VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Autor Nachricht
McLion
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-10-2003, 12:45    Titel: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Hallo

Weiss jemand wo oder wie ich an einen elektr. Zuheizer zu meinem A4 Avant 2.5 TDI quattro mit Tiptronic und Xenon herankomme.
Gemäss allen bisherigen Infoquellen gibt es da einfach nichts und es scheint auch keine Standheizung, egal von welchem Hersteller, in diesem Fahrzeug Platz zu finden.

Wäre toll im Winter mal nicht erst am Ziel warm zu bekommen. icon_wink.gif

Vielen Dank
McLion
Nach oben
Marburger
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-10-2003, 12:01    Titel: Re: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Hallo

Weiss jemand wo oder wie ich an einen elektr. Zuheizer zu meinem A4 Avant 2.5 TDI quattro mit Tiptronic und Xenon herankomme.
Gemäss allen bisherigen Infoquellen gibt es da einfach nichts und es scheint auch keine Standheizung, egal von welchem Hersteller, in diesem Fahrzeug Platz zu finden.

Wäre toll im Winter mal nicht erst am Ziel warm zu bekommen. icon_wink.gif

Vielen Dank
McLion

In diese Fzg ist kein Platz vorhanden, ich wollte schon mal eine einbauen, aber selbst unter der Hinterachse ist kein Platz vorhanden.

Gruß Marburger
Nach oben
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16779
Karma: +398 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag17-10-2003, 12:10    Titel: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Hallo, wie wärs mit einer Sitzheizung (falls nicht schon serienmässig drin)?

Grüße, Rainer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
McLion
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-10-2003, 12:42    Titel: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Gut gemeinter Typ ... ist schon drin und macht die Tierhäute auf denen ich sitze auch schnell warm. Nur, das nützt leider wenig für den restlichen Innenraum und bei bechlagenen oder anfrierenden Scheiben.

Vielen Dank allemal
McLion
Nach oben
christians
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.09.2002
Beiträge: 2100
Karma: +12 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Sauerland

Premium Support

Beitrag17-10-2003, 20:17    Titel: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Ich hatte früher im Winter immer einen kleine Walzenlüfter für den Zigarettenanzünder mit so 120 - 150 W auf dem Armaturenbrett festgeklemmt.
Die Leistung ist zwar spärlich, reicht aber aus, um nach ziemlich kurzer Zeit ein Sichtfenster zu schaffen, das auch unter ungünstigen Umständen nicht nach ein paar Metern wieder zu ist.
Freikratzen muß man natürlch vorher trotzdem, das schafft er nicht alleine.
Gruß Christian
A6 BP, Ex-A6 AKN (Gurke), Ex-Audi100 92 AAT (5Zyl.)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
flaufer
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-05-2004, 11:26    Titel: Re: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Hallo

Weiss jemand wo oder wie ich an einen elektr. Zuheizer zu meinem A4 Avant 2.5 TDI quattro mit Tiptronic und Xenon herankomme.
Gemäss allen bisherigen Infoquellen gibt es da einfach nichts und es scheint auch keine Standheizung, egal von welchem Hersteller, in diesem Fahrzeug Platz zu finden.

Wäre toll im Winter mal nicht erst am Ziel warm zu bekommen. icon_wink.gif

Vielen Dank
McLion

Ich hab einen A4 B5 mit V6tdi Quattro Tiptronic und Xenon... (BJ 6/99).

Bei mir wurde vom Bosch-Dienst eine Eberspaecher Standheizung eingebaut (das Modell mit getrenntem Brenner und Pumpe). Pumpe irgendwo Fahrerseite hinter dem Scheinwerfer, der Brenner Fahrerseite am Motor dran... irgendwo 'unten drin'.

Lief seit 12/99 bis 4/04 sauber, allerdings SEHR SEHR LAUT. Bei mir standen dreimal die gruenen freundlichen vor der Tuere morgens um halb fuenf (war der Pfarrer, der nebenan wohnt und mich Sonntags immer um 10 Uhr rausbimmelt).

egal.. nun ist sie im Arsch, Neupreis Brenner etwa 60% des damaligen Preises. Ich ueberlegs mir (da ich kaum mehr fahre).

Ich muss anmerken, dass ich sie SEHR SEHR haeufig laufen hatte... (3-4 Zuendungen pro Tag, mitunter 10-15 minuten gelaufen (nur WInterperiode natuerlich)).

Gruss
Felix
Nach oben
flaufer
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag08-02-2005, 19:41    Titel: Re: Standheizung / Zuheizer zu A4 2.5 QTip Antworten mit Zitat

Ich hab einen A4 B5 mit V6tdi Quattro Tiptronic und Xenon... (BJ 6/99).

Bei mir wurde vom Bosch-Dienst eine Eberspaecher Standheizung eingebaut (das Modell mit getrenntem Brenner und Pumpe). Pumpe irgendwo Fahrerseite hinter dem Scheinwerfer, der Brenner Fahrerseite am Motor dran... irgendwo 'unten drin'.

Lief seit 12/99 bis 4/04 sauber, allerdings SEHR SEHR LAUT. Bei mir standen dreimal die gruenen freundlichen vor der Tuere morgens um halb fuenf (war der Pfarrer, der nebenan wohnt und mich Sonntags immer um 10 Uhr rausbimmelt).

egal.. nun ist sie im Arsch, Neupreis Brenner etwa 60% des damaligen Preises. Ich ueberlegs mir (da ich kaum mehr fahre).

========
So, melde mich mal wieder zu Wort:

Habe inzwischen den Brenner tauschen lassen. Gab von Eberspächer im Tausch für knapp 250 EURonen.

Allerdings raucht die Heizung so stark, dass ich sie im Stand gar nicht benutzen kann, weil sonst meine Karre zugequalmt wird und ich erstmal lüften muss, wenn ich drin fahren will (zieht wohl die Luft für den Innenraum genau da her, wo der Abgase hinziehen).

Muss also nochmal in die Werkstatt.

Weiterhin ist mir inzwischen der Spritzwassertank mal durchgeschmort, einiges an der Unterbodensteinschlagzschutz weggesengt und eingerissen und leiser ist sie auch nicht wirklich geworden.

Ich versuche mich bei der Auswahl meines nächsten Autos für eines zu entscheiden, wo ich laut Originalpreisliste erkennen kann, dass da auch eine Standheizung reinpasst, ob ich sie dann vom Werk einbauen lasse oder vom Nachruester weiss ich noch nicht.

Nur rate ich inzwischen von solchen Ultraextrembastellösungen (selbst, wenns der Boschdienst macht) ab, viel zu umständlich und möglicherweise mit zu vielen Folgekosten verbunden.

Gruss
Felix (AFB, inzwishcen 235.000 km).
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Problem mit elektr. Zuheizer (G6 GTD) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Touran, Fehlercode 02085 im Zuheizer Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Zuheizer Audi, Seat, Volkswagen entsperren, Fehlercode 02251 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Umrüstung Zuheizer->Standheizung On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Zuheizer entsperren zur Standheizung On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Aufrüstung Zuheizer VW T5/T6 zur Standheizung Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Zuheizer zur Standheizung Aufrüsten Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu: