VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

DPF Notregeneration funktioniert nicht

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag31-05-2017, 15:11    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Hallo - ich bin neu hier, sorry wenn ich jetzt schon alles falsch mache. Habe bereits die Einleitung und weitere Informationen gelesen - TOLLES Forum, gar nicht zu vergleichen mit MT etc..

Ich bin Hobby-Schrauber aus Österreich, bzw. repariere meinen A6 4F Avant 2.0 TDI 2007 (BRE) meist selbst. Nun zum eigentlichen Problem:

Habe mir einen gebrauchten DPF geholt (lange Vorgeschichte), vorher gereinigt und eingebaut. Soweit, sogut... Jedoch leuchtete die DPF-Warnleuchte nach ca. 100km auf, obwohl ich die Rußmenge auf 10g gestellt und einen Abgleich des Differenzdrucksensors (NEU, 07Z 906 051A) gemacht hatte, bevor ich losfuhr.

Nachdem ich hier die tolle Anleitung für das Reinigen des DPF gelesen habe (leider NACHDEM ich meinen selber gespült habe), mit dem wichtigen Hinweis, dass man direkt VOR der Spülung eine Zwangsregeneration machen sollte (damit Ruß zu Asche wird), wollte ich den DPF nochmals reinigen und dazu eben die Zwangsregeneration durchführen.

Also rein ins MSG, den entsprechenden Login eingetippt (glaub das war 21295), der wurde auch lt. VCDS angenommen, doch leider kam sofort die DPF-Leuchte mit dem überaus wertvollen Hinweis: "Siehe Benutzerhandbuch" icon_smile_thumb_up.gif . Im Leerlauf, wohlgemerkt. Ich versuchte es insgesamt 5 Mal, und habe exakt alle Erfordernisse laut der Anleitung hier eingehalten (Tank war halb voll, Öl war sogar auf 90 Grad, Beladung auf 9.9%, usw..). Immer das selbe: Lauter Piep mit der DPF-Leuchte!

Was übersehe ich? Woran könnte das liegen? Habe leider keinen Hinweis über die Suche gefunden.. DANKE schon mal!
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15977
Karma: +286 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag31-05-2017, 17:25    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Dass bei der Zwangsregenration die DPF Leuchte kommt ist normal. icon_razz.gif
Im Handbuch müsste sinngemäß stehen: "Bitte mit ausreichend Last weiter fahren..."

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 31-05-2017, 17:26, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 777
Karma: +99 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag31-05-2017, 18:24    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Starte die Regeneration und logge dann den MWB mit der Nacheinspritzung, müsste glaube ich 074 sein. und dann fährst du los, und fahrst mit der 3. z.B., eine gleichmässige Drehzahl. Dann solltest du bei dem MWB sehen ob er nacheinsprizt oder nicht. So lange fahren bis der Beladungszustand nicht mehr weiter sinkt oder die Nacheinspritzung aufhört. Danach Fehler löschen und sollte passen.

Meistens liegt es aber an den gereinigten DPF dass die Lampe so auf kommt.
VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag31-05-2017, 18:44    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Danke für die Info!!! Wäre nicht auf die Idee gekommen, loszufahren. Dachte ernsthaft, dass das am Stand funktionieren muss. Werde auf jeden Fall nochmals berichten, ob es nun so geklappt hat. Komme aber erst frühestens am WE dazu.

Aber eins interessiert mich schon: Der neue Differenzdrucksensor weist nach Kalibrierung einen Offset von -7 auf. Bedeutet das was schlechtes?

Viele Grüße!
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5895
Karma: +201 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag31-05-2017, 18:53    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Erstmal nicht. Aber er regeneriert auch nur, wenn alles andere fehlerfrei ist. Also bitte mal einen aktuellen Autoscan einstellen.
Dann sehen wir weiter.

Die 10g machen natürlich nur dann Sinn, wenn die Reinigung recht erfolgreich war ....
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag31-05-2017, 19:01    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

matthiasTDI96 hat folgendes geschrieben:
Also bitte mal einen aktuelle Autoscan einstellen
Dann sehen wir weiter.

Bringe ich ebenfalls frühestens am WE nach! Danke!
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag01-06-2017, 12:24    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Noch eine Frage:
Wie lange trocknet ihr eure DPF nach der Reinigungsaktion? Bei mir kam nach mehr als 24h Aufhängen im Freien (unter Dach) immer noch Wasser raus.. Hab versucht es auszublasen. Ist es schlimm wenn noch Feuchtigkeit enthalten ist? Oder trocknet das eh schnell genug durch die Motorabgase vollständig aus?
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15977
Karma: +286 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag01-06-2017, 12:43    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

alm0st.un1que hat folgendes geschrieben:
Noch eine Frage:
Wie lange trocknet ihr eure DPF nach der Reinigungsaktion? Bei mir kam nach mehr als 24h Aufhängen im Freien (unter Dach) immer noch Wasser raus.. Hab versucht es auszublasen. Ist es schlimm wenn noch Feuchtigkeit enthalten ist? Oder trocknet das eh schnell genug durch die Motorabgase vollständig aus?

Die Motorabgase bestehen zu einem Großteil aus CO2 und H20, umgangssprachlich "Wasser" genannt. icon_wink.gif
Du solltest einfach mit nassem DPF nicht gleich Vollgas fahren, damit siedendes Wasser den DPF-Keramikkörper nicht zerstört. Ob das überhaupt möglich ist, d.h. das Siliziumkarbid in nennenswerter Menge Wasser "einlagern" kann, weiß ich nicht.
Du bist auf der sicheren Seite, wenn Du mit ausgetropften/ausgeblasenen DPF den Motor einige Zeit im Leerlauf tuckern lässt und die folgende Fahrt langsam angehen lässt.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 01-06-2017, 12:44, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag01-06-2017, 12:47    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Danke für die ausführliche Erklärung! Wird gemacht!
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5895
Karma: +201 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag01-06-2017, 12:51    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Du hast aber gegen Abgasrichtung gespült...?

Durch die nicht erfolgte Regeneration vor Reinigung kann es natürlich sein, dass du nach wie vor viel Asche im Filter hast....

Normalerweise spülst du das Ding aus, lässt es austropfen und kannst es einbauen. Warum es da Probanden gibt, die das Ding in der heimischen Küche im Backofen trocknen ist mir persönlich völlig unklar. Wie Rainer schreibt. Einbauen, Motor starten und nach einer Weile losfahren. Immer davon ausgehend, dass die Spülrichtung gegen Abgasrichtung war.


Zuletzt bearbeitet am 01-06-2017, 12:53, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag01-06-2017, 13:43    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

matthiasTDI96 hat folgendes geschrieben:
Du hast aber gegen Abgasrichtung gespült...?

Ja hab ich.

matthiasTDI96 hat folgendes geschrieben:
Durch die nicht erfolgte Regeneration vor Reinigung kann es natürlich sein, dass du nach wie vor viel Asche im Filter hast....

War auch meine Vermutung, daher ja das Thema icon_smile.gif

matthiasTDI96 hat folgendes geschrieben:
Normalerweise spülst du das Ding aus, lässt es austropfen und kannst es einbauen. Warum es da Probanden gibt, die das Ding in der heimischen Küche im Backofen trocknen ist mir persönlich völlig unklar. Wie Rainer schreibt. Einbauen, Motor starten und nach einer Weile losfahren. Immer davon ausgehend, dass die Spülrichtung gegen Abgasrichtung war.

Ich hoffe ich muss mich nicht angesprochen fühlen, habe weder Küche noch Backofen dazu missbraucht icon_eek.gif ! Aber die Angst wegen der Nässe hatte ich schon.. bis zu Rainers Antwort!

Grüße!
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5895
Karma: +201 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag01-06-2017, 15:54    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Nein, ging nicht gegen dich, sondern allgemein. Die verbleibende Aschemenge ist sehr schwer abschätzbar. Daher gibt es doch auch (hier im Artikel???) den Hinweis, versuchsweise mit einem dünnen Draht zu peilen. Ich kenne den DPF (bzw. den Flansch und die Form) bei deinem Fahrzeug mit. Bei einem Sharan 7N Filter geht das nicht, weil kein direkter Zugang möglich ist (der einzige DPF der je in meinen Händen war). Durch die nicht erfolgte Regeneration ist natürlich die Menge an Ruß ein Hindernis beim Spülen. Sicher wäre es daher wahrscheinlich, den originalen Beladungswert erst wieder einzustellen.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen W
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.07.2008
Beiträge: 1274
Karma: +98 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag02-06-2017, 6:27    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

alm0st.un1que hat folgendes geschrieben:
Aber die Angst wegen der Nässe hatte ich schon.. bis zu Rainers Antwort!

Grüße!

das musst Du nicht.Ich habe den letzten erst vergangenen Samstag gemacht.Ich blase die abschliessend mit Pressluft aus und baue die direkt wieder ein.Wenn mal betriebsbedingt Kondenswasser drin ist,macht es doch auch nichts weiter.
Ich schreib Dir mal kurz meine übliche Vorgehensweise auf.Vielleicht hilft es Dir.
-Regenerationsfahrt machen gemäss Fachartikel mit angeschlossenem Laptop.Damit Du siehst wenn er fertig ist.Die DPF Warnlampe ist nicht bei allen Modellen dabei an.
-abkühlen lassen bis man am Filter arbeiten kann.
-Filter mit Wasser und Spülmittel füllen und über Nacht stehen lassen.Ich verschliesse dazu,sofern es baulich geht,ein Rohrende mit einem Korken von einem Weinballon und stelle den Filter aufrecht.Keine agressiven Chemikalien benutzen wie Drosselklappenreiniger oder dergleichen.Solche Mittel richten gegen Asche nichts weiter aus und ausserdem sind die meisten Filter mit irgendwelchen Edelmetallen beschichtet die das nicht sonderlich vertragen.
-Dann abwechselnd spülen mit Hochdruckreiniger und Pressluft und zwar von beiden Seiten.Bis absolut nur noch sauberes Wasser kommt.Also nichts mit 3 Durchgängen in der SB Waschanlage und gut.Das braucht man schonmal etwas Geduld.Auf Einsatz von Dreckfräsen und dergleichen verzichte ich.Damit der Keramikkörper nicht reisst.
Es kommt da auch nicht so auf besondere Reiniger mit hohem Druck sondern mehr auf Geduld an.
-Letztlich ausblasen und noch eine Viertelstunde aufrecht stehen lassen.Einbauen und Aschemasse ändern.Bei den 60g Filtern schreibe ich immer 20g rein.Da gab es noch nie ein Problem.Und das wars.
Passat Variant BGW 2005
Sharan ASZ 11/03
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
alm0st.un1que



KFZ-Schrauber seit: 28.05.2017
Beiträge: 21
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Gmünd in Kärnten
2007 Audi A6
Premium Support

Beitrag12-06-2017, 8:02    Titel: DPF Notregeneration funktioniert nicht Antworten mit Zitat

Danke nochmals für die Antworten - die Regeneration startete natürlich nach Losfahren wie sie sollte. Ging bis 0,6% runter! Dauerte leider etwas länger, bis ich Rückmeldung geben konnte, da ich 2(!) Wochen auf meine Dichtungen warten musste, da Autodoc wohl in letzter Zeit Lieferschwierigkeiten hat (1-2 Tage werden angegeben..). So stand das Auto mal ebenso 2 Wochenenden mit demontierten Ansaugkrümmer und ohne Anbauteile in der Garage icon_evil.gif

Leider war das Reinigen des DPF aber nicht Lösung meines Langzeitproblems, über das ich getrennt berichten werde (Ladedruck zu gering). Muss da leider ein Thema aufmachen, da ich nach jahrelangem Mitlesen noch nicht die helfende Lösung gefunden habe und schon so viele Dinge ausprobiert habe, dass man daraus locker einen Hilfeleitfaden machen kann icon_wink.gif
A6 4F Avant BJ-2007 2.0TDI (BRE), phantomschwarz, 330tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Touran GRA funktioniert nicht nach STG Wechsel Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge DPF regeneriert nicht Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge 2.7l V6 CR-TDI, Anpassungskanäle funktionieren nicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Scheibenwischer funktioniert nicht T5 Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Tempomat funktioniert nicht Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge ABS/EDS Auslesen funktioniert nicht OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Wischwasserwarnung funktioniert nicht Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.