VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
KSAutomotive



KFZ-Schrauber seit: 02.12.2021
Beiträge: 3
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag03-12-2021, 11:02    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Hallo liebe Gemeinde,

unser Zugfahrzeug gibt seit kurzem sporadisch einen DPF Fehler an, welcher aber bei der Auslese nicht hinterlegt ist. Das Log File füge ich ein.

Das Aschevolumen und die Russmasse hab ich gemessen und ist eigentlich auch unter dem Grenzwert.

Bevor wir jetzt aber das dauerhaft benutzte Fahrzeug näher auf dem Lift inspizieren wollte ich dennoch eine Regeneration des DPF einleiten. Leider komme ich weder durch die Codierung 2 noch über die Zugriffsberechtigung auf die Regeneration. Im Forum hab ich gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden da die Anleitungen nur bis zum 3 Liter aufgeführt sind.
Sollte ich einen passenden Beitrag übersehen haben, dann tut es mir leid.
Hat eventuell jemand Erfahrung mit dem Modell oder kann mir einen nützlichen Tipp geben?

Besten Dank im Voraus



IMG_4014.jpg
 Beschreibung:
 Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration
 Dateigröße:  661,16 KB
 Angeschaut:  359 mal

IMG_4014.jpg


IMG_4015.jpg
 Beschreibung:
 Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration
 Dateigröße:  614,02 KB
 Angeschaut:  347 mal

IMG_4015.jpg


Log-AGU-WAUZZZ4L6CD018714-102760km-DPF Fehler.txt
 Beschreibung:
 Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration
Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration
Download
 Dateiname:  Log-AGU-WAUZZZ4L6CD018714-102760km-DPF Fehler.txt
 Dateigröße:  18,76 KB
 Heruntergeladen:  75 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16677
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-12-2021, 12:16    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Hallo,

nichts im Fehlerspeicher hinterlegt ist seltsam. Hat das Fahrzeug eventuell kürzlich ein Softwareupdate bekommen?

Hintergrund meiner Frage: Beim A3 meiner Frau kam über Jahre nie das Symbol zur DPF Regeneration im Instrumentenbrett.
Nach Softwareupdate kam sporadisch ein stilisierter DPF. Lektüre des Bordhandbuchs brachte zutage, man solle so lange herum fahren, bis die Regeneration abgeschlossen ist. Was auch nach viel Herumfahren geschah und das Symbol wieder verschwand.

Handelt es sich hier um den gleichen Effekt (Anzeige man solle weiterfahren) und es besteht gar kein wirklicher Fehler?

Bitte poste ein Bild der Anzeige im Instrumentenbrett.

Viele Grüsse, Rainer
PS: Falls jemand etwas zur Zwangsregeneration beim 4.2 TDI beitragen kann, wäre ich über Nachricht sehr glücklich um die Anleitung entsprechend zu aktualisieren! Vermutlich wird es ähnlich ablaufen wie bei den 3.0 TDI mit EDC17.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 03-12-2021, 12:19, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
KSAutomotive



KFZ-Schrauber seit: 02.12.2021
Beiträge: 3
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag03-12-2021, 12:44    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

danke für die schnelle Antwort.

Dass kein Fehler gespeichert ist, ist für uns auch völlig rätselhaft. Ein Update wurde keines gemacht, ebenso wurde auch nichts in letzter Zeit verändert oder instandgesetzt am Fahrzeug.
Leider ist gerade der Vorführeffekt eingetreten, die Lampe ist wieder aus. Ich würde es aber sobald es wieder auftaucht schnell fotografieren. Ist aber das direkte Zeichen für den Partikelfilter, also keine Vorglühkontrolle oder Motorkontrolleuchte. Ich meinte es wird im MMI auf das Handbuch hingewiesen.

Ja ebenso, wenn jemand Informationen für die Einleitung der Regeneration hat, wäre ich ebenso dankbar.

Grüsse

Sebastian
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16677
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-12-2021, 14:30    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Wenn es das Bild im Anhang ist, würde ich den Fahrzeugbesitzer zum Fahrprofil interviewen.

Warum es bei meiner Frau kam ist völlig unklar, vor dem Softwareupdate kam es nie. Dann einige Male und verschwand jedesmal wieder nach entsprechendem Herumfahren.
Fehler konnten dabei keine festgestellt werden. Nach einigen weiteren tausend km trat es auch nicht mehr auf.

Evtl. passt nur das Fahrprofil des Nutzers nicht und in den letzten Tagen wurde viel Kurzstrecke gefahren, so dass der Motor nie richtig warm wurde. Thermostat ist ok und Motor wird normal warm?

Ca. 25.000km später war am A3 die AGR defekt, denkbar wäre dass es damals schon kleinere Probleme damit gab, die aber für einen Fehlereintrag nicht ausreichten. Auch wurde inzwischen das Thermostat gewechselt.
Da die Fahrleistung aber ganz ordentlich ist, ist ein Zusammenhang pure Spekulation.

Viele Grüsse, Rainer



DPF-Warnlicht.png
 Beschreibung:
 Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration
 Dateigröße:  154,07 KB
 Angeschaut:  193 mal

DPF-Warnlicht.png

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 03-12-2021, 14:33, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
KSAutomotive



KFZ-Schrauber seit: 02.12.2021
Beiträge: 3
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag03-12-2021, 14:57    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Das Symbol ist genau dieses wo auftaucht, jedoch ohne etwas zu hinterlegen.
Das Auto ist unser Zugfahrzeug. Dieses fährt jeden Tag 2x a 20km (und nicht sanft) und zusätzlich mindestens 3 mal die Woche mit Fahrzeugtransporten a 200km. Das Thermostat funktioniert, ja. Das AGR hab ich bis jetzt noch nicht angeschaut. Beim Anhängerbetrieb regeneriert er ab und an, jedoch wird die Regeneration immer wieder abgebrochen sobald das Ziel erreicht ist. Deswegen war meine Idee mal eine Regeneration einzuleiten bevor wir gross auf Fehlersuche gehen.


Zuletzt bearbeitet am 03-12-2021, 15:03, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16677
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-12-2021, 16:53    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Zugfahrzeug bedeutet, immer eine gewisse Grundlast. Da müsste es eigentlich keine Probleme mit der Regeneration geben.

Ausser der Motor russt, z.B. weil LLK oder Ansaugrohre/Schläuche undicht. 😉

Folgendes kannst Du noch checken:

https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=29120

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Dagomanu
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 08.06.2021
Beiträge: 60
Karma: +54 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag04-12-2021, 14:57    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Hallo, das Symbol bedeutet auf jeden Fall, dass eine längere Fahrt durchgeführt werden sollte um die Regeneration durchzuführen und abzuschließen. Es folgt keine Fehlereintrag im Motor Stg. Normalerweise passiert dies bei Kurzstreckenfahrern. Ab einer bestimmten Rußbeladung kommt dann die Motorcheck dazu, ab dem Zeitpunkt kann die Regeneration nur noch mit einem Diagnoseprogramm durchgeführt werden (mit Fehlereintrag).

Ich würde erstmal die Probefahrt durchführen und weiter beobachten. Sollte das Symbol relativ oft kommen, würde ich das Fahrzeug doch durchchecken. Eventuell Ladeluftstrecke undicht. Sollte eine längere Probefahrt auch nichts nützen, bzw. die Motorcheck auch noch dazu kommen, rate ich von weiteren Fahrten ab (kleine Strecke zur Werkstatt würde schon gehen). Ab dem Zeitpunkt geht es sehr schnell, dass der DPF überladen wird und keine Regenration mehr möglich ist, da sonst Brandgefahr herrscht.

MfG Dago
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
hauminix



KFZ-Schrauber seit: 11.07.2016
Beiträge: 46
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Austria

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag05-12-2021, 10:13    Titel: Audi Q7 4L 4.2 TDI CCFA(C) DPF Fehler und Regeneration Antworten mit Zitat

Hatte ähnliches Problem beim Golf. Der Rußwert berechnet ging immer schnell in die Höhe und er ging in Regeneration. Wenn man dann gemächlich, aber nicht unter Last fuhr, ging er in der Regeneration leicht zurück - aber niemals so weit wie er es tun sollte. Unter Last stieg er dann aber auch weiter an - Auch während der Regeneration . Das habe ich mehrmals durchgetestet.

Auto ging in die Regeneration und ich fuhr unter Last bis das DPF Signal aufleuchtete. Dann blieb ich stehen und er regenerierte runter. Aber nur im Stand so weit dass die Regeneration auch wirklich abgeschlossen wurde. Durch den geringeren Differenzdruck konnte er dann unter 10mg kommen und den Grenzwert kommen und das DPF Signal verschwand. Ebenfalls kein Fehlereintrag im Steuergerät. Die Berechnungsformel für den Rußwert berechnet ist scheinbar abhängig vom Differenzdruck. Dieses Spiel habe ich einige Mal durchgeführt. Scheinbar ist bei dem Fall jetzt der Wert so weit hochgegangen dass eine Regeneration nicht mehr möglich ist.

Ich habe auch alles überprüft. Undichtigkeit, Differenzdrucksensor .... etc.

Ich würde erstmals den Ölstand kontrollieren ob dieser erhöht ist. Wegen der Ölverdünnung in der Regeneration (ist ein Anzeichen). Bei mir hat der Wagen viel zu oft regeneriert.

Vielleicht kann man beim DPF die Aschemasse zurücksetzen (Neuer Wert nur geringfügig ändern. Das hat bei mir auch ein Rücksetzen der Rußmenge berechnet und gemessen auf NULL ausgelöst.

Dann eine Fahrt mit VCDS und beobachten ob die Rußmenge berechnet sehr rasch ansteigt. Auch die Abgastemperatur ansehen da man dabei schnell erkennt wenn er die Regeneration startet.

Wenn er in die Regeneration kommt setzt er auch die Rußmenge gemessen auf den gleichen Wert wie die Rußmenge berechnet und beginnt die Regeneration. Diese Fahrt beobachten ob bei einer normalen Fahrt der Wert berechnet auch wieder ganz zurückgeht. Wenn nicht wird wohl der DPF zu sein.

Sollte er während der Fahrt nicht sauber bis zu einer Rußmenge berechnet < 10 kommen kann es sein dass der DPF dicht ist. So war es zumindest bei mir.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Audi A4, Fehler im Sekundärluftsystem Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Audi A4, Fehler im Airbagsystem Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Audi, Fehler am Elektrolüfter Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Audi A6 2.0TDI PD, Regeneration alle 50KM + Rauchentwicklung Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Audi A3 CFGB, AGR-Fehler Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Audi S6 Tankdeckel Fehler Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge Fehler 575 - Saugrohrdruck - Audi A4,B5 2.5 Tdi Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.