OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! - Beiträge 24+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Jeeper-Thomas



KFZ-Schrauber seit: 29.06.2017
Beiträge: 26
Karma: +1 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 30900 Wedemark
2002 Volkswagen T4 Verbrauch
Premium Support

Beitrag02-01-2019, 18:37    Titel: Re. Antworten mit Zitat

Hallo Herbert,
vielen Dank zuerst für Deine Geduld!

Im Anhang die neuen Daten von heute.

Liebe Grüße
Thomas



LOG-01-008-011-xxx.CSV
 Beschreibung:
 T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-011-xxx.CSV
 Dateigröße:  50,43 KB
 Heruntergeladen:  42 mal

Log-H--WV2ZZZ70Z2H084949-274540km.txt
 Beschreibung:
 T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
Download
 Dateiname:  Log-H--WV2ZZZ70Z2H084949-274540km.txt
 Dateigröße:  3,61 KB
 Heruntergeladen:  40 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3461
Karma: +308 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag02-01-2019, 22:55    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

Gut.
Der Fehlerspeicher ist jetzt leer?
Wenn ja, die nächste Probefahrt mit denselben MWB´s. Und bitte alle Gasstöße weglassen!
Einfach Schritt für Schritt fahren - im ersten bis dritten Gang locker beschleunigen, dann im vierten ab ca. 1500 min-1 mit Vollgas bis 3500 min-1 beschleunigen. Wenn kein Notlauf kommt, 10 - 20 sec die Drehzahl halten, dann weiter im 5. Gang konstant einige 10 sec weiterfahren.
Damit Ende der Messung, keine Versuche, wenn der Notlauf kommt. Einfach Leerlauf, und Schluß.
Dann den Fehlerspeicher nochmal prüfen.
Wir haben damit hoffentlich ein Profil vom Ladedruckaufbau.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Jeeper-Thomas



KFZ-Schrauber seit: 29.06.2017
Beiträge: 26
Karma: +1 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 30900 Wedemark
2002 Volkswagen T4 Verbrauch
Premium Support

Beitrag03-01-2019, 17:55    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

Kann heute leider keine Daten liefern,
mein Rechner ist abgeschmiert und hat die Dateien nicht gespeichert. Da ich Ländlich wohne kann ich leider erst morgen den Test wiederholen.

Bisher war es so, dass der Notlauf kam wenn der Wagen eine Steigung Bergauf fahren musste.

Liebe Grüße und bis morgen
Thomas
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Jeeper-Thomas



KFZ-Schrauber seit: 29.06.2017
Beiträge: 26
Karma: +1 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 30900 Wedemark
2002 Volkswagen T4 Verbrauch
Premium Support

Beitrag04-01-2019, 15:40    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

So, nun hat es geklappt!
Habe zwei Durchläufe gestartet weil mir beim Testen jemand vor das Auto gefahren ist. Hoffe eins davon lässt sich dennoch verwerten.
Beim ersten Test war der Fehlerspeicher gelöscht, beim zweiten Test ist der Fehler wieder gekommen. Das Ausleseprotokol hängt auch mit an.

Lg
Thomas



Log-4.01.19-2-WV2ZZZ70Z2H084949-274690km.txt
 Beschreibung:
 T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
Download
 Dateiname:  Log-4.01.19-2-WV2ZZZ70Z2H084949-274690km.txt
 Dateigröße:  3,43 KB
 Heruntergeladen:  52 mal

Log-04.01.19-WV2ZZZ70Z2H084949-274660km.txt
 Beschreibung:
 T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
Download
 Dateiname:  Log-04.01.19-WV2ZZZ70Z2H084949-274660km.txt
 Dateigröße:  3,19 KB
 Heruntergeladen:  28 mal

LOG-01-008-011-4xxx.CSV
 Beschreibung:
 T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-011-4xxx.CSV
 Dateigröße:  17,33 KB
 Heruntergeladen:  28 mal

LOG-01-008-011-xxx.CSV
 Beschreibung:
 T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust!
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-011-xxx.CSV
 Dateigröße:  70,78 KB
 Heruntergeladen:  26 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15690
Karma: +239 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag04-01-2019, 18:50    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

Ich vermute, das Log wurde im Notprogramm des Motorsteuergerät gemacht, insofern ist es sinnlos.

Motorsteuergerät und Ladedrucksensor sind original?

Der Lader schafft ja nicht mal 0,6 bar Ladedruck.

Relevant für Dich (Du hast einen Wastegatelader und keine VTG):
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=3101

Logs erstellen:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=12979

Viel Erfolg, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 05-01-2019, 17:55, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Jeeper-Thomas



KFZ-Schrauber seit: 29.06.2017
Beiträge: 26
Karma: +1 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 30900 Wedemark
2002 Volkswagen T4 Verbrauch
Premium Support

Beitrag05-01-2019, 6:14    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

Guten Morgen,
wie schon beschrieben wurde vor dem ersten Test alle Fehler gelöscht. Siehe auch erstes Fehlerprotokol. Da beim zweiten Test der Notlauf eingesetzt hat (was deutlich zu spüren war) wurde im Anschluss wieder ausgelesen und der Fehler war da (zweites Fehler Protokol), somit also doch nicht sinnlos.

Motorsteuergerät ist Original jedoch wurde der Ladedrucksensor schon einmal ausgetauscht. Alte ist noch vorhanden.

In den von Dir weiter geleiteten Beschreibungen wird ja immer von einem Fehler im Unterdrucksystem gesprochen. Wie schon zum Anfang beschrieben hat mein Unterdrucksystem nur ca. 0,3bar Unterdruck obwohl im Handbuch beschrieben steht, dass dieser min. 0,6Bar betragen sollte. Und dass obwohl alle Unterdruckschläuche erneuert und auf Druckdichte überprüft wurden. Nur die Verbindung zum Steuergerät konnte ich bisher nicht lokalisieren. Meine jedoch gelesen zu haben das diese ab Modell 2000 nicht mehr vorhanden sein soll. Weißst Du da mehr?

Werde heute den Ladedrucksensor gegen den Originalen austauschen und Testen. Wenn kein Erfolg, werde ich den Schlauch an der Druckdose zum Lader abklemmen und testen ob der Ladedruck dann ansteigt.

Lg
Thomas
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3461
Karma: +308 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag05-01-2019, 6:50    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

Vorsicht, ohne den Schlauch an der Druckdose ist die Wastegate-Regelung ganz aus, der Ladedruck wird nicht begrenzt.
In einen richtigen Notlauf geht die Maschine auch gar nicht (wenn ich die aufgezeichnete Drehmomentbegrenzung richtig verstehe).
Der LD reagiert träge oder nicht auf die Ansteuerung. Man könnte fast sagen, er hängt zeitweise.

Ich stelle erst mal zur Diskussion:
Man könnte jetzt noch die Ansteuerung des N75 stillegen, und beobachten, wie sich der Ladedruck dann verhält (Stecker ziehen). Bei dem beobachteten Soll / Ist würde ich würde aber erst prüfen
- Freigängigkeit des Wastegate-Ventils;
- die Druckdose;
- die Länge der Regelstange;
- die Druckleitungen zwischen Laderausgang, N75, und Druckdose.

hg
Herbert

Edit: da war einer schneller, mein Beitrag überschneidet sich mit dem vorgehenden. Das Thema Unterdruck gehört nicht hierher, es sei denn daß auf einen VTG-Lader umgebastelt wurde. Der Motor hat nominal einen Wastegate-Lader.
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 05-01-2019, 6:55, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Dawinchie



KFZ-Schrauber seit: 04.11.2018
Beiträge: 8
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bei Lüneburg
1997 Land Rover Discovery
Premium Support

Beitrag05-01-2019, 10:09    Titel: T4 2,5 Tdi , ACV Baujahr 2001 mal wieder Leistungsverlust! Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Syncronaut
Syncronisation neu erfahren .
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Plötzlicher Leistungsverlust nach Neustart wieder OK Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku A6 4B bis 10/2001, Fehlfunktion an ZV Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Kombiinstrument Polo ab 10.99 bis 09.2001 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Immer wieder. immer wieder. Leistungsverlust A4TDI AFN Bj96 Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Leistungsverlust Golf TDI PD Bj 2001 115 PS Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 1,9 TDI Leistungsverlust, mal wieder... Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Leistungsverlust (mal wieder)... Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.