VCDS und KOBD2Check Shop
VCDS kaufen /
KOBD2Check kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

@ Michale II Teves MK 20

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Diesel-Dirk
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-06-2002, 10:19    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

Hallo

Funktioniert das Entlüften der ABS-Einheit beim Golf 3 mit MK20 genauso wie in 'Fehler/Lösung' beim MK20 IE?

Gibt es dazu auch detailierte Informationen?


Danke!
Nach oben
Michael II
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 1137
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Stuttgart

VCDS/Reparatur Support

Beitrag13-06-2002, 19:20    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

Hallo,

welches ABS Steuergerät hast Du denn?
Im Golf 3 könnte es auch ein Mark 4 von ITT oder später ein Mark 04 von Teves sein.
Wenn Du das ABS Steuergerät öffnest, siehst Du die Versionsnummer.
Tschüss

Michael II
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Diesel-Dirk
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-06-2002, 22:59    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

Ich hab ein ABS von einem 95er Golf 3 drin. Das ist, denke ich, schon so ein MK20. Das Steuergerät sitzt schon direkt an der Hydroeinheit. Also nicht unter der Sitzbank oder woanders. Die Teilenummer weiß ich jetzt nicht. Kann ich morgen mal schauen.
Nach oben
Diesel-Dirk
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-06-2002, 9:59    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

Hab mal nachgeschaut. Das Steuergerät hat die Nummer 3A0 907 379 und die Bezeichnung ABS ITT AE 20 GI 00. Kann oder muß ich das System über die Diagnoseschnittstelle entlüften??

Danke
Nach oben
Michael II
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 1137
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Stuttgart

VCDS/Reparatur Support

Beitrag14-06-2002, 10:37    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

Hallo,

wie beschrieben, wird durch den Vorgang die Hydraulikeinheit entlüftet. Das ist nicht gleichzusetzen mit dem Entlüften der Bremskolben oder der Hydraulikleitungen. Notwendig wird eine Entlüftung der Hydraulikeinheit, wenn durch einen zu niedrigen Flüssigkeitsstand Luft in diese eindringen konnte.

Das Entlüften der Hydraulikeinheit sollte bei Deinem System m.W. gleich funktionieren.
Tschüss

Michael II
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Diesel-Dirk
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-06-2002, 22:42    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

So. Vorhin hab ich mal das automatische Entlüften getestet. Bei VAG-COM ABS-Contoller gewählt und dann den Login Code 40168 eingegeben. Getan hat sich scheinbar nichts. Anschließend hab ich Basic-Setings angewählt und 001 mit GO gestartet. Da hieß es dann Bremse drücken und halten. Dabei ist das Pedal bis auf den Boden gesunken und kurz danach hat die Pumpe das Pedal wieder hochgedrückt. Daraufhin stand da: 'Entlüftungsschraube VR/VL AUF'. Bei Anwählen von 002 soll das Bremspedal 10 Mal gedrückt werden. Dabei sollen die Entlüftungsschrauben wieder geschlossen sein. Bei 003 wiederholt sich alles wieder wie bei 001.


Ich weis jetzt nicht, ob das Login richtig funktioniert hat oder ob Basic-Setings auch ohne dieses Login funktioniert.

Hat jemand mal das Entlüften beim MK20 IE mit VAG-COM durchgefürt? Sieht der Ablauf da genauso wie oben beschrieben aus?
Nach oben
Michael II
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 1137
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Stuttgart

VCDS/Reparatur Support

Beitrag14-06-2002, 23:15    Titel: @ Michale II Teves MK 20 Antworten mit Zitat

Hallo,

der Login Code ermöglicht die Grundeinstellung auf Kanal 01.
Ich habe mal bei einem Mark 60 die Prozedur gemacht. Hat genauso ausgesehen ...
Tschüss

Michael II
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Grundeinstellungen für Teves Mark 20 IE / MK20 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Grundeinstellungen für ABS/ESP Teves Mark 60 / MK60 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für Teves Mark 20 IE Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge ABS/EDS Teves MK 04 1H0907379E On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Technische Dokumentation Teves MK20 Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.