VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI (Lösung)

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Allgemeine Tipps
Autor Nachricht
fa



KFZ-Schrauber seit: 17.03.2015
Beiträge: 4
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag14-09-2015, 22:32    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Hallo,

habe ein Problem an meinem Audi Q7 3,0 TDI Motorkennbuchstabe CASA. Nach komplettem Wechseln vom Tank, 6 Einspritzdüsen, Pumpen, Leitungen alles was zur Kraftstoffversorgung gehört, wurde alles ersetzt.

Jetzt habe ich laut Tester, "Kraftstoffrail Systemdruck zu niedrig", "keine Kommunikation" und "Kraftstoffrail Systemdruck zu niedrig, mechanischer Fehler".

Hat das jemand schon gehabt?

Vielen Dank
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5949
Karma: +249 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-09-2015, 7:36    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Nun, vielleicht solltest du etwas mehr Informationen zum Grund dieser im Umfang doch eher großen Reperatur schreiben.

Wir gehen davon aus, dass alles ordentlichverbaut wurde, alle Leitungen dicht sind, das Kraftstoffsystem gefüllt und Luft ausgeschlossen werden kann.

Dann könnte es ja sein, dass der Tausch erfolgte, weil.....

So, nun bleibt es beim Glaskugelraten, denn es könnte eine defekte CR Pumpe vorliegen, Verunreinigungen im System sein, Probleme mit Vorförderpumpe etc...
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
fa



KFZ-Schrauber seit: 17.03.2015
Beiträge: 4
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-09-2015, 9:09    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Hallo, vielen Dank für die Antwort. Die Hochdruckpumpe hatte sehr viel Späne obwohl immer richtig getankt wurde. Das Auto hat 187000 km....
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 831
Karma: +147 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-09-2015, 10:51    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Probier mal die Anpassung des Regelventils zurückzusetzen.
VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
fa



KFZ-Schrauber seit: 17.03.2015
Beiträge: 4
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag19-09-2015, 16:14    Titel: Raildruck Antworten mit Zitat

Laut Audi muss ein svm Code aufgespielt werden damit man die Werte zurücksetzt vom Regelventil....
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16592
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag19-09-2015, 16:20    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Wenn die Raildruckwerte wild springen, könnte der Raildruckgeber spinnen, das/die Regelventile klemmen bzw. defekt sein oder die Hochdruckpumpe im Eimer... auch Kabelprobleme könnten theoretisch in Betracht kommen - ob in der Praxis möglich ohne Fehlerientrag wie Kurzschluss nach Masse/Plus bin ich überfragt.

Ich würde erstmal den Kabelbaum beim laufendem Motor prüfen, evtl. mal an die Kandidaten leicht klopfen und schauen, ob sich am Motorlauf bzw. dem Raildruck etwas ändert.
Dann nach mangelndern Spritversorgung schauen und zuletzt nach Spänen suchen (Dieselfilter, genannte Ventile). Und wenn da nichts zu finden ist, testweise die Regelventile bzw. den Geber ersetzen bzw. mit einem Messgerät schauen, was der Raildruck wirklich macht.

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
fa



KFZ-Schrauber seit: 17.03.2015
Beiträge: 4
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag22-09-2015, 18:50    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Hallo Rainer, er musste doch in eine Audi Garage, zur info Q7: Generation 1 svm code 01a069 A4-A5-A6-A7 Generation 1 svm 01a043. Jetzt alles ok. Vielen Dank!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Autoservice
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Autoservice

KFZ-Schrauber seit: 14.04.2012
Beiträge: 2133
Karma: +78 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

VCDS/Reparatur Support

Beitrag22-09-2015, 19:10    Titel: Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI Antworten mit Zitat

Danke für dein Feedback icon_wink.gif
LG, Onkel BM

*Nichts ist einfacher, als sich schwierig auszudrücken......*

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  

Bewertungen - Raildruck zu niedrig, 3.0 CR-TDI

Durchschnittsbewertung: 0,00 - schlechteste Bewertung: 0 - beste Bewertung: 0 - Anzahl der Bewertungen: 0 - Bewertungen ansehen

Du bist nicht dazu autorisiert dieses Thema zu bewerten. Danke sagen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Allgemeine Tipps
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge P2303 - Zündspule B, Primärkreis: Signal zu niedrig Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Sharan 2,0 P0087 Raildruck zu niedrig Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Caddy CFHC 2.0TDI Ruckeln,Impulsgeber G28,Raildruck niedrig Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Raildruck Upload
Keine neuen Beiträge CR generell - Raildruck zu hoch Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.