VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

1,9 ARL Chiptuning verbaut?

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Autor Nachricht
ACID007



KFZ-Schrauber seit: 30.03.2023
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-03-2023, 17:26    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe mir vor einigen Monaten einen Seat Leon 1m ARL zugelegt. Da ich vermehrt Probleme mit dem Auto habe, u.a. das der Turbo Öl verliert, wollte ich mir mal den Ladedruck ansehen. Dabei bin ich über ein Drehmoment von 410Nm gestolpert. Ich kenne mich nicht gut mit den Werten aus, aber das kam mir sehr hoch vor. Nach etwas Recherche bin ich dann auf diesen Thread gestoßen:

https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=17162

Nun ist meine Vermutung, dass mein Auto gechippt wurde ohne mir das vor dem Kauf mitzuteilen.
Ich habe mich an einem Log versucht um die Serienwerte für Förderwinkel = 26° und Ladedruck = 1,5 Bar zu überprüfen.
Kann sich das nochmal jemand, der sich auskennt ansehen und bestätigen, dass das nicht die originalen Werte sind?

Das wäre für mich der Grund vom Kaufvertrag wieder zurückzutreten.

Danke und viele Grüße
André



Screenshot 2023-03-31 161500.png
 Beschreibung:
 1,9 ARL Chiptuning verbaut?
 Dateigröße:  43,66 KB
 Angeschaut:  200 mal

Screenshot 2023-03-31 161500.png

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17371
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag31-03-2023, 18:12    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

Hallo,

sofern die Werte im Bild korrekt sind, würde ich es als ein schlechtes Tuning bezeichnen.

Schade, der Motor hat besseres verdient und hält normalerweise auch getunt sehr gut.

Die Drehmomentbegrenzung über Getriebe hängt an einem sinnlos gewählten Maximalwert fest, der Soll-Ladedruck ist erhöht und nicht original. Der Ist-Ladedruck ist zu gering, entweder LLK/Ansaugtrakt undicht, AGR defekt oder Datensatz vermurkst.

Mit diesen Werten dürfte er bei Vollgas gut qualmen, sofern die gezeigten Mengen tatsächlich eingespritzt werden.

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 31-03-2023, 18:19, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1425
Karma: +576 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

Beitrag31-03-2023, 19:21    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

Aber um einen Kaufvertrag anfechten zu können bedarf es schon einer Aussage eines Sachverständige der das belegt

Und dazu muss man auch beweisen können das der Verkäufer davon Kenntnis hatte.

Ich habe in 2011 eine A4 Quattro getunt von *** gekauft, fiel mir auf als ich am MSG was nachschauen wollte, es war ein Siegel von *** drauf, bezweifle das es die letzten Halter vor mir gewusst haben.

Mir hat es den Vorteil gebracht beim Verkauf 6 Jahre später das Doppelte vom Kaufpreis erzielen zu können
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
ACID007



KFZ-Schrauber seit: 30.03.2023
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-03-2023, 20:57    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

Danke für die Analyse! Das habe ich befürchtet.
Rußen tut er überhaupt nicht, da ein HJS City Partikelfilter verbaut ist. Hinterherfahrende berichten aber, dass er extrem stinkt.
Das könnte daran liegen, dass der Turbo einen weg hat, im LLK befindet sich immer etwas Öl, wobei er keinen merklichen Ölverbrauch hat. Bei längerer Standzeit haut er aber erstmal beim Kaltstart für ca. 10 Sekunden eine ordentliche Wolke hauptsächlich weißen mit vielleicht minimal blauen Rauch raus und deutliche Drehzahlschwankungen hat. Danach kommt nichts mehr und ist der Motor erstmal warm, läuft er an sich auch problemlos.

Gekauft wurde er bei einem Händler, wo er auch schonmal zur Untersuchung meiner Beschwerden war, mit dem Ergebnis „alles normal bei einem 1,9TDI, läuft problemlos ohne Fehler im Steuergerät“
Das mit dem schwierigen Nachweis stimmt. Ich rede nochmal mit der Rechtschutzversicherung.
Sehr schade alles, zumal er „nur“ 170.000 drauf hat und in einem, vorallem innen, top Zustand ist.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17371
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag31-03-2023, 22:41    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

Ölfilm im LLK ist normal...
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 7247
Karma: +869 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: BAR

Premium Support

dieselschrauber und E30_V8 gefällt das.
Beitrag01-04-2023, 9:30    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Ölfilm im LLK ist normal...


...und abhängig davon, wo der LLK angebracht und wie die Luftführung verlegt ist, kann sich dort über die Zeit durchaus der eine oder andere Schluck Kondensat ansammeln. Manche Motoren schaffen es, bei einer Vollgasbeschleunigung mit ausreichend Drehzahl und ebensolchem Luftdurchsatz, diesen Schlonz mitzureißen und schlagartig mitzuverbrennen.

Ich hab' da einen (Turbo-Benziner), bei dem das exakt so reproduzierbar ist und vorher Drängelnde plötzlich auf Abstand hält.
|SUZUKI Swift Sport| |Smart 450|


Zuletzt bearbeitet am 01-04-2023, 9:31, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1425
Karma: +576 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

dieselschrauber und E30_V8 gefällt das.
Beitrag01-04-2023, 15:27    Titel: 1,9 ARL Chiptuning verbaut? Antworten mit Zitat

Wie gesagt, eine Beweisführung liegt bei dir, und ich würde wegen einem Auto von minimalem Wert keine RSV in Anspruch nehmen, Gutachten.....und rechne im Ernstfall mit einer gerichtlichen Entscheidung in der ersten Instanz in 2 bis 3 Jahren.

Du hast einen Verbrauchtwagen, wenn du sonst zufrieden bist...vielleicht ein Original MSG besorgen und einbauen lassen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Welcher lader ist im ajm verbaut??? Dieselschrauber Bar
Keine neuen Beiträge Wer hat einen AFN aus Längseinbau verbaut?? Diesel Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 4.0TDI ist ein Chip verbaut? On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge AWX und ASZ: Unterschiede? Wann verbaut? Diesel Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.