken der Taste "Stop!" abgeschlossen.
Die nun folgende Fehlermeldung "Fehler Luftfahrwerk" ist normal und kann ignoriert werden.
Nun "Referenzniveau anfahren" auswählen und mit "Start!" ausführen.
Auf k e i n e n Fall "Referenzniveau anfahren (Produktion)" ausführen!!!.
Der Kompressor läuft und das Fahrzeug verändert nun seine Höhe, es bewegt sich rauf und runter.
Nach ca. einer Minute wird dieser Schritt mit der Meldung "läuft nicht" abgeschlossen sein.
Den Button "zurück" anklicken und auf Anpassung (10) wechseln und in den folgenden Kanälen nacheinander die zuvor notierten neuen Werte (wie im Beispiel gemessener Wert plus 17mm) eintragen.
In folgender Reihenfolge vorgehen.
• Karosseriehöhe Radhauskante vorne links 415
• Karosseriehöhe Radhauskante vorne rechts 415
• Karosseriehöhe Radhauskante hinten links 405
• Karosseriehöhe Radhauskante hinten rechts 405
1BK standard running gear:
Specification, front axle = 410mm
Specification, rear axle = 405 mm


Nach jedem Eintrag des "neuen Wertes" diesen "übernehmen" und "Speichern".
Es sollte jedesmal eine Meldung erscheinen, dass das Steuergerät den neuen Wert akzeptiert hat.
Nachdem diese Schritte abgeschlossen sind, wieder auf "Grundeinstellung (04)" gehen
und nun:"Niveauregulierung kalibrieren“ auswählen und mit "Start!" ausführen, auf die Meldung "läuft nicht" warten und den Schritt mit "Stopp" abschließen.
Jetzt "Niveauregulierung aktivieren“ anwählen und mit "Start!" ausführen, auf die Meldung "läuft nicht" warten und den Schritt mit "Stopp" abschließen.
Nun in sämtlichen Steuergeräten die Fehlercodes löschen.

Mit einer Probefahrt und dem danach nochmaligen Messen der realen Höhen an allen vier Rädern sowie einer "Vierradvermessung" auf einem geeigneten Prüftstand ist die Prozedur abgeschlossen.
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
serge501



KFZ-Schrauber seit: 22.06.2022
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag01-07-2022, 23:01    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe das Problem, dass der ganze Prozess im VCDS bei dem letzten Schritt auf Grund von irgendeinem Sicherheitsfehler abgebrochen wird.
Ich habe es auch schon bei dem freundlichen getestet, bei dem auch der Prozess im letzten Schritt mit dem Fehler "die Funktion für Niveauregelung kalibrieren wurde abgebrochen" abgebrochen wird. Ich weiß nicht mehr wo ich suchen soll.
In dem Steuergerät sind außer dem Fehler " Regellage nicht gelernt" keine Fehler hinterlegt.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthias.stender



KFZ-Schrauber seit: 25.12.2018
Beiträge: 13
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Augsburg

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag03-07-2022, 23:29    Titel: Luftfederung Audi A8 Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Der neue Geber hat den Fehler verursacht - der alte hatte Unterbrechungen. Links- und rechts sind unterschiedlich - auch in den Teilenummern und können auch verdreht montiert werden. Da der Niveaugeber dann unplausible Werte gibt lässt sich überhaupt nichts mehr programmieren. Ich würde mir noch einmal einen korrekten Niveaugeber beschaffen. Meiner war dann unter 20 € und der Freundliche hat einen ganzen Tag damit Zugebracht und das Problem nicht lösen können - ich hatte den falschen Geber beschafft und eingebaut - da konnte er dann auch nichts dafür. Und einen Fehler hat der auch nicht ausgegeben, da ja nur der Anschluss und keine plausiblem Werte im Steuergerät geprüft werden. einen linken habe ich glaube ich noch übrig...
Gruss Matthias
Fehler sind dafür da nur einmal gemacht zu werden


Zuletzt bearbeitet am 03-07-2022, 23:31, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge DSG Grundeinstellung mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Drosselklappen Grundeinstellung mit VCDS (Benziner) Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Bremsflüssigkeitswechsel Audi A4 8K Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge DSG von Golf 7R, Audi S3 8V auf Grundeinstellung WIE? Benziner - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge DSG Grundeinstellung Audi DL501 vs. VW DQ500 On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Audi 4-Gang Automatikgetriebe (097, CEB) Grundeinstellung On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Luftfederung Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.