VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Abgastemperatursensor Diagnose

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 1071
Karma: +93 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
2007 Audi Q7
Premium Support

Beitrag16-05-2022, 8:45    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe einen Sharan aus 2014 mit CFFB Motor und 116.000km bei mir stehen.
Partikelfilter regeneriert nicht mehr, Motor ist im Notlauf.
Am Abgastemperatursensor im Krümmer konnte ich einen Marderbiss feststellen, das Kabel ist war aber noch an einigen Litzen verbunden.
Nach VCDS sind 156Grad im Krümmer bei 2500U/min im Stand, das erscheint mir schon mehr als zu wenig. Vor DPF und nach messe ich ähnliche Werte.

Kann es wirklich sein das ein Sensor ausfällt und die anderen zwei deswegen keine richtigen Werte mehr liefern? Ich habe gelesen das sich alle 3 eine Masseverbindung im Leistungsstrang teilen.

Wie kann man die 3 Sensoren sicher diagnostizieren?

Vielen Dank.
Thilo
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3759
Karma: +564 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag16-05-2022, 12:36    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Moin,
ich würde mir erst mal einen Verdrahtungsplan besorgen, um nicht mit Annahmen über gemeinsame Massen etc. arbeiten zu müssen. In einem alten SSP hängen die Sensoren einzeln am STG, in meinem RLF haben sie eine gemeinsame Leitung zurück zum STG (keine gemeinsame Masse !).
Am kalten Motor sollten alle Temperatursensoren Umgebungstemperatur zeigen. Mit zunehmender Motortemperatur wird der Temperatursensor am Krümmer schneller heiß als die anderen. Vernünftig kannst Du aber wegen des Notlaufs nicht messen.
Was sagt denn der Fehlerspeicher? Ist die Verkabelung jetzt zumindest sichtbar in Ordnung?
Du kannst natürlich die Sensoren einzeln ausbauen und mit dem Heißluftfön prüfen. Ich frage mich aber, ob das der richtige Weg ist.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16322
Karma: +322 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag16-05-2022, 20:41    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Zitat:
Nach VCDS sind 156Grad im Krümmer bei 2500U/min im Stand

Hallo,

erscheint mir auch etwas wenig, wäre aber für Leerlauf völlig normal und wenn bei 2500rpm keine Last ist, eventuell auch möglich.

Am einfachsten mal die Temperaturen bei ausgekühltem Motor prüfen, dann muss überall die gleiche Temperatur angezeigt werden, etwa die Umgebungstemperatur.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 17-05-2022, 8:16, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 1071
Karma: +93 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
2007 Audi Q7
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag16-05-2022, 21:38    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Abend,

Vielen Dank für eure Antworten.
Im Fehlerspeicher steht nur der DPF, das mangels Regeneration... Autoscan würde ich morgen mit einstellen.
Morgen ersetze ich den Abgassensor der vom Marder beschädigt ist, vorher fehlt mir die Gewissheit nicht sinnlos weiter zu suchen.
Nach 24h Stillstand waren die TemperaturWerte 20Grad im Krümmer, 16,5 vor DPF und 17 nach DPF.

Der Besitzer war vorher noch in einer anderen Werkstatt, diese haben was vom LMM erzählt. Haben aber gleich abgewunken weil wohl kein Geld zu verdienen war. Dazu ist kein Fehler abgelegt ( gelöscht?) oder Sie haben nur die Werte im Notlauf angeschaut.
Die letzte Regeneration war zumindest vor knapp 1400km.
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 118
Karma: +134 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber, guste100, Herbert und klahaui gefällt das.
Beitrag16-05-2022, 22:28    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Guten Abend Thilo,

wenn der Sensor ersetzt wurde sollte er beim Durchmessen direkt am Motorsteuergerät (großer Stecker) von Pin A9 zu Pin A89 einen Ohmwert von 90 - 100 Kiloohm bei 20 Grad haben.

Der Temperatursensor vor dem Rußpartikelfilter Pin A32 zu Pin A89 sollte ebenfalls in diesem Bereich liegen.

Der Sensor vor dem NOX sollte zwischen Pin A75 und A89 zwischen 38 -42 Kiloohm liegen.

Es gibt eine Prüfanleitung für die 3 Sensoren mit groben Richtwerten bei unterschiedlichen Temperaturen. Ebenfalls lassen sich die Spannungswerte überprüfen.

Viele Grüße

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 1071
Karma: +93 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
2007 Audi Q7
Premium Support

dieselschrauber und Rüdi gefällt das.
Beitrag17-05-2022, 18:11    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Abend,

habe heute den Sensor gewechselt und eine Service Regeneration im Stand ausgeführt.
Fehlerspeicher ist leer, Fahrzeug läuft wieder.
Abgastemperatur im Fahrbetrieb liegt bei 450-550 Grad, teilweise auch mehr.
Habe dann den alten Sensor nochmals eingebaut und die Temperatur steigt nicht über ca. 300 Grad.
Fehler war also entweder wirklich der Marderbiss im Kabel oder auch ein an sich defekter Sensor.


Vg
Thilo
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16322
Karma: +322 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag17-05-2022, 19:49    Titel: Abgastemperatursensor Diagnose Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Rückmeldung icon_smile_thumb_up.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Diagnose Adapter Eigenbau - On Board Diagnose - DoItYourself Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Diagnose von Eberspächer Standheizungen Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Elektrische Bremse (EPB) Diagnose und Wartung Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Abgastemperatursensor GT1749VA OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Abgastemperatursensor beim ALH plazieren Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Digitaler Abgastemperatursensor beim ARL wo plazieren? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge OBD2 Diagnose an "nicht Diagnose" CAN-Bus OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.