VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
mseifert



KFZ-Schrauber seit: 12.04.2011
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Karlsruhe

Premium Support

Beitrag12-04-2011, 14:28    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Ich fahre einen Touran 1,9 TDI MKB AVQ.

Seit etwa 2 Monaten habe ich immer wieder (mal nach 2 km, mal nach 400km) die Meldung "Abgas-Werkstatt" und VCDS meldet:
Code:
                Adresse 01: Motor       Labeldatei: RKS\03G-906-016-BKC.lbl
   Steuergerät-Teilenummer: 03G 906 016 A    HW: 028 101 073 1
  Bauteil und/oder Version: R4 1,9L EDC G000SG  5185
                 Codierung: 0000072
            Betriebsnummer: WSC 01324 785 00200
                      VCID: 2166B723814F
1 Fehler gefunden:
16485 - Luftmassenmesser (G70): unplausibles Signal
            P0101 - 000 -  -
             Umgebungsbedingungen:
                    Drehzahl: 1764 /min
                    Drehmoment: 0.0 Nm
                    Geschwindigkeit: 77.0 km/h
                    Last: 0.0 %
                    Tastverhältnis: 96.8 %
                    Binärwert: 00101000
                    Luftmasse/Hub: 245.0 mg/H
                    Luftmasse/Hub: 245.0 mg/H
Readiness: 0 0 1 1 0
Mittwoch,09,März,2011,16:39:16:64513
VCDS Version: RKS 10.6.3
Datenstand: 20101206

Symptome:
Sehr sehr zögerliche Beschleunigung, der Turbo setzt gefühlt erst bei etwa 2300 1/min ein. Höchstgeschwindigkeit wird nicht mehr erreicht wie früher (selbes BAB-Stück nur noch 160 statt 180 Tacho).

Der Fehler ist immer derselbe.

Es wurde der LMM getauscht, in dem Zuge wurden auch abgerutschte Schläuche im Ansaugtrakt aufgesteckt.
-> der Fehler kam wieder.

Der Zylinderkopfdeckel wurde geöffnet, die Dichtnieten der Kipphebelwelle sind drin.
-> der Fehler kam wieder.

Im Moment bin ich ratlos, mein Mechaniker meines Vertrauens auch. Vermutungen gehen in Richtung PD-Einheit(en) oder Turbolader.

Ich habe mich durch viele Forumsthreads gelesen, und anhand der Angaben mal 2 "Messfahrten" gemacht und die MWB 8, 10 und 11 mitgeloggt. Einmal war die Warnlampe an, dann wurde der Fehler gelöscht und nochmals gemessen.

Es müsste zu sehen sein eine durchgehende Vollgas-Beschleunigung im 5. Gang von 1600 1/min bis etwa 3600 1/min.

Kann mir einer der werten Herren hier mal einen Blick drauf werfen und mir einen Tipp geben woran es bei meiner Touran-Ruine krankt?

Seit neuestem (etwa 2 Wochen) habe ich im Stand bei getretener Kupplung außerdem ein "klapperndes" Geräusch vom Motor her, sobald ich (Getriebe im Leerlauf) die Kupplung kommen lassen verschwindet das Geräusch. Hängt das evtl. damit zusammen bzw. was könnte das sein? ZMS?

Vielen Dank und Viele Grüße,
Markus Seifert



logs-mseifert.zip
 Beschreibung:
 Die zwei Messfahrten jeweils im CSV und im XLS-Format und ein kompletter Autoscan der Steuergeräte
Die zwei Messfahrten jeweils im CSV und im XLS-Format und ein kompletter Autoscan der Steuergeräte
Download
 Dateiname:  logs-mseifert.zip
 Dateigröße:  68,35 KB
 Heruntergeladen:  597 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16058
Karma: +297 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag12-04-2011, 18:18    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Hallo,

vermutlich sind AGR-Ventil und/oder Drosselklappenansteuerung ausgenudelt oder Kabelbaum zum LMM oder den beiden genannten. Du kannst die Einheit relativ einfach Ausbauen, dann einfach mal die Deckel runter. Wenn die Plastikzähne keine mehr sind -> ab in die Tonne.

Beim "kein Fehler Log" im Zip zeigt der LMM trotzdem viel zu niedrige Werte. Evtl. wurde der Falsche oder Müll (China) eingebaut. Denkbar wäre aber auch ein Problem mit dem Kabelbaum, siehe oben.

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
mseifert



KFZ-Schrauber seit: 12.04.2011
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Karlsruhe

Premium Support

Beitrag12-04-2011, 18:51    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Beim "kein Fehler Log" im Zip zeigt der LMM trotzdem viel zu niedrige Werte. Evtl. wurde der Falsche oder Müll (China) eingebaut. Denkbar wäre aber auch ein Problem mit dem Kabelbaum, siehe oben.

LG, Rainer

Danke für die Infos. Wenn die Motorleuchte leuchtet lösche ich den Fehler. Etwas später (meist so 2 Motorstarts=10km) ist er dann im Steuergerät sichtbar/auslesbar aber erst viel später (2-3 Tage oder gar Wochen) leuchtet dann die Lampe wieder.

Woran erkenne ich / woher bekomme ich einen günstigen, guten LMM? Dass es der falsche ist mag ich ausschließen, da die Nummern auf dem alten und dem neuen und der eBay-Artikelbeschreibung gepasst haben. Der Kabelbaum sieht gut aus, Original-Scheuerschutzband ist drum und unverletzt.

Wegen dem Rest (AGR/Drosselklappe) werde ich mal schauen wann (und wo) ich zum schrauben komme.

Viele Grüße,
Markus
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16058
Karma: +297 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag12-04-2011, 19:33    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Jedenfalls nicht bei ****...

Was soll die Frage wo man einen LMM bekommt, wo hast Du denn Dein Auto her? icon_lol.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
mseifert



KFZ-Schrauber seit: 12.04.2011
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Karlsruhe

Premium Support

Beitrag13-04-2011, 7:05    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Was soll die Frage wo man einen LMM bekommt, wo hast Du denn Dein Auto her? icon_lol.gif

Na, gebraucht von Privat gekauft nach ner Internetrecherche. Also hab ich auch mit dem LMM-Kauf alles richtig gemacht? icon_lol.gif

Scherz beiseite. Die VAG-Freundlichen hier in der Umgebung (und davon gibts hier einige) haben mich alle durch die Bank mehr als enttäuscht, daher auch mein mangelndes Vertrauen und der Versuch mich in der Richtung weiter zu informieren, um mich nicht schon wieder über den Tisch ziehen zu lassen.

Danke für die Durchsicht der Logs nochmal.

Viele Grüße,
Markus Seifert
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16058
Karma: +297 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-04-2011, 11:33    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Funktionierende Ersatzteile für das richtige Fahrzeug bekommt man trotzdem dort. Alternativ gibts auch diverse Online-Originalteile-Versandhändler, z.B. http://www.online-teile.com/

In Deinem Fall empfehle ich trotzdem dem Gang zum Freundlichen um Dir das RICHTIGE Ersatzteil heraussuchen zu lassen.

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
mseifert



KFZ-Schrauber seit: 12.04.2011
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Karlsruhe

Premium Support

Beitrag07-06-2011, 14:36    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Hallo!

der Vollständigkeit halber hier das Ende der Geschichte:

Also:

nachdem festgestellt wurde, dass die Dichtniete drin sind bin ich weitergereicht worden zum "Problemlöser" des Autohauses. Der hat herausgefunden, dass die PD-Einheiten ziemlich verkokt waren, Reinigung nicht erfolgversprechend, Austausch nötig. Dies ist wohl nicht die Ursache für den LMM-Fehler, aber die Ursache für den Leistungsverlust.

Da die Investition von ca. 2500 Euro in 4 PD-Einheiten ohne Beseitigung des Ursprungsfehlers zu teuer/unrentabel geworden wäre, habe ich das Auto so wie es ist an einen "Ali" verkauft und mir einen neuen gebrauchten anderen Touran gekauft.

Also: Keine Lösung, sondern Entsorgung des Problems in den "Außer-europäischen Export".

Vielen Dank und viele Grüße,
Markus
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16058
Karma: +297 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag07-06-2011, 19:42    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Zitat:
Der hat herausgefunden

Er behauptet es. Ich sage: extrem unwahrscheinlich.

Die "Lösung" war nun also das Auto "uninteressant" zu machen, ok so kann mans auch machen... icon_rolleyes.gif

Trotzdem Danke fürs Feedback. icon_cool.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
mseifert



KFZ-Schrauber seit: 12.04.2011
Beiträge: 5
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Karlsruhe

Premium Support

Beitrag08-06-2011, 7:10    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Die "Lösung" war nun also das Auto "uninteressant" zu machen, ok so kann mans auch machen... icon_rolleyes.gif

Er hatte keinen Vorteil davon, da das alte Auto an einen "Kaufe alles auch kaputt für Export"-Händler ging, und auch der neue gebrauchte nicht von dem Autohaus war.

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Trotzdem Danke fürs Feedback. icon_cool.gif

Gerne geschehen, danke für die Hilfe! icon_cool.gif

Viele Grüße,
Markus
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 1058
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
2008 Volkswagen T5
Premium Support

Beitrag08-06-2011, 9:34    Titel: 16485-LMM unplausibles Signal - Bitte um Logfile-Auswertung Antworten mit Zitat

Ich hatte jetzt erst wieder den Fall das jemand drauf Bestanden hat seinen Billig LMM von **** ein zu Bauen.
Nach einer Probefahrt kam der Besitzer wieder und ich durfte wieder alles Ausbauen weil das Fahrzeug bei 140km/h die Leistung verloren hat.
Gruß
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!

VW Passat 3BG 4-Motion PD AVF/HCN BJ04 (Alltag),
VW T5 BPC Mulitvan 4-Motion Ducati Monster S4R 996 (Sommer)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge 1.9 TDI 2V / 2.0 TDI 2V Abgaswarnleuchte P0101 16485 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 1.9 TDI 2V / 2.0 TDI 2V Abgaswarnleuchte P0101 16485 G70 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehler, Signal des Ladedrucksensors zu klein Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Logfile-Auswertung LMM, Ladedruck und Fehlereintrag OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Saugrohrklappenstellung: unplausibles Signal Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Abgastemperaturgeber---->unplausibles Signal Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Ausentemp.-signal unplausibles Signal Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.