VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

5597 - Geber für Kupplungsposition (G476)

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
GTS



KFZ-Schrauber seit: 21.10.2018
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag16-05-2021, 20:45    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Hallo,

bei einem A4B8 habe ich diese Fehlercodes ausgelesen. Das Auto sprang, nach kurzem Abstellen, nicht mehr an. Ich vermute, dass der Kupplungsgeberzylinder bzw. der darin befindliche Geber (G476) defekt ist. Konnten leider nicht testen, ob das Fahrzeug mit eingelegtem Leerlauf anspringt, da der Fehler danach nicht mehr aufgetreten ist.


Adresse 01: Motorelektronik (J623-CAGA)
5 Fehlercodes gefunden:
5597 - Geber für Kupplungsposition (G476)
P3082 00 [036] - unplausibles Signal
Sporadisch - unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 2
Kilometerstand: 225319 km
Datum: 2021.05.15
Zeit: 17:49:39

Motordrehzahl: 1142.00 /min
Normierter Lastwert: 69.0 %
Fahrzeuggeschwindigkeit: 8 km/h
Kühlmitteltemperatur: 50 °C
Ansauglufttemperatur: 13 °C
Umgebungsluftdruck: 960 mbar
Spannung Klemme 30: 14.340 V
Verlernzähler nach OBD: 40
Kurbelwellendrehzahl: 1142.0 /min
Fahrzeuggeschwindigkeit: 8.02 km/h
Außentemperatur: 11.0 °C
Bordspannung Kl. 30: 14340 mV
Bus Diag st Node 0-Bits 0-7: 0
Begrenzung: Gaspedal: 89.4 Nm
Steuergerätetemperatur: 22.7 °C

4377 - Steuergerät Elektrische Parkbremse
U1010 00 [047] - Bitte Fehlerspeicher auslesen
[Neue Funktion! Erweiterte UDS Fehlercode Informationen werden nur von der aktuellen Hardware-Generationen unterstützt.]
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 6
Fehlerhäufigkeit: 28
Kilometerstand: 225317 km
Datum: 2021.05.14
Zeit: 10:07:46

Motordrehzahl: 0.00 /min
Normierter Lastwert: 0.0 %
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0 km/h
Kühlmitteltemperatur: 19 °C
Ansauglufttemperatur: 16 °C
Umgebungsluftdruck: 960 mbar
Spannung Klemme 30: 12.020 V
Verlernzähler nach OBD: 40
Kurbelwellendrehzahl: 0.0 /min
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0.00 km/h
Außentemperatur: 12.0 °C
Bordspannung Kl. 30: 12020 mV
Bus Diag st Node 0-Bits 0-7: 0
Begrenzung: Gaspedal: 220.0 Nm
Steuergerätetemperatur: 22.8 °C

4985 - Glühkerze Zylinder 2 (Q11)
P0672 00 [039] - elektrischer Fehler im Stromkreis
unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Kilometerstand: 225317 km
Datum: 2021.05.14
Zeit: 10:11:55

Motordrehzahl: 846.50 /min
Normierter Lastwert: 40.4 %
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0 km/h
Kühlmitteltemperatur: 19 °C
Ansauglufttemperatur: 14 °C
Umgebungsluftdruck: 960 mbar
Spannung Klemme 30: 11.980 V
Verlernzähler nach OBD: 40
Kurbelwellendrehzahl: 846.5 /min
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0.00 km/h
Bordspannung Kl. 30: 12080 mV
Kühlmitteltemperatur: 19.6 °C
Glühstatus-Bits 0-7: 0
Glühstatus-Bits 0-7: 176
Vorglühzeit: 0 ms
Kraftstofftemperatur: 15.4 °C

4986 - Glühkerze Zylinder 3 (Q12)
P0673 00 [039] - elektrischer Fehler im Stromkreis
unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Kilometerstand: 225317 km
Datum: 2021.05.14
Zeit: 10:11:55

Motordrehzahl: 846.50 /min
Normierter Lastwert: 40.4 %
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0 km/h
Kühlmitteltemperatur: 19 °C
Ansauglufttemperatur: 14 °C
Umgebungsluftdruck: 960 mbar
Spannung Klemme 30: 11.980 V
Verlernzähler nach OBD: 40
Kurbelwellendrehzahl: 846.5 /min
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0.00 km/h
Bordspannung Kl. 30: 12080 mV
Kühlmitteltemperatur: 19.6 °C
Glühstatus-Bits 0-7: 0
Glühstatus-Bits 0-7: 176
Vorglühzeit: 0 ms
Kraftstofftemperatur: 15.4 °C

5599 - Signal für Anlasssperre
P1724 00 [229] - Kurzschluss nach Masse
Warnleuchte EIN - unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Kilometerstand: 225319 km
Datum: 2021.05.15
Zeit: 17:49:36

Motordrehzahl: 872.00 /min
Normierter Lastwert: 21.2 %
Fahrzeuggeschwindigkeit: 24 km/h
Kühlmitteltemperatur: 50 °C
Ansauglufttemperatur: 13 °C
Umgebungsluftdruck: 960 mbar
Spannung Klemme 30: 14.320 V
Verlernzähler nach OBD: 40
Kurbelwellendrehzahl: 872.0 /min
Fahrzeuggeschwindigkeit: 25.13 km/h
Gaspedalstellung: 0.00 %
Bordspannung Kl. 30: 14320 mV
Begrenzungsmoment: 167.3 Nm
Startersteuerung: Abschaltbedingungen 1-Bits 0-7: 1
Startersteuerung: Interlock- oder P/N-Signal-Bits 0-7: 81


Die Fehler 5599 - Signal für Anlasssperre sowie
4377 - Steuergerät Elektrische Parkbremse kommen vermute ich mal vom Fehlerhaften Signal des Kupplungsgebers?!

Vielleicht hatte ja mal jemand einen Ähnlichen Fehler und kann mir Helfen.

Vielen Dank und viele Grüße
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 95
Karma: +105 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag16-05-2021, 21:48    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Hallo und guten Abend,

erscheint oder erschien die Anzeige "Kupplungspedal treten" beim starten ?

Es könnte durchaus der Schalter sein. Den kannst Du aber prüfen.

Es gibt aber auch noch die Möglichkeit einer langsam verschlissenen Kupplung. Durch den Verschleiß der Kupplung reduziert sich der Arbeitsweg des Kupplungsnehmerzylinders, sodass der Signalgeber am Kupplungsgeberzylinder nicht mehr betätigt wird.

Dann springt er auch nicht an.

Da der Fehler nur sporadisch auftritt sollte man dies beim Prüfen der Fehlerquellen bedenken.

Wie gut ist denn die Kupplung bei aktuellen 225.000 Km ?


über welche Motor/Getriebekombination sprechen wir denn ?





Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 17-05-2021, 5:54, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
GTS



KFZ-Schrauber seit: 21.10.2018
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag16-05-2021, 21:56    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Hallo,

habe dem Besitzer nun erstmal gesagt, falls der Fehler wieder auftritt, den Wagen im Leerlauf zu starten.

Motor/Getriebekombination ist CAGA mit einem Sechsganggetriebe (Getriebecode aktuell unbekannt).

Den Schalter dann über Stellglieddiagnose oder messen direkt an den Pins prüfen nehme ich an?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 95
Karma: +105 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag16-05-2021, 22:57    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Bei diesen Modellen gab es Probleme mit dem Kugelzapfen und dem Ausrückhebel. Diese wurden werksseitig nach 2010 geändert.

Aber diese Info nur im Hinterkopf haben falls alle anderen Prüfungen nicht zum auffinden des Fehlers führen.

Der Schalter sollte sich in den MWB überprüfen lassen.



Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 17-05-2021, 5:52, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3590
Karma: +417 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-05-2021, 9:26    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Moin,
ohne getretenes Kupplungspedal läßt sich der A4 8K (CJCD, Mj 2014) nicht anlassen. D.h., der Geber für die Kupplungsposition wird ausgewertet. Dann wird es bei Deinem Baujahr nicht anders sein.
Eine Rückfrage an Michael:
Zitat:
Es gibt aber auch noch die Möglichkeit einer langsam verschlissenen Kupplung. Durch den Verschleiß der Kupplung reduziert sich der Arbeitsweg des Kupplungsnehmerzylinders, sodass der Signalgeber am Kupplungsgeberzylinder nicht mehr betätigt wird.

Kannst Du mal aufklären? Daß bei zunehmendem Belagverschleiß und Selbstnachstellung der Nehmerzylinder als Ganzes "kürzer" wird, ist schon klar, der genutze Arbeitsbereich sollte aber gleich lang bleiben und nur wandern. Die Konstruktion muß ja das ganze Kupplungsleben halten. Deshalb hätte ich auch bei einer älteren Kupplung erwartet, daß bei durchgetretener Kupplung der Geber betätigt wird.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 95
Karma: +105 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-05-2021, 15:07    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Hallo Herbert,

ich gebe Dir in Deiner Erwartungshaltung vollkommen recht und bin mir auch nicht sicher ob das von Audi so gewollt war. In der Praxis zeigt sich, wenn der Geberzylinder in seiner "Endstellung" ( Ende vom Kupplungsleben) angekommen ist, befindet sich mehr Bremsflüssigkeit in der Leitung ist als bei einer neuen Kupplung.

Dies reicht aus damit Du das Kupplungspedal zwar gefühlt normal durchtreten kannst, der Kupplungsgeberzylinder aber zwischen dem 2. und dem 3. Hallgeber seine Endposition findet und die Meldung "Kupplungspedal treten" erscheint.

In der ADAC Technikbeschulung haben die Ausbilder dann die Entlüfterschraube vom Nehmerzylinder geöffnet. Somit erreicht das Kupplungspedal wieder den 3. Hallgeber und das Fahrzeug springt an.

Ich hoffe, dass ich es einigermaßen verständlich erklärt habe.


Edit: Nachtrag - Ich habe gerade noch mal telefonisch Rücksprache gehalten.

Betroffen von diesem Fehler waren nur Fahrzeuge vor 2010 und auch nur dann wenn ein Kupplungszylinder von einem bestimmten Zulieferer verbaut war. Hauptverursacher dafür waren die verschlissenen Ausrückhebel. Da es bei den Fahrzeugen ohnehin Probleme mit Ausrückhebel und Zapfen gab... wurden die Teile ab 2010 mehrfach überarbeitet und geändert. In der Praxis merkte der Kunde eine verschlissene Kupplung meisten bevor er in der Folge das Fahrzeug nicht mehr starten konnte.


Fazit: Also ein eher seltener Fehler. Bei den meisten Fahrzeugen ist der Schalter/ Verkabelung s defekt.


Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 17-05-2021, 17:45, insgesamt 4-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15988
Karma: +286 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag17-05-2021, 18:54    Titel: 5597 - Geber für Kupplungsposition (G476) Antworten mit Zitat

Hallo,

welcher Typ Geber ist bei Dir verbaut?

Falls es um den externen Geber unten am Pedal geht, ist dieser sehr leicht einzustellen: Plastikbetätigungsstück mit dem runden Knubbel bis zum Anschlag heraus ziehen und einmal Kupplung betätigen.

Falls es dagegen ein hydraulischer Druckschalter am Hauptbremszylinder ist: Würde ich zuerst dessen Verkabelung auf Marderverbiss prüfen, den Stecker abziehen und schauen, ob nichts korrodiert ist. Von Kupplungsproblemen selbst schreibst Du ja nichts, von daher vermute ich die Mechanik selbst ist i.O.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Nullabgleich Geber Lenkwinkel G85 bei Bosch ABS Version 5.3 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Welches Signal kommt vom Kupplungspositionsgeber G476 Pin4 ? Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge was für ein Geber ist das? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Geber für Nadelhub OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Geber für Kühlmitteltemperatur OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.