OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

1.9 TDI VP37 Motor läuft nach ca. 20 Sekunden unruhig

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
1ser



KFZ-Schrauber seit: 01.03.2020
Beiträge: 3
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag26-10-2020, 16:21    Titel: 1.9 TDI VP37 Motor läuft nach ca. 20 Sekunden unruhig Antworten mit Zitat

Hallo,

Nach nun ewigem Mitlesen hier im Forum bin ich seit heuer auch stolzer Besitzer eines VCDS Systems, und nun hier mein allererster Beitrag.

Fahrzeug:
A4 B5 Avant, 8D5, 1.9 TDI Motor MKB: AVG, 5 Gang Schaltgetriebe GKB: EEN, 254tkm

Vorgeschichte:
Die Lebensgefährtin bekam heuer ein neues Fahrzeug und ich übernahm dafür ihren A4. Möchte den als Pendlerfahrzeug verwenden und habe deshalb die Technik ein wenig auf Vordermann gebracht bzw. bin ich gerade dabei.

Was wurde bis jetzt gemacht:
- Orig. Turbolader gegen Gt1749va getauscht
- Orig. Einspritzdüsen gegen 0.216er von Dieselsend getauscht
- Einspritzpumpe mit 11 mm Pumpenkolben bestückt und teilweise neu abgedichtet (Ich schreibe "teilweise", da die Dichtung vom Mengenstellwerk bewusst nicht erneuert wurde, ich wollte die "Unsicherheit" eines verstellten Mengenstellwerks bei diesem "Motorneuaufbau"-Projektes ausschließen)
- Motor war zu 90% zerlegt, Kurbelwelle und Kolben blieben an Ort und Stelle, der Rest wurde überholt, erneuert, neu abgedichtet und gelagert...


Ist-Stand:
Am Samstag gab es den ersten Startversuch. Öl, Kühlmittel, Kraftstoff vorbefüllt, entlüftet und der Motor sprang danach auch direkt an. Heute wurde, nach Beseitigung kleinerer Kühlwasser-Undichtigkeiten, noch der Förderbeginn eingestellt, alles gut soweit bis auf dieses eine Problem.


Problem:
Nun zum Problem: Nach dem Starten läuft der Motor im Leerlauf nur ca. 20 Sekunden ruhig, danach beginnt der unruhige Motorlauf.

Wenn ich dann den Motor abstelle und z.B. nach 1 Minute Pause wieder starte, tritt das selbe Phänomen auf.

Das Problem bleibt bestehen, egal wie lange der Motor läuft.

Es sind keine Fehler im Fehlerspeicher eingetragen.
Die Gasannahme (auf der Hebebühne, da nicht fahrbereit) würde ich als OK einstufen. Der Motor dreht schön hoch, wobei man diesen "unruhigen" Motorlauf auch bei erhöhter Drehzahl merkt.

Bevor ich nun an der Front alles fertig zusammenbaue (Servicestellung, Stoßstange, Abdeckungen, usw) würde ich gerne sicherstellen, dass der Motor okay ist.

Achtung: Die Steuergerätesoftware wurde noch nicht an Düsen, Pumpe und Turbo angepasst, dies läuft zurzeit noch alles mit Originalsoftware.
(Zur Zeit ist das Fahrzeug auch nicht fahrbereit, da an Vorder- und Hinterachse noch ein wenig Arbeit wartet, deshalb kann ich auch keine Probefahrt oder ein Fahrt zum Chiptuner durchführen)


Nun bitte ich euch um Hilfe,
Habe dazu einige MWB im Leerlauf mitgeloggt. Leider fehlt mir das Fachwissen diese richtig zu bewerten.

Das einzige was ich erkennen konnte ist, daß die Motordrehzahl vom Starten des Motors bis zum Auftreten des Fehlers stabil und gleichmäßig ist, danach schwankt diese, dies konnte ich auch in den Logs sehen.

Falls der Grund dieses Problems "nur" die nicht-angepasste Software ist, wäre ich beruhigt und könnte die Front usw. besten Gewissens fertig zusammenbauen.

Bitte seht euch die Logs an, ich hoffe ich habe die richtigen MWB erwischt,
einen Autoscan habe ich ebenso hier dran gehängt.


Danke
Viele Grüße Stefan



LOG-01-000-Grundeinstellung2.CSV
 Beschreibung:
 Log der Grundeinstellung: Dynamischer Förderbeginn
Log der Grundeinstellung: Dynamischer Förderbeginn
Download
 Dateiname:  LOG-01-000-Grundeinstellung2.CSV
 Dateigröße:  8,4 KB
 Heruntergeladen:  11 mal

LOG-01-001-003-011_Start3_MWB1+3+11.CSV
 Beschreibung:
 Motor gestartet, Log von MWB 1+3+11 bis zum Auftreten des Fehlers
Motor gestartet, Log von MWB 1+3+11 bis zum Auftreten des Fehlers
Download
 Dateiname:  LOG-01-001-003-011_Start3_MWB1+3+11.CSV
 Dateigröße:  5,12 KB
 Heruntergeladen:  10 mal

LOG-01-004-013-Start2_MWB4+13.CSV
 Beschreibung:
 Motor gestartet, Log von MWB 4+13 bis zum Auftreten des Fehlers
Motor gestartet, Log von MWB 4+13 bis zum Auftreten des Fehlers
Download
 Dateiname:  LOG-01-004-013-Start2_MWB4+13.CSV
 Dateigröße:  4,07 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

LOG-01-001-004-Start1_MWB1+4.CSV
 Beschreibung:
 Motor gestartet, Log von MWB 1+4 bis zum Auftreten des Fehlers
Motor gestartet, Log von MWB 1+4 bis zum Auftreten des Fehlers
Download
 Dateiname:  LOG-01-001-004-Start1_MWB1+4.CSV
 Dateigröße:  5,85 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

Log-2020-10-26-254490km_Autoscan.txt
 Beschreibung:
 Autoscan Audi A4 B5 8D5 mit AVG Motor
Autoscan Audi A4 B5 8D5 mit AVG Motor
Download
 Dateiname:  Log-2020-10-26-254490km_Autoscan.txt
 Dateigröße:  2,61 KB
 Heruntergeladen:  8 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15691
Karma: +239 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Herbert gefällt das.
Beitrag26-10-2020, 18:44    Titel: 1.9 TDI VP37 Motor läuft nach ca. 20 Sekunden unruhig Antworten mit Zitat

Hallo,

Grund ist zu hohe reale Einspritzmenge, damit kommt die Regelung der ESP nicht klar.

Stelle die ESP (Verschieben des Oberteils am Regelweggeber an der Pumpe) so ein, dass Du bei betriebswarmen Motor ca. 3,5 -5,0 mg/H Einspritzmenge hast.

Einfacher Test: Wenn Du mit grossen elektrischen Verbrauchern wie der Heckscheibenheizung in den von mir genannten Mengenbereich kommst, sollte der unruhige Leerlauf weg sein.

https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=165&highlight=unruhiger+leerlauf

Die DHK hast Du hoffentlich bei Dieselsend einstellen lassen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 26-10-2020, 18:45, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
1ser



KFZ-Schrauber seit: 01.03.2020
Beiträge: 3
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag26-10-2020, 19:31    Titel: 1.9 TDI VP37 Motor läuft nach ca. 20 Sekunden unruhig Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

ich hatte auf solch eine Antwort gehofft,
vielen Dank für die Lösung und die Tipps. icon_smile_thumb_up.gif

Werde es gleich kommendes Wochenende ausprobieren.


Und ja, die DHK habe ich schon fertig eingestellt und einbaufertig erstanden.

Danke nochmals,
Viele Grüße Stefan
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
1ser



KFZ-Schrauber seit: 01.03.2020
Beiträge: 3
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber, Herbert und djteam gefällt das.
Beitrag01-11-2020, 12:34    Titel: 1.9 TDI VP37 Motor läuft nach ca. 20 Sekunden unruhig Antworten mit Zitat

Hallo,

Hier die Rückmeldung zum Thema:

Da ich nun ja das Mengenstellwerk justieren musste/sollte um das Problem zu beseitigen, entschied ich mich auch noch zum Wechsel der entsprechenden Dichtungen der MSWs, also runter damit und wieder drauf.

Nach Justage des MSW und Einstellen der Einspritzmenge auf aktuell 3,8-4 mg/H lief der Motor ruhig und mit stabiler Drehzahl.

Danke nochmals an Rainer!

Viele Grüße
Stefan
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Motor läuft nur mit 500 U/min, nimmt kein Gas an, 81KW Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Ford mit TDCi, Motor läuft unrund, geht aus Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Motor dreht hoch nach Warmstart Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 325 tds Motor läuft unruhig Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Polo TDI 1,4 läuft unruhig Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 2000er 320d läuft unruhig Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 2.7tdi läuft extrem unruhig im Stand Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.