VCDS und KOBD2Check Shop
VCDS,
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

VAG-COM Login Codes und andere OBD Fragen

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
t4ronne



KFZ-Schrauber seit: 24.10.2008
Beiträge: 17
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag27-10-2008, 22:04    Titel: VAG-COM Login Codes und andere OBD Fragen Antworten mit Zitat

Hallo,

auch wenn es vielleicht die Fragen schön öfters gegeben hat muss ich einfach mal nachfragen.

Hab VAG-COM 303 Shareware Version bis jetzt benutzt und die Fehlercodes immer nachgeschlagen. Mehr hat mich bis jetzt auch nicht interessiert. Nun hat sich das durch den Kauf des 3BG Passats geändert. Gerade deshalb weil ich leichte Probleme wegen Ruckelns im Leerlauf habe. Über die Lösung wird in einem anderen Thread nachgedacht. Dort wurde z.B. angebracht die Leerlaufdrehzahl zu erhöhen. Ich hab alle Fachartikel mal kurz überflogen und auch in der Suche find ich keine genaue Anleitung dafür. Nur dass man in Motorsteuergerät auf Anpassung geht und dann Kanal 2. Da steht die Zahl 32768 drin. icon_question.gif Hab die mal auf 32788 gesetzt und siehe da Motor dreht mit ca. 20 Umdehungen mehr. Muss man sowas immer nur Ausprobieren oder gibts der auch Werte dafür?

nächstes Problem:

Da der Passat und meine zukünftigen Autos bestimmt auch immer mehr Steuergeräte und Elektronik verbaut haben, würde mich interessieren wie man an die LOGIN Codes der Steuergeräte kommt. Irgendwo hab ich gelesen bei den neuen Fahrzeugen würde das nur noch über VW gehn. Aber ich find nicht mal was zu dem 3BG. Hab schon 12233 beim Motorsteuergerät versucht was aber nicht funktioniert. Oder brauch ich da die Vollversion?

Somit bin ich bei der nächsten Frage.

Lohnt es sich die Vollversion als Hobbyschrauber zu kaufen? Also kann ich dann alles auslesen, programmieren, darstellen ..... wie ich will? Ich frag nur deshalb, nicht dass es dann heißt: Naja das geht nur noch bei VW und dort brauchste den Code und dort den (auch nur VW) und so weiter und so fort. Ich würd dann schon gern alles selber machen und nicht wieder in die Werkstatt rennen. Gerade die Anpassung der Lautstärke von der Einparkhilfe oder Programmierung des Komfortsteuergerätes wären interessant. Kommt man da immer ohne Login rein?

letzte Frage:

Was für ein System empfehlt ihr? Also wir haben die verschiedensten VW Audi und Seat Typen bei uns vertreten. Angefangen vom 91er Passat über 94er Polo, 96er Golf, 99er Passat, 99er T4 111kW, 2001er Passat 3BG, 2005er Toledo, 2007er Audi A4 ....

Die alle MÜSSEN auslesbar und programmierbar sein. Gerade der A4 hat so seine Probleme gemacht.


Ich hoffe ihr könnt mir die Fragen beantworten und bedanke mich für eure Hilfe.

P.S. Nehm auch dankend Links entgegen, welche meine Fragen beantworten.
T4 Caravelle 111kW AHY
Passat 3BG Variant Highline 4Motion AVF
GOLF 4 1.6 Highline (noch nie Probleme damit gahabt icon_smile.gif )
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10186
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag28-10-2008, 9:28    Titel: VAG-COM Login Codes und andere OBD Fragen Antworten mit Zitat

Hi

ich hab mir noch vor meinem Passat das HEX-CAN-USB gegoennt und es noch nie bereut.
Ich kauf aber auch gnadenlos andere Werkzeuge nur von Markenherstellern.

Du musst dir aber auch im klaren darueber sein, was die Autos ueberhaupt "anbieten".
So kannst einem Golf3 nicht beibringen, die Blinker als Standlichter zu benutzen oder "Regenschliessen" zu codieren, bei aktuellen Fahrzeugen ist das mit o.g. Paket kein Thema.

Gruesse
m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Login Codes TDI / VAG Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Login Codes Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Login Codes für Steuergeräte OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Weitere Login Codes?! Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Verschiedene Fragen ! teil zwei da das andere Forum ... Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.