VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Abgleich Aschemasse

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Autor Nachricht
Chrisssi77



KFZ-Schrauber seit: 27.04.2018
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Magdeburg

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-05-2018, 8:30    Titel: Abgleich Aschemasse Antworten mit Zitat

Ein erstes Hallo erstmal in dieses Forum...

Auch ich bin neu hier. Auch mich betrifft das Thema DPF, dieser befindet sich gerade bei der Firma Barten zum reinigen.
Gestern hatte ich einen telefonisches Gespräch mit einem Mitarbeiter der Firma und er teilte mir mit, dass bei älteren Fahrzeugen so wie bei meinem, Baujahr 2007 2.0Tdi BRE, erstmal eine TPI wahrscheinlich aufgespielt werden muss um das Steuergerät was den aAschewert angeht zurücksetzen zu können.
Laut seiner Aussage würde ohne TPI Probleme auftreten können bei älteren Fahrzeugen, da zum damaligen Zeitpunkt keiner davon ausgegangen ist, das zukünftig DPF Filter gereinigt werden können und damit die Werte zurückgestellt werden müssen.

Ist an dieser Aussage etwas dran oder kann ich problemlos mit einem vcds den Wert korrigieren auch ohne TPI?
Ich habe selbstverständlich gestern auch gleich bei Audi nachgefragt wo man mir letztes Jahr sagte, meine Motor-updates wären auf neuestem Stand, bekam aber leider die Antwort dass man dieses nicht nachprüfen kann, was eine TPI für das zurückstellen das Aschewertes angeht.

Da ich bisher von benannter TPI nirgens etwas lesen konnte möchte ich nun einmal diese Frage in den Raum stellen da ich ein wenig verunsichert bin was ich davon halten soll....?!?

Vielen Dank...

Viele Grüße Christian
man lernt nie aus...
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-05-2018, 8:59    Titel: Abgleich Aschemasse Antworten mit Zitat

Zitat:
Wir laden Dich zur Teilnahme herzlich ein, Voraussetzung zum Posten in diagnoserelevanten Themen (alles wofür man ein KFZ-Diagnosesystem benötigt) ist...

Du schreibst hier im Dieselschrauber VCDS Supportforum, bist Du denn ein Kunde?
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Chrisssi77



KFZ-Schrauber seit: 27.04.2018
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Magdeburg

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag10-05-2018, 11:46    Titel: Hallo Antworten mit Zitat

Ich hatte mich hier angemeldet weil ich mich einlesen wollte zwecks mein DPF wurde gereinigt bei der Firma barten und zeitgleich wurde ein vcds im Internet bestellt und habe es geschenkt bekommen. Es wurde nicht über euer Forum gekauft sondern bei AI was wahrscheinlich jetzt heißt dass ich keine Hilfe von euch erwarten kann. Schade,denn mein Problem ist groß, von Audi bekomme ich keine Hilfe und nächste Woche möchte ich mit Wohnwagen und meiner Tochter an die Ostsee fahren...
Natürlich würde ich auch um mein Problem zu lösen für den Aufwand aufkommen finanziell der entsteht um an diesem Forum teilnehmen zu können und Hilfe zu erhalten.
man lernt nie aus...


Zuletzt bearbeitet am 10-05-2018, 11:50, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag10-05-2018, 14:55    Titel: Re: Hallo Antworten mit Zitat

Chrisssi77 hat folgendes geschrieben:
Ich hatte mich hier angemeldet weil ich mich einlesen wollte zwecks mein DPF wurde gereinigt bei der Firma barten und zeitgleich wurde ein vcds im Internet bestellt und habe es geschenkt bekommen. Es wurde nicht über euer Forum gekauft sondern bei AI was wahrscheinlich jetzt heißt dass ich keine Hilfe von euch erwarten kann. Schade,denn mein Problem ist groß, von Audi bekomme ich keine Hilfe und nächste Woche möchte ich mit Wohnwagen und meiner Tochter an die Ostsee fahren...
Natürlich würde ich auch um mein Problem zu lösen für den Aufwand aufkommen finanziell der entsteht um an diesem Forum teilnehmen zu können und Hilfe zu erhalten.

Toll, dann wären die letzten beiden Punkte in meinem vorherigen Posting etwas für Dich.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Abgleich - Diagnoseadapter V2.4 auf Platinenlayout von kfh Diesel Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Aschemasse Dieselschrauber Bar
Keine neuen Beiträge Aschemasse und Kilometerleistung Diesel Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Aschemasse auf 0 setzen On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.