VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Autor Nachricht
servusssss
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.11.2006
Beiträge: 149
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vlbg

Premium Support

Beitrag29-10-2016, 10:04    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hallo Schraubengemeinde,

ich habe bei einem Golf 5 das Problem, dass die Bremse hinten links, bei längeren Strecken heiß wird.
Zuerst wurde der Bremssattel gewechselt, da der Zylindermanschette einen Riss hatte.
Nach dem Wechsel war das Problem aber nicht behoben.
Deshalb wurden die Seile der Handbremse gewechselt und eine Grundeinstellung gemacht.
Radlager gewechselt
Alles ohne Erfolg.
Jetzt habe ich erneut den Bremssattel gewechselt und das Problem besteht weiterhin.
Der Fehlerspeicher ist leer.

Hab ihr noch einen Tipp für mich?
Bremskraftverteiler? Leitung verstopft oder so was?


Viele Grüße
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 1055
Karma: +76 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
2008 Volkswagen T5
Premium Support

Beitrag29-10-2016, 11:19    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Moin,
die Bremsschläuche lösen sich manchmal von innen auf und verstopfen dann.
Könnte aber auch der Hauptbremszylinder sein.

Gruß
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!

VW Passat 3BG 4-Motion PD AVF/HCN BJ04 (Alltag),
VW T5 BPC Mulitvan 4-Motion Ducati Monster S4R 996 (Sommer)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
servusssss
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.11.2006
Beiträge: 149
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vlbg

Premium Support

Beitrag29-10-2016, 12:28    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hallo,

ich werde mal die Bremsschläuche einfach wechseln. Es ist nichts sichtbar soweit.
Zudem hatte ich gerade die HU und die Bremswerte sind bestens.
Das Auto bremst normal, das Pedal gibt auch nicht nach, von daher wie kann ich den Hauptbremszylinder noch prüfen?
Für mich ist es nur logisch wenn die Bremsflüssigkeit nicht zurück kann, dass kann ja nur an den Leitungen bzw. am Zylinder liegen. Oder das ESP/ABS macht einen Schwachsinn, kann ich das mit VCDS prüfen? Bisher hat mich das Steuergerät immer rausgeworfen, wenn ich ein Log machen wollte ob die Drehzahl bei allen Rädern gleich ist.

Hat jemand eine Idee?

SG
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1029
Karma: +178 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag29-10-2016, 18:46    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Greift aus irgendwelchen gründen das ESP hinten ein?
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
chris11
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 02.10.2002
Beiträge: 326
Karma: +3 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münster

Premium Support

Beitrag29-10-2016, 18:48    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Du hast einen 4motion. Der hat eine rudimentäre Differentialsperrfunktion durch einseitigen Bremseingriff EDS oder XDS. Das kann ein Software oder (ABS Raddrehzahl)-Sensorproblem sein. Ich würde daher vor weiterem Herumbasteln an der Bremshardware erstmal da suchen.

Mit freundlichen Grüßen
Christian

Rudi war schneller.


Zuletzt bearbeitet am 29-10-2016, 18:49, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
TDI-GTI-4-Motion
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-TDI-GTI-4-Motion

KFZ-Schrauber seit: 22.02.2009
Beiträge: 3930
Karma: +114 / -0   Danke, gefällt mir!

2002 Volkswagen Golf Verbrauch
Premium Support

dieselschrauber und klahaui gefällt das.
Beitrag29-10-2016, 22:00    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

servusssss hat folgendes geschrieben:
Bisher hat mich das Steuergerät immer rausgeworfen, wenn ich ein Log machen wollte ob die Drehzahl bei allen Rädern gleich ist.
Ja, ist leider aus Sicherheitsgründen so gemacht, dass das ABS/ESP STG über 30km/h die Kommunikation abbricht.

Ich würde mal die Sicherung vom ABS/ESP entfernen und fahren, dann hast du Gewissheit, ob der Fehler mechanisch oder elektrisch bedingt ist. icon_wink.gif
MfG. Michael

VW Golf IV TDI GTI 4-Motion Bj.2002 MKB/GKB: ARL/FEK
VW T4 Pritsche TDI Bj.1999 MKB/GKB: AXG/AFK (Selfmade)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
servusssss
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.11.2006
Beiträge: 149
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vlbg

Premium Support

Beitrag30-10-2016, 17:41    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nach einer Fahrt ohne Sicherungen (4Stk) wir die Bremse weiter heiß.
Nun werde ich den Bremsschlauch ersetzen denn sonst kommt ja nur noch der Hauptbremszylinder in Frage?
Habt ihr noch eine Idee?

SG
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2255
Karma: +196 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag30-10-2016, 19:40    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hi!
Tue doch einfach mal so, als würdest du die Bremsflüssigkeit wechseln.
Nur an dem betroffenen Bremssattel.
Das merkt man dann schon, ob der Schlauch verstopft ist. Wenn nichts, oder nur sehr schwer rauskommt.

Selbst habe ich in meinem Leben schon 2 oder 3 verstopfte oder zugequollene Bremsschläuche gesehen, das waren aber sehr alte Fahrzeuge,
also ich glaub das hier nicht.

Andere Frage:
Wurde mal im Bereich des Hauptbremszylinders / Bremskraftverstärker / Bremspedal etwas repariert?

Weiss nicht, ob ich das so übertragen kann, aber bei manchen älteren Autos musste man da an der Betätigungsstange vom Pedal zum Hauptbremszylinder ein Spiel einstellen.
Wenn man das versäumt hat, oder zu gering eingestellt hat, ist dann auch die Bremse fest gegangen / heiss geworden.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
servusssss
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.11.2006
Beiträge: 149
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vlbg

Premium Support

Beitrag30-10-2016, 19:57    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hoi,

den Bremsschlauch glaube ich auch nicht, dieser ist neu, hatte ich vergessen icon_eek.gif , da dies die Freundlichen gemacht haben.
Es wäre mir zudem aufgefallen wenn es bei Entlüften schwerer gewesen wäre, hab ja gerade den Bremssattel gewechselt.
Am Hauptbremszylinder/Bremskraftverstärker/Pedal oder so hat man nie was gemacht.
Kann ich noch was prüfen, Teiletausch auf gut Glück ist nicht so mein Ding.

Zudem bekomme ich keine Diagnose-Verbindung mehr mit dem Auto. CAN scheint außer Betrieb zu sein. Das ist erst nach der Sicherungsaktion aufgefallen.
Weiß jemand von euch welche Sicherung das ist. Im Bordbuch hab ich nichts gesehen oder habe Tomaten auf den Augen.

Besten Dank für eure Mühe!

SG
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
bloesch
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.03.2005
Beiträge: 623
Karma: +15 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: FL

VCDS/Reparatur Support

Beitrag31-10-2016, 5:46    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hallo,

hast Du Dir mal die Führungsstifte im Sattelträger genauer angeguckt?

Wenn die verbogen/krumm sind, kann die Bremse auch überhitzen...
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 756
Karma: +263 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag31-10-2016, 10:31    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

bloesch hat folgendes geschrieben:
Hallo,

hast Du Dir mal die Führungsstifte im Sattelträger genauer angeguckt?

Wenn die verbogen/krumm sind, kann die Bremse auch überhitzen...



Sollte dem so sein, ist dies auch deutlich am Verschleissbild der Bremsscheibe im Vergleich zur anderen Seite zu sehen.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
servusssss
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.11.2006
Beiträge: 149
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vlbg

Premium Support

Beitrag05-11-2016, 20:01    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe ein kurzes Update.

Bei den Bremsen hab ich jetzt folgendes gemacht.
Sollte der Bremsschlauch, Bremsanleitung oder ein Bodenventil nicht korrekt arbeiten, also die Bremsflüssigkeit nicht korrekt zurück fließen, dann müsst sich die Bremse lösen wenn ich die Entlüftungsschraube öffne.
Also Werkzeug in den Kofferraum und fahren bis die Bremse heiß ist, Rad runter Schraube auf. Ergebnis keine Änderung.
Daher würde ich das mal ausschließen.

Deshalb hab ich die ganze Bremse nochmals zerlegt. Was auffällig ist, ein Führungsbolzen im Bremssattelträger hat deutlich mehr Spiel als der andere, ca. 2-3mm gefühlt. Ansonsten sind die Bolzen leichtgängig und keine Verformung sichtbar.
Jetzt werde ich den Bremssattelträger ersetzen, ansonsten fällt mir nichts mehr dazu ein.

Bin gespannt auf eure Meinungen dazu?

SG
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15977
Karma: +286 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag11-12-2016, 12:09    Titel: Golf 5 2.0 TDI 4-Motion Bremssattel hinten Antworten mit Zitat

Wenn die Führungsbolzen viel zuviel Spiel haben kann die Bremse verkanten, wenn die Bolzen festgehen, klemmt die Bremse auch. MoS2 Paste an den Führungsbolzen hat das die letzten 15 (?) Jahre bei mir verhindert.

Ausserdem müssen die Bremsbeläge in den Führungen gängig sein und dürfen nicht festgegammelt sein. Daher eventuellen Rost und Gammel beim Bremsbelagwechsel entfernen, sofern vorhanden neue Führungsbleche für Bremsbeläge verwenden oder deren Führung leicht mit Cu-Paste bzw. Keramikpaste behandeln.

Beschädigt man beim Zurückdrehen der Bremsbacken die Gummidichtung am Bremskolben, führt dies aufgrund Korrosion und/oder eindringendem Schmutz mittelfristig auch zu einer klemmenden Bremse.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 11-12-2016, 12:15, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
servusssss
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.11.2006
Beiträge: 149
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vlbg

Premium Support

Beitrag11-10-2019, 13:20    Titel: Nochmal das selbe, leider Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

leider hab ich bei diesem Auto wieder das Problem mit der Bremse hinten links.
Es wurde getauscht/geprüft:
- Bremsscheibe und Klötze
- Bremssattel
- Bremssattelträger
- Bremsseil ausgehängt
- Die Sicherungen von ESP/ABS/Allrad gezogen

Leider wird die Bremse immer noch heiß.

Hat jemand noch einen Tipp für mich bzw. Unterlagen zu dieser Bremsanlage.
Leitungsplan/Aggregate oä?

Ich bin gespannt auf eure Ideen.

Viele Grüße

Christian
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Golf 4 Motion Mj.2013, ASR/ESP/ABS/Autohold-Probleme Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Knackgeräusche von hinten Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J bis 03/99, Fehlfunktion am Deckelschloß hinten Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Bremssattel Golf 4 hinten vermurkst ? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Bremssattel hinten Handbremshebelmechanismus schwergängig Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Bremssattel-Radlagerhalter vom Golf 2 GTD und Golf 16V gleic Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Girling Bremssattel Hinterachse Golf 2 Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.