VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Einspritzdüsen tauschen (selber machen / eine oder alle)

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
kossmann
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 20.04.2002
Beiträge: 184
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!

2016 Audi Q3
Premium Support

Beitrag11-03-2004, 16:09    Titel: Einspritzdüsen tauschen (selber machen / eine oder alle) Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
es ist soweit - der Nadelhubgeber wird getauscht, aber:

- Kann man den Düsenstock selber tauschen oder ist dafür Spezialwerkzeug notwendig und/oder nachher eine Einstellung zu machen?

- Sollte man nach 150.000 km nicht direkt alle vier Düsen tauschen um ein gleichmäßiges Spritzbild zu bekommen - die anderen drei wären sonst ja wesentlich "zugesetzter" als die neue.

Gibt´s irgendwo Preise zu diesen Bosch-Teilen (die habe ich mir so schon rausgesucht) für den Audi 80 Avant, 1.9 TDI (B4, 1Z), Bj. 03/94:

0 432 193 829 - Düse mit NBF
0 432 193 838 - Düse

Andere (größere) Düsen sind wohl nicht unbedingt zu empfehlen, wie ich bis jetzt so gelesen habe, oder???

Danke!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kmrlange
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag11-03-2004, 18:54    Titel: Einspritzdüsen tauschen (selber machen / eine oder alle) Antworten mit Zitat

Hai,

ich denke alles neu macht der Mai. icon_wink.gif
Ich habe meine Audi AEL Düsen (165.000km) gestern beim Boschdienst checken lassen.
Ergebnis: Der Öffnungsdruck liegt nur bei ca. 170 Bar. Sollwert ist 190 Bar!
Dazu waren bei jeder Düse mindestens ein Loch der fünf verstopft.

Kein Wunder, daß ich mich vor dem Hintermann einnebeln konnte wie in Tintenfisch. icon_lol.gif
Also lasse ich sie beim Boschdienst überarbeiten. Die Verschleißteile werden getauscht.
Kostenfaktor ca: 90,- EURO pro Düse. (45,- Material) Danach sind sie gleichwertig mit einer Tauschdüse vom 'freundlichen'. Bringt etwa 100,- Preisvorteil.

Gruß, KAi
Nach oben
christians
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.09.2002
Beiträge: 2103
Karma: +12 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Sauerland

Premium Support

Beitrag11-03-2004, 20:34    Titel: Einspritzdüsen tauschen (selber machen / eine oder alle) Antworten mit Zitat

Hi,
Werkzeug ist 08/15: Suchfunktion.
Bei mir war mit neuen Düsen der Einspritzzeitpunkt verstellt.
Deshalb würde ich auch keine einzelne Düse tauschen es sei denn Abspritzdrücke und Spritzbild wären nachgewiesen ok.
Gruß Christian
A6 BP, Ex-A6 AKN (Gurke), Ex-Audi100 92 AAT (5Zyl.)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10192
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag12-03-2004, 15:55    Titel: Einspritzdüsen tauschen (selber machen / eine oder alle) Antworten mit Zitat

Preise (1Z im GOlf3)

VW Austauschteile:

Duese 1,2,4 je 100 EUR
Duese 3 193 EUR

Macht 493 EUR.

Vor 3 Tagen nachgefragt.

m;
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kmrlange
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-03-2004, 19:27    Titel: Einspritzdüsen tauschen (selber machen / eine oder alle) Antworten mit Zitat

Hai,

zur Info:

hab jetzt die Rechnung von Bosch: 1 AEL Düse überarbeitet runtergerechnet 79,-EUR icl. Steuer.

Gruß, KAi
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Anlernen der ZV, alle VW MJ 2002 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Interessant für alle Passat Besitzer ab Bj 96 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku abgefallene Leckölleitungen, alle V6 TDI bis MJ 2000 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Turboinstandsetzung selber machen? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Webasto Thermo Top C in Golf VI GTD einbauen -selber machen? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Motorlager selber tauschen, AKE Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Einspritzdüsen selber überholen? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.